Siemens SIWAMAT SIDNEY 9120 / 9100 Pumpt nicht mehr ab nach Selbstreparatur

Diskutiere Siemens SIWAMAT SIDNEY 9120 / 9100 Pumpt nicht mehr ab nach Selbstreparatur im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: SIWAMAT SIDNEY 9120 / 9100 E-Nummer: WP913SEU kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Pumpt nicht mehr ab...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Anyaro

Benutzer
Registriert
05.05.2019
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: SIWAMAT SIDNEY 9120 / 9100

E-Nummer: WP913SEU

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Pumpt nicht mehr ab nach Selbstreparatur

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



SIWAMAT SIDNEY 9120 / 9100 WP913SEU
Beim Schleudern hat es ganz schlimm geklappert. Da ich vermutete, dass unsere kleine Tochter Kühlschrankmagnete hinter die Trommel geworfen hatte habe ich das Problem gegoogelt und bin auf den Tipp gestossen die Maschine aufzuschrauben und den "Faltschlauch" (nur eine Schelle mit Sternschraube) zu lösen, dann würde einem der Fremdkörper entgegen fallen. Vor dem Lösen der Schelle habe ich den Schlauch gedrückt und festgestellt, dass wohl noch Wasser im Schlauch steht. Daraufhin habe ich vorne an der Klappe das Wasser ausgelassen. Dabei fiel mir ein Geldstück entgegen. Da die Maschine nun aber schon offen war und ich es auch nicht so stehen lassen konnte, da ich während des Mittagsschlafs meiner Tochter "repariert" habe, beschloss ich doch den Faltschlauch noch abzumachen. Darin war ein Plastikball und ein Gummiring. Kein Fremdkörper. Ich habe alles wieder so rein (Erst den Ring, dann den Ball in den Gummischlauchtrichter und dann wieder angeschraubt. Der erste Waschlauf war dann ganz normal bis es wohl daran ging abzupumpen. Da versuchte wohl die Pumpe lange leer zu pumpen dem Geräusch nach, aber ohne etwas zu schaffen. Ich habe das Waschprogramm erneut gestartet, danach stand das Wasser bereits halbhoch in der Maschine. Kein Abpumpen möglich.

Hab ich beim Zusammenbau etwas falsch gemacht?
Hätte man unterhalb des Balles wieder Wasser ins System füllen müssen?
Ich bin eigentlich Laie und deshalb ziemlich ratlos...

Wer hat einen Tipp für mich?

Anja
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.478
Punkte Reaktionen
3.340
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Anja

Willkommen im Forum
Den Schlauch hast du falsch zusammengesetzt, der Dichtring muss nach oben → Bild
Das Wasser erst ausschöpfen, dann das Restwasser aus dem Grobfänger ablassen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 

Anhänge

  • Sie-Ablauftrichter.JPG
    Sie-Ablauftrichter.JPG
    14,7 KB · Aufrufe: 357
A

Anyaro

Benutzer
Registriert
05.05.2019
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Repariert

Hallo, erst mal ein herzliches Dankeschön an die gesendete Hilfe. Ich habe mich gleich Montag an die Reparatur gemacht. Und am Dienstag. Und am Mittwoch. Leider half auch die Richtigstellung der Reihenfolge nichts. Nach endlosen Versuchen habe ich mich entschieden doch den Kundendienst kommen zu lassen (100 Euro) *schluck* *heul*. Der fand dann tatsächlich in einer versteckten Biegung der Ablaufschläuche noch ein weiteres Geldstück.

Ich muss aber sagen, ich hab sehr viel über das Innenleben von Waschmaschinen gelernt jetzt und bin wie gesagt wahnsinnig dankbar dieses Forum, samt prompter Hilfe gefunden zu haben. Werde sicher noch häufiger hier wieder her kommen. Auch wenn es in diesem konkreten Fall nicht zur endgültigen Lösung beigetragen hat.

Viele Grüße

Anja
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.478
Punkte Reaktionen
3.340
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Anja

Den Fehler hätten wir hier auch noch eingekreist und du wärst etwas flüssiger.
Mit den Fehlern, gehen wir die Reihe nach, dass naheliegende zuerst.
Nächstemal direkt mitteilen was da läuft, wir stehen nicht vor dem Gerät.

Danke für die Mitteilung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft. :handshake:

Gruß Schiffhexler

****** :beer:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens SIWAMAT SIDNEY 9120 / 9100 Pumpt nicht mehr ab nach Selbstreparatur

Ähnliche Themen

Siemens Siwamat XL1442 Pumpt nicht ab und Display geht aus

Siemens siwamat plus 285 pumpt nicht ab

Siemens IQ 790 Wäsche bleibt nass - Tür öffnet nicht mehr

Siemens Dishwasher Spülmachine pumpt nicht ab/ Anzeige „W

Constructa S9J1C Maschine pumpt sich selbst das benötigte Wasser weg

Oben