Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss

Diskutiere Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: IQ 660 E-Nummer: WT66000 / 01 FD 8001 05350 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wäsche wird nicht mehr...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

okay

Benutzer
Registriert
29.08.2013
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
  • Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss
  • #1
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: IQ 660

E-Nummer: WT66000 / 01 FD 8001 05350

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wäsche wird nicht mehr richtig heiss

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

bin langsam mit meinem Ablufttrockner IQ660 am Verzweifeln. Seit gestern ist die Wäsche nicht mehr so heiß wie gewohnt. Die Wäsche ist trocken, jedoch nur noch etwas wärmer als die Umgebungstemperatur.

Folgendes habe ich bereits überprüft: Das Heizregister ist sauber und die beiden Heizspiralen wurden auf Widerstand überprüft. Ergebnis: 44 Ohm bzw. 29 Ohm. Der NTC am Heizregister hat bei Zimmertemperatur ca. 8 Kiloohm. Der Temperaturbegrenzer wurde auf Durchgang geprüft. Die Elektronik habe ich mal ausgebaut und angeschaut. Sieht sehr sauber aus. Kalte oder gebrochene Lötstellen konnte ich keine entdecken. Der Trockner ist komplett gereinigt und auch diese "Balken" in der Trommel für die Feuchtigkeitsmessung habe ich bereits kräftig geputzt.

Aufgefallen ist mir folgendes Verhalten: Nach starten wird für eine knappe Minute keine Heizung gestartet, sondern nur die Trommel bewegt. Danach (konnte leider keine Regelmäßigkeit feststellen), dreht die Trommel mal rechts, mal links herum. Welche der beiden Heizungen wann heizen konnte ich nicht feststellen. Jedenfalls liegen 230V an, wenn sie heizen. Zus Sicherheit habe ich auf der Elektronikplatine mal die Relais überprüft, ob eines davon verklebt ist.

Aufgefallen ist mir auch, daß die Restlaufzeit konstant von 84 Minuten abnimmt (Programm Schranktrocken) bis zum Zeitpunkt 39 Minuten. Dann spricht die Restzeit auf 12 Minuten.

Der NTC unterhalb der Türe ist ebenfalls gereinigt und gemessen. Allerdings weiß ich jetzt nicht mehr genau den Wert im kalten Zustand.

Ist hier vielleicht jemand, der mir noch sagen kann, was ich noch prüfen kann?

Vorab schon mal vielen Dank
Oliver
 
  • Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss
  • #2
Hallo Oliver,
nimm mal den Abluftschlauch am Gerät ab und lass mit Wäsche trocknen.
Meist liegt die Ursache in zugesetzten Abluftschläuchen und Kanälen sowie den Mauerkästen.
 
  • Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss
  • #3
Hallo havelmatte,

Danke für Deinen Lösungsansatz. Aber das kann ich ausschließen. Hab den Trockner auf dem Boden stehen und betreibe ihn momentan ohne Mauerkasten und Abluftschlauch. Zur Sicherheit ist er auch in allen Kanälen komplett gereinigt.

Könnte mir vorstellen, daß das Problem der NTC unter der Tür verursacht. Die Wäsche ist ja komplett trocken. Somit müßte die Feuchtigkeitsmessung korrekt arbeiten. Der NTC hat bei Zimmertemperatur (wenn ich das noch richtig im Kopf habe) 9 Kiloohm. Wenn der aber, falsche Ohmwerte zurückgibt, dann wird die Heizung vermutlich gedrosselt.

Werde heute nachmittag den NTC mal aus dem Gehäuse ziehen und ihn mit einem feuchten Lumpen kühlen und über das Ergebnis dann berichten.

