Siemens Kühlschrank KK36E01

Diskutiere Siemens Kühlschrank KK36E01 im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: KK36E01 Chassi...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

fff

Benutzer
Registriert
17.11.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Siemens
Typenbezeichnung: KK36E01
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Begriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Mein Siemens Kühlschrank KK 36E 01,
schaltet ca. alle 30 sec. den Kompressor ab. Es erfolgt somit keine Kühlung mehr. An den zugänglichen Teilen (Kompressor, Termostat etc.) kann ich keine Fehler erkennen.

Ich bitte um Hilfen.
 
Gunsenum

Gunsenum

Benutzer
Registriert
26.11.2005
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

hört sich an als ob der Überhitzungsschutz am Kompressor auslöst, eventuell überhitzt der Kompressor. Der Überhitzungsschutz schaltet wieder zurück wenn er etwas abgekühl ist.
Dann ist es ein Kapitaler totalschaden, sozusagen unrentabel zu reparieren.

Grüße aus Mainz
 
F

fff

Benutzer
Registriert
17.11.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo Gunsenum,
kann man erkennen, wo dieser Überhitzungsschutz eingebaut ist? Ich vermute, daß nur der Schalter defekt ist, da gelegentlich der Kühlschrank längere Zeit "normal" läuft.
 
N

Nobody 2

Benutzer
Registriert
28.11.2005
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Siemens-Kühlschrak von fff

Hallo fff !
Also das beschriebene Abschalten des Aggregates ist zunächst mal mit sicherheit der Überhitzungsschutz des Kompressors.Die Ursache ist aber Nicht der Thermostat.Die Frage ist,ob das gerät in den Zeiten wo er für längere Zeit läuft auch richtig kühlt.Ist das nicht der Fall,dann hat das System ein leck und die Kühlflüssigkeit ist entwichen.(System neu füllen - rel.teuer).Natürlich kann auch der Kompressor defekt sein wenn ein leck ausgeschlossen ist.
Nobody 2
 
Gunsenum

Gunsenum

Benutzer
Registriert
26.11.2005
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

der Überhitzungsschutz ist direkt am Kompressor montiert, aber das ist nicht Primär der Defekt des Kühlschrankes, wie Nobody 2 auch schon geschrieben hat könnte es ein entweichen der Kühlflüssigkeit sein, auffüllen ist in den meisten Fällen unrentabel.
Wenn dein Kühlschrank aber ab und zu "Normal" läuft, kann es nicht die Kühlflüssigkeit sein, vieleicht liegt ein Fehler am Thermostat vor.
Ist es ein rein Elektronisches also mit Fühlern oder Elektromechanisch mit einem Kabilarröhrchen?

Grüße aus Mainz
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens Kühlschrank KK36E01

Ähnliche Themen

Siemens WT 44 E 100/5 Trockner schaltet nach kurzer Zeit ab

Siemens E 46•30 "Strom" erst nach langer Warteze

Siemens XT 1250 (Toploader) Pumpe schaltet NICHT ab

Kühlschrank AEG Santo K8 1240I

Siemens Kühlschrank kühlt ununterbrochen nach Stromausfall

Oben