Siemens S9VT1S Spannungversorgung auf der Platine hat einen

Diskutiere Siemens S9VT1S Spannungversorgung auf der Platine hat einen im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: S9VT1S E-Nummer: SL 65A /21591 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Spannungversorgung auf der Platine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Reinhard Otte

Benutzer
Registriert
30.12.2015
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: S9VT1S

E-Nummer: SL 65A /21591

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Spannungversorgung auf der Platine hat einen Defekt

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,ich möchte unseren Geschirrspüler endlich wieder fit kriegen.
Die Steuerplatine hat einen Defekt.
Was habe ich bisher geschafft?
Leider nicht viel.
Ich habe eben den 100 Ohm Widerstand im ausgelöteten Zustand überprüft,er ist heile.
Wie sollte ich am Besten weiter vorgehen?
Das Schaltnetzteil habe ich noch nicht durchgemessen.
Den Trafo habe ich auch gerade ausgelötet.Er zeigt primär und sekundär einen niedrigen Ohmwert.
Danke im Voraus.
Gruß
RO
 

Anhänge

  • 20160311_160309_resized.jpg
    20160311_160309_resized.jpg
    410,1 KB · Aufrufe: 1.237
  • 20160311_163136_resized.jpg
    20160311_163136_resized.jpg
    215,8 KB · Aufrufe: 979
  • 20160311_161342_resized.jpg
    20160311_161342_resized.jpg
    285,1 KB · Aufrufe: 955
  • 20160311_160309_resized.jpg
    20160311_160309_resized.jpg
    410,1 KB · Aufrufe: 1.053
  • 20160311_163052_resized.jpg
    20160311_163052_resized.jpg
    338,5 KB · Aufrufe: 948
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.028
Punkte Reaktionen
3.012
Wissensstand
Elektriker
Zuerst bitte die vollständige E-Nr. angeben - steht oben eingelasert in der Innentür.

Die Steuerung hat voll einen Kurzschluss gehabt. Du lötest da an Trafo und Widerstand rum, zeigst uns stolz dein Lötstation. Nur ohne das nötige Fachwissen wird es schwer.
Anhand der gekennzeichneten Lötstelle und der abgekratzten verkohlten Stelle sieht das alles sehr laienhaft aus, sodass ich dir den Elektriker nicht abnehme - sorry.
 

Anhänge

  • Ste.jpg
    Ste.jpg
    358,7 KB · Aufrufe: 1.020
Zuletzt bearbeitet:
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo,

du solltest nun langsam mal wissen, das hie immer die E-Nr benötigt wird
Bitte nachreichen sonst geht nix, auf dem Bild leider nur zu erraten


Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Reinhard Otte

Benutzer
Registriert
30.12.2015
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Die E.Nr. habe ichdoch angegeben. Sie lautet SL 65A591/21
Es fehlte aber die Bezeichnungen FD 8303?
10303270329650380149
Das ich den 100 Ohm Widerstand überprüft habe finde ich keinesweg unlogisch.
Den ursprünglich defekten Triac habe ich mit meiner alten Station eingelötet.
Mir fehlt da als gelernter Starkstromelektriker noch ein wenig die Übung!
Es ist aber wunderbar zu wissen,dass es hier im Forum so viele Profis sind,die sowieso alles besser können.
Dieser Triac hat meiner Ansicht nach,mit dem Spannungsausfall auf der Platine wenig zutun?
Vermutlich ist dochdas Umfeld vom LNK304GN verantwortlich,oder?
Gruß
Reinhard
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens S9VT1S Spannungversorgung auf der Platine hat einen

Ähnliche Themen

Siemens SN56M556EU/50 Gerät lässt sich nicht mehr einschalten

Siemens SX66M094 Programm bricht ab

Siemens Siwatherm TXL 2500 Heizt nicht

Siemens WH71690 (F 1600A) Display/Programm spielt verrückt!

siemens SE24320/07 Fehler F im Display

Oben