Siemens SN66N054EU/73 Spülvorgang dauert manchmal sehr lange

Diskutiere Siemens SN66N054EU/73 Spülvorgang dauert manchmal sehr lange im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: SN66N054EU/73 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Spülvorgang dauert manchmal sehr lange...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Malte79

Benutzer
Registriert
18.08.2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: SN66N054EU/73

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Spülvorgang dauert manchmal sehr lange

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
der genannte Geschirrspüler ist etwa seit vier Jahren bei uns im Einsatz und seit kurzen dauert der Spülvorgang manchmal sehr lange (bis zu 8h) bevor das Gerät dann doch fertig wird (angezeigt durch Piepen und Erlöschen des baluen Punktes am Boden).

Den Wärmetauscher habe ich bereits gereinigt (sehr verschmutz ist er allerdings nicht gewesen). Das Ablaufventil ist leichtgängig, den Spulenwiderstand habe ich allerdings noch nicht gemessen.

Ich bin für jeden Ratschlag dankbar.

Viele Grüße und herzlichen Dank schonmal,
Malte
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.036
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker

Anhänge

  • Trübungssensor.PNG
    Trübungssensor.PNG
    75,4 KB · Aufrufe: 548
Zuletzt bearbeitet:
M

Malte79

Benutzer
Registriert
18.08.2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Vielen Dank für diesen Tipp. Gibt es eine Möglichkeit, messtechnisch zu prüfen, ob der Sensor OK ist?

Leider tritt der Fehler zu selten auf (gerade wenn man darauf wartet), um Dinge auszuprobieren. Daher würde ich gerne so gut es geht, präventiv tätig werden.

Viele Grüße,
Malte
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.036
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Malte79 schrieb:
Vielen Dank für diesen Tipp. Gibt es eine Möglichkeit, messtechnisch zu prüfen, ob der Sensor OK ist?

Der Sensor sitzt ja im Pumpentopf. Sie dir das Ding genau an, evtl ist da irgendwas zwischen, Folie o.ä.
Diese Sensoren gehen aber sehr selten kaputt.
Deshalb auch die Heizpumpe im Betrieb kontrollieren. Die Stromaufnahme messen, sollte die dauernd unterbrechen, dann deutet es auf zu geringen Wasserdruck hin. Meist ist die Heizung def., kann aber auch ein Fremdkörper im Flügelrad sitzen.
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Eine defekte Heizpumpe erkennt die Elektronik selbstständig. Die sind (wenn auch oft kaputt) komplett kaputt oder gar nicht. Passt daher nicht zu dem sporadischem Fehler.

Fehler würde zu einem defektem Heizrelais passen. Allerdings sind mir bei der Serie keine Problem mit den (heiz-)Relais bekannt.

Stromaufnahme zu messen (über z.B. ein einfaches Energiekostenmessgerät, welches für unter 10,-€ gibt) ist eine sehr gute Idee!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens SN66N054EU/73 Spülvorgang dauert manchmal sehr lange

Ähnliche Themen

Siemens SD6P1S Wasserhahn leuchtet

Oben