Siemens IQ100 Wasser pumpt am Ende des Programms nicht ab

Diskutiere Siemens IQ100 Wasser pumpt am Ende des Programms nicht ab im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: IQ100 E-Nummer: SR24E200EU/01 FD 9110 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasser pumpt am Ende des...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

PaddyJae

Benutzer
Registriert
04.06.2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: IQ100

E-Nummer: SR24E200EU/01 FD 9110

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasser pumpt am Ende des Programms nicht ab

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo zusammen. Nachdem meine Steuermodul erfolgreich repariert wurde, ist nun ein neues Fehlerbild aufgetaucht. Die Maschine tut soweit was Sie soll, nur am Ende steht Wasser im Boden. Der gesamte Boden ist mit Wasser bedeckt. Mir ist aufgefallen das beim Abpumpen die Pumpe immer drei versuche macht bis dann auch wirklich Wasser abgepumpt wird. Ich habe die Pumpe ausgebaut und das Rad dreht sich soweit ganz gut. Allerdings ist mir aufgefallen das Wasser innen steht. Hab ein Bild angehängt. Ist die Pumpe defekt? Es gibt keine Fehlermeldung oder so. Wenn ich nun ein neues Programm starten möchte fängt er auch drei mal an zu Pumpen bis er es dann komplett abpumpt. zwischendurch höre ich dann immer ein knacken im Bereich des Wärmetauschers. Als würde das Schwarze Ventil oben sich bewegen. Dann hört die Pumpe auf und beginnt neu.

ist das Normal? bzw das Wasser in der Pumpe?

danke vorab
 

Anhänge

  • 20200623_115908_compress44.jpg
    20200623_115908_compress44.jpg
    842,6 KB · Aufrufe: 388
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.379
Punkte Reaktionen
3.319
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin PaddyJae


Lass erstmal die Pumpe erst in Ruhe.
Ei dreimal pumpen, summ die Pumpe in den Pausen dazwischen, oder schaltet die ab?
Gebe die E..../xx und FD Nr. vollständig an

…steht Wasser im Boden.
Meinst du im Spülsumpf, oder in der Bodenwanne?

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
P

PaddyJae

Benutzer
Registriert
04.06.2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
So ich hab die Pumpe direkt bestellt und eingebaut. Beim ausbauen ist leider ein wenig Wasser ausgelaufen und der Schwimmer ist hochgegangen. Erst zeigte er dann immer den "Wasserhahn" an. Als ich alles wieder getrocknet habe sprang die Maschine an und ging ins Vorspülprogramm. Dann springt Sie auf "END" und macht dann auch nichts mehr. Mache ich Sie dann aus und wieder an springt Sie gleich wieder auf "END". Beim ersten Versuch hat er das Wasser auch durchgängig ohne Stopp abgepumpt. Jetzt beim zweiten mal ist das Wasser einfach wieder im Pumpensumpf.

Was kann das denn sein.... Kann man irgendeine Tastenkombi drücken damit man einen Reset duchführen kann?

Danke für eure Hilfe

Ich hab ein Bild mit den Daten angehängt.
 

Anhänge

  • 20200624_183752_compress70.jpg
    20200624_183752_compress70.jpg
    744,7 KB · Aufrufe: 323
P

PaddyJae

Benutzer
Registriert
04.06.2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich hab es jetzt nochmal genau gesehen was passiert. Die Maschine pumpt ganz normal das Wasser ab was vorher im Pumpensumpf dein stand. Dann beginnt Sie das Wasser in die Maschine zu Pumpen. Sie beginnt mit dem Spülvorgang, das Wasser wird nach ca. 5 min erhitzt und dann läuft die Maschine noch ca. 5min. Dann hört sie auf, klickt zwei drei mal im Steuermodul und stellt auf End. Ohne das Wasser abzupumpen. Man hört auch sonst nichts.

Sehr merkwürdig alles. So ist Sie natürlich total unbrauchbar ich weiß nicht was ich noch machen kann.....
 
P

PaddyJae

Benutzer
Registriert
04.06.2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Nachdem ich die Maschine heute morgen angemacht habe, sprang sie nicht gleich auf End. Ich habe dann ein Programm gestartet und es lief solange bis das Wasser das erste mal vollständig abgepumpt wird. Danach brummte es kurz in der Maschine und dann blinkte die Wasserhahn LED. Ich habe sie dann aus und wieder an gemacht und jetzt springt sie wieder direkt auf End. Ich habe dwn aquastop bereits an den Filtern gesäubert und Wasser kommt auch. Er zieht es ja auch beim ersten Spülgang.

