Siemens Waschmaschine Schleuder LED's leuchten

Diskutiere Siemens Waschmaschine Schleuder LED's leuchten im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: Waschmaschine E-Nummer: WM 14E143/15FD 9002600055 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schleuder LED's...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

giraldi

Benutzer
Registriert
17.04.2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: Waschmaschine

E-Nummer: WM 14E143/15FD 9002600055

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schleuder LED's leuchten

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen
vor einigen Tagen ist unsere Waschmaschine stehengeblieben. Sie ist nicht mehr von " Schleudern" auf " Fertig " umgesprungen,war aber fertig und das Wasser war auch abgepumpt. Meine Frau hat den Stecker gezogen und die Wäsche rausgenommen. Wenn man sie jetzt einsteckt leuchten die schleuder led's. Ich habe die Wasser(zu und abwasser)leitungen kontrolliert und die Siebe gereinigt. Die Laugenpumpe saubergemacht.
Die Kohlebürsten vom Motor ersetzt. Die alten waren soweit runter das man den Kupferdraht schon sehen konnte. Ich denke das das der Fehler war?!
Ich habe sie ans Wasser angeschlossen und wieder an Strom und wollte sie einschalten aber sobalt ich irgend ein Programm anwähle leuchten die led's wieder. Ich habe auch schon versucht in dieses Prüfprogramm zu kommen,kriege es aber nicht hin das die Start/Pause taste anfängt zu blinken. Es gehen gleich die andern led's an. Ich habe auch schon wie in einen anderen Beitrag hier versucht, erst auf Stellug 15 zu gehen, dann Fenster zu, Strom rein, auf stellung 0, usw. Hat auch nicht hingehaun.
Ich würde gerne irgendwie in diesen Prüfmodus gelangen oder wissen was sonst noch der Fehler seien kann.
Hat jemand noch eine Idee ?
Vielen Dank schon mal im Voraus.
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
Hallo giraldi,
sei willkommen im Forum (handshake)

Leuchten alle Drehzahl LED´s ? Welche leuchten oder blinken noch. Bitte beschreib das ganz genau!!
Du kannst schon mal versuchen den Prüfmodus nach der Anleitung zu aktivieren. Hier ist viel Geduld gefragt, das klappt meist nie auf Anhieb. Zwischendurch das Gerät auch für ein paar Minuten vom Strom nehmen, wenn es nicht klappen will.
Egal was passiert, bitte um Rückmeldung.
 

Anhänge

  • Prüfprogramm.png
    Prüfprogramm.png
    178,2 KB · Aufrufe: 7.125
G

giraldi

Benutzer
Registriert
17.04.2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo havelmatte
hab jetzt erst zeit. Es leuchten die 1,3 und 5te Lampe. Die 2 und 4te lampe glimmen ein wenig.
Das problem mit dem prüfmodus ist das ich erst gar nicht dorthin komme. Wenn ich den drehschalter von 0 auf 8 drehe, gehen gleich die LED's wieder an. Also die Start/Pause taste blinkt nicht erst.
Gruß giraldi
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
Es gibt noch eine zweite Möglichkeit:
START Taste gedrückt halten, Programm Wahlschalter von 12:00 eine Stufe nach LINKS drehen, START Taste los lassen, Wahlschalter wieder auf 12:00 Start Taste drücken.
Wenn das auch nicht hilft und du genau nach der ersten Anleitung vorgegangen bist, dann wirst du ein neues Modul brauchen. Das sagt der Hersteller über den Fehler.
- Fehler im Antriebskreis - Triac Kurzschluss - Mehrere Versuche, Programmabbr. FATAL ERROR und dauerh. Speicherung des Fehlers
- unkontrollierter Motorhochlauf -Tacho defekt - mit Motoranlaufversuchen bis Programmende
- Motor dreht nicht - Reversierrelais nicht i. O. - Programmabbruch FATAL ERROR .

Leuchten oder blinken die LED´s?
http://www.siemens-home.de/sparepart/finder/detail/WM14E143/15#/tab-spare-section-3
 
G

giraldi

Benutzer
Registriert
17.04.2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Guten Morgen
Die led's blinken.Den Rest werde ich wenn ichs schaffe nachher ausprobieren.
Wenn die Kohlebürsten bis auf den Kupferdraht runter waren,kann das einen kurzen ausgelöst haben der das Modul kaputt gemacht hat oder hat die Abnutzung bis auf der Draht keine Bedeutung bzw. kann keinen Kurzschluss auslösen?
Danke für die schnelle Antwort

Ich weiß jetzt nicht ob diese Nachricht in der richtigen Reihenfolge ankommt. Muß mich erst hier zurechtfinden.
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
giraldi schrieb:
Wenn die Kohlebürsten bis auf den Kupferdraht runter waren,kann das einen kurzen ausgelöst haben der das Modul kaputt gemacht hat oder hat die Abnutzung bis auf der Draht keine Bedeutung bzw. kann keinen Kurzschluss auslösen?

Das kann man aus der Ferne nicht beurteilen. Das muss gemessen werden, Fachkenntnisse sind hier auch erforderlich.
Wenn der Draht schon auf dem Kollektor schliff, dann kann der Motor hinüber sein oder nicht. Dafür gibt es keine Regel. Ich habe schon beides erlebt. Wenn FI drinnen bleibt, dann versuch zu resetten. Genau nach Anleitung (Bild).
Wichtig ist auch, dass die neuen Kohlen richtig aufliegen. Hört man am feinen Schleifgeräusch.
 
G

giraldi

Benutzer
Registriert
17.04.2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Habe gerade die zweite Möglichkeit ausprobiert, funktioniert aber auch nicht. Es blinken weiterhin die 3 LED's. Werden dann wohl die Module sein. Mal sehen ob ich irgendwo günstig welche bekomme,wenn nicht ist egal.
Danke für die vielen Tipps
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
Einen Tipp hab ich noch, hau mit einem Hammer an den Motor, evtl. liegen die Kohlen nicht richtig an. dann nochmal Prüfprogramm-Prozedur.
Ich tippe eher auf einen defekten Motor.
 
G

Guestuser

Gast
...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

giraldi

Benutzer
Registriert
17.04.2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hab lange nicht hier reingeschaut weil ichs fast aufgegeben habe. Habe heute eine neue gebrauchte Platine bekommen und probire es noch mal.
Vielen Dank an alle für ihre bisherigen Tips.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens Waschmaschine Schleuder LED's leuchten

Ähnliche Themen

Siemens WNP132 Die Waschmaschine Pumpt im Waschgang nicht ab

Oben