Siemens SN55N582/EU Geschirrspüler läuft fehlerfrei aber m

Diskutiere Siemens SN55N582/EU Geschirrspüler läuft fehlerfrei aber m im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: SN55N582/EU E-Nummer: SN55N582EU kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Geschirrspüler läuft fehlerfrei...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
I

Iskman

Benutzer
Registriert
23.09.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: SN55N582/EU

E-Nummer: SN55N582EU

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Geschirrspüler läuft fehlerfrei aber macht nicht richtig sauber

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,

Bin neu hier und brauche Hilfe.
Hoffe ich bin hier richtig.

Es geht um den Geschirrspüler.
Dieser läuft ohne Fehlermeldung macht aber das Geschirr nicht richtig sauber. Es verbraucht auch kaum Salz.
Danke im Voraus.
 
flumer

flumer

Benutzer
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo

prüf als erstes mal die Sprüharme auf Verstopfung;
da klemmen sich gern mal Reste von Eierschalen, etc. rein


Gruß flumer
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
schön wäre auch die komplette E-Nr. denn der hat ein Dutzend Varianten - also das hinter /..

und die FD-Nr. dazu bitte
 
I

Iskman

Benutzer
Registriert
23.09.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Also die vollständige E-Nr.: SN55N582EU/85
FD9410
Type SD6P1S

Ich prüfe das mit der Verstopfung später . Gerade läuft die Maschine. Es verbraucht überhaupt keinen Salz. Seit einem Jahr, keine merkliche Veränderung. Kann es an einem schwachen Wasserzulauf liegen.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
Der Salzverbrauch wird mit der Einstellung vorgenommen, die du der Bed.Anl. entnehmen kannst.

Verstopfung der Sprüharme wurde schon angesprochen. Wenn da alles sauber ist, dann liegt ein Bedienfehler vor und zwar: Falscher/ungeeigneter Reiniger, zu niedrige Temperatur, grobe Speisreste nicht entfernt.

Beschreibe doch die Art der Verschmutzung genauer, lass einen Maschinenpfleger durchlaufen.
http://www.siemens-home.bsh-group.com/de/shop/ersatzteile/SN55N582EU/85#/tab=spare-section-3
 
I

Iskman

Benutzer
Registriert
23.09.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,

Tatsächlich war einer der Sprüharme verstopft. Aber der untere war nicht verstopft. Denn auch das Geschirr im unteren Fach war nicht richtig sauber. D.h., möglicherweise Einstellungssache. Da muss ich mal schauen wie das geht .
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
da kannst nix einstellen, das macht Wasserweiche auf Tafel 4 von havelmatte´s link...
 
I

Iskman

Benutzer
Registriert
23.09.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Also muss sagen, dass nach dem die Sprüharme vom Dreck befreit wurden, erzielt die Maschine ein viel besseres Ergebnis. Es war viel weniger Geschirr unsauber. Die Tage habe ich auch Maschinen reiniger gekauft und probiere demnächst auch das aus. Was ist mit dem Salz. Seit über einem Jahr ist dieser noch unverändert voll.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Auf was/wieviel ist denn das Salz eingestellt? Oder vllt. sogar "AUS"-gestellt? Geht bei manchen wg. der Kombitabs zu machen...
 
I

Iskman

Benutzer
Registriert
23.09.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Korrekt, habe bei Neukauf die Einstellung auf H:00 gesetzt, da die Tabelle in der Bedienungsanleitung das so angibt. Wir haben hier einen Härtegrad von 4 - 5 °dH. Damals hatte ich die Einstellung vorgenommen und ganz vergessen oder nie beachtet, dass davon der Salzverbrauch abhängt. Habe jetzt die Einstellung mal auf H:01 gesetzt, obwohl man bis 6 °dH auf H:00 stellen soll. Ist der höhere Wert irgendwie kontraproduktiv?
 
I

Iskman

Benutzer
Registriert
23.09.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Jedenfalls hat aber das säubern der Sprüharme eine deutliche Verbesserung gebracht. Es ist nur noch sehr wenig Geschirr nicht ganz sauber. Dank euch. Vielleicht lässt sich aber das Ergebnis weiter verbessern?
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
zuviel Salz merkst Du auf dem Geschirr als weisslichen Belag der auch so schmeckt - also abwarten...
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
Welchen Reiniger benutzt ihr? Welches Programm bei welcher Temperatur?
 
I

Iskman

Benutzer
Registriert
23.09.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Es kommt auf den Verschmutzungsgrad an. Mal eco, und wenn schmutziger, dann höhergradig. Gibt es da genaue Vorgaben?
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
Spüle immer mit höchster Temperatur, das zahlt sich langfristig aus.
Wenn Enthärtungsstufe H:00 eingestellt ist, dann wird auch kein Salz verbraucht. Das ist bei eurer geringen Wasserhärte auch völlig i.O.
 
I

Iskman

Benutzer
Registriert
23.09.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Also durch eure Ratschläge ist das Ergebnis viel besser. Es ist nur noch wenig Geschirr verschmutzt. Kein Eco mehr, Salz Verbrauch von null auf erste Stufe gesetzt, Sprüharme Verstopfung entfernt, seither gutes Ergebnis. Gerne kann ich mal Bilder der 2-3 Teile machen, die weiterhin klein wenig verschmutzt sind. Das nicht alles sauber ist, könnte vielleicht auch daran liegen dass die nicht restlos gesäuberten ungünstig eingeordnet werden.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens SN55N582/EU Geschirrspüler läuft fehlerfrei aber m

Ähnliche Themen

Siemens SD6P1S Geräusch + spült nicht sauber

Siemens SE55M574EU/37 Geschirrspüler benutzt 1 oder 2 weitere Wasch Cycle trotzdem leer (one Geschirr) ist

Bosch Silence Plus Programm läuft nicht bis zum Ende dirch

Junker + Ruh Geschirrspüler Geschirrspüler läuft langsam voller (Schmutz-)Wasser

Siemes SN 56 P 582 EU wasseraustritt aus tür

Oben