Kann es doch der Aquastop sein? Die Kabel sind nicht geknickt oder so. Was bedeuten die ganzen Blinkcodes.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
welches Programm nimmst Du denn da immer?

klickt zwei drei mal im Steuermodul und stellt auf End
was meinst Du mit Steuermodul? 0101 oder 0570?
 
P

PaddyJae

Benutzer
Registriert
04.06.2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich habe mehrere Programme ausprobiert. Das 45grad das Eco und 70. Ich meine das Modul wo auch der Netzstecker eingesteckt wird unten in der Maschine.

Aus lauter Verzweiflung habe ich beim Start der Maschine "An" und "Start" zusammengedrückt. Ist das irgendein Servicemode oder so?

Beim Betätigen leuchten End und der Wasserhahn dauerhaft. Drücke ich nochmal Start fängt das Wasserhahnsymbol an zu blinken. Dann kann ich nur noch ausschalten.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
ch meine das Modul wo auch der Netzstecker eingesteckt wird unten in der Maschine.

Okay - manche denken das wäre oben in der Tür...

So langsam gehen mir die Ideen aus, aber eine hab ich noch bzgl. dem Wassereinlauf, siehe dieses Video >>>
 
P

PaddyJae

Benutzer
Registriert
04.06.2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Danke für den Tipp. Ich habe das mal geprüft. Sieht alles ok aus. Beim ersten mal Wasser ziehen dreht sich das Rädchen auch. Ich habe eben nochmal ein Programm gestartet. Immer das Gleiche, nach ca. 10 min 4 mal klicken im Modul und dann stellt sich die Maschine auf End. Ich hab das Gefühl das Modul hat einen weg.
 
P

PaddyJae

Benutzer
Registriert
04.06.2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Würde nicht auch wenn dieser reedkontakt defekt wäre die Maschine gar kein Wasser mehr ziehen, bzw. beim ziehen merken das etwas nicht stimmt? Wie gesagt das erste Spülprogramm läuft, manchmal Pumpt er noch ab und beendet dann und manchmal pumpt die Maschine gar nicht erst ab. 4 mal klicken im Modul und das wars.....end
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
wird denn das Wasser warm jemals? vllt. ist die Heiz-/Umwälzpumpe hin?
 
P

PaddyJae

Benutzer
Registriert
04.06.2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ja das Wasser wird heiß. Exht komisch alles....ich weiß nicht mehr was ich noch probieren könnte
 
P

PaddyJae

Benutzer
Registriert
04.06.2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich habe jetzt nochmal die ein Programm gestartet. Die Maschine lief jetzt fast 1 1/2 Stunden. Das Wasser war sehr heiß. Jetzt steht Sie auf "END" Wenn ich die Maschine öffne, steht unten Spülwasser drin, also wirklich schaumiges heißes Wasser. Ich denke der letzte Spülgang (Klarspülen) wird hier nicht mehr gemacht. Es ist wie verhext. Gestern lief Sie nicht mal 10 min und brach ab....jetzt macht Sie wieder ein fast kompletten Durchgang. Das ist das wirklich komisch, weil man so den Fehler ja überhaupt nicht einordnen kann.....

Vielleicht hat ja noch jemand einen heißen Tipp sonst muss ich mich wohl von der Maschine trennen
 
P

PaddyJae

Benutzer
Registriert
04.06.2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Guten Abend zusammen. Ich hätte nochmal eine Frage bzgl. meines Geschirrspülers. Kann mir jemand erklären warum bei mir kein Ablaufventil verbaut ist? so ziemlich jedes Video was ich mir anschaue wird immer die Funktion dieses Ventils geprüft. Ich kann auch eins für meine Maschine kaufen (0404) jedoch ist auf der Zeichnung keins abgebildet.

Kann mir jemand auch die Funktion des Ventils am Salzbehälter erklären? Ich habe es einmal ausgebaut und gesehen das dieses ein wenig (Oxidiert) ist am Magneten.

Vielen Dank vorab
 
P

PaddyJae

Benutzer
Registriert
04.06.2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Läuft bei dieser Art von Wärmetauscher eigentlich Wasser in die Tasche oder läuft diese nie voll. Was mir aufällt ist das frisches Wasser immer durch die Salzanlage läuft. Dieses Ventil scheint dabei nicht wirklich was zu schließen oder zu öffnen. ist das normal?
 

Anhänge

  • 20200629_102426_compress88.jpg
    20200629_102426_compress88.jpg
    804,2 KB · Aufrufe: 196
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens IQ100 Wasser pumpt am Ende des Programms nicht ab

Ähnliche Themen

Siemens sl151ns Zieht kein Wasser

Siemens SD6P1S Wasserhahn leuchtet

Siemens SD6P1S Wasserzulauf / Abpumpen

Bosch Silence comfort zieht kein Wasser, Platinenfehler möglich ?

Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

Oben