Danke und Gruß
Oliver
 
  • Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss
  • #4
Also das ist irgendwie ein komisches Verhalten. Habe jetzt zwei Versuche gemacht.

a) Der NTC unter der Tür war die ganze Zeit in kaltes Wasser getaucht. Die Luft am hinteren Austritt war etwas wärmer und in der Trommel war es gefühlt bedeutend wärmer (habe mal die obere Platte abgenommen). Allerdings musste ich feststellen, dass ab 5 Minuten Restzeit die Heizung nicht mehr an war und somit nur noch kalte Luft in die Trommel geblasen wurde und somit die Wäsche wie die male zuvor gleich warm (oder kalt) aber trocken war.

b) Der NTC ist wieder an seinem ursprünglichen Platz. Der Luftaustritt hinten ist wieder etwas kälter und auch hier wird ca. 5 Minuten vor Ende nur noch kalte Luft in die Trommel geblasen.

Summa sumarum bin ich nicht wirklich schlauer, was dem Trockner fehlt. Gibt es für den Trockner die Möglichkeit, ein Selbsttestprogramm zu starten?

Was regelt der NTC am Heizregister genau?

Bin für jeden noch so kleinen Hinweis dankbar.

Gruss
Oliver
 
  • Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss
  • #5
okay schrieb:
Allerdings musste ich feststellen, dass ab 5 Minuten Restzeit die Heizung nicht mehr an war und somit nur noch kalte Luft in die Trommel geblasen wurde und somit die Wäsche wie die male zuvor gleich warm (oder kalt) aber trocken war.

Das ist normal und wird als Knitterschutz bezeichnet, weil heiß entnommene Wäsche stark zum Knittern neigt.
Der NTC in der Tür neigt schon mal dazu dass die Werte weglaufen. Solltest ihn erneuern.
Hat die Best.Nr.422220
http://www.siemens-home.de/store/spareparts/WT66000SIWATHERM6600serieIQ/WT66000/01
Das Flusensieb in der Tür sollte mit Essigreiniger gereinigt werden. Auch wenn es sauber aussieht kann der Luftstrom durch unsichtbare Waschmittelanhaftungen gebremst werden.
 
  • Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss
  • #6
Hallo havelmatte,

Danke für die Erklärung des Knitterschutzes.

Hab jetzt das Flusensieb mit Essigreiniger gereinigt und den NTC bestellt.
Danke für den Siemens-Link. Jetzt hab ich auch endlich die Explosionszeichnung.

Melde mich wieder, wenn der NTC da ist und ich (hoffentlich positive) Neuigkeiten habe.

Danke und Gruß
Oliver
 
  • Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss
  • #7
Hallo Oliver,
bin am Ausgang der Sache interessiert.
 
  • Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss
  • #8
Hallo havelmatte,

der NTC ist heute angekommen und musste auch gleich beweisen, daß sein Vorgänger das Problem sein könnte. Leider Fehlalarm.

Die Wäsche ist wie gewohnt komplett trocken, aber nur unmerklich wärmer.
Im Gegensatz zu "vor dem Problem" immer noch zu kalt.

Kann es etwas mit dem Knitterschutzprogramm zu tun haben?
Oder hat der Trockner gar eine Möglichkeit, seine Programme zu reseten?

Bin für jeden noch so kleinen Hinweis dankbar.

Danke und Gruss
Oliver
 
  • Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss
  • #9
Hallo Oliver,
resetten lässt sich da nichts.
An der Heizung ist auch noch ein NTC. Ob der evtl. abwandert kann ich von hier aus nicht beurteilen.
Überprüf auf jeden Fall noch die Lampenabdeckung der Trommelbeleuchtung. Da darf nichts beschädigt sein, sonst dringt Dampf in die Elektronik, was zu Fehlfunktionen führen kann.
Ich denke aber, solange die Trocknungswerte mit den Voreinstellungen überein stimmen, ist dein Gerät auch i.O.
 
  • Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss
  • #10
Hallo havelmatte,

den NTC an der Heizung hab ich auch mal gemessen. Hat bei Zimmertemperatur 25 Kiloohm. Bei Kälte bzw. Wärme verändert er auch seine Werte. Wie genau, lässt sich ja so einfach nicht messen.

Hab mal eine Ladung nasse Wäsche durchgelassen und dabei den Heizungs-NTC durch einen Festwiderstand ersetzt. Das Ergebnis war allerdings identisch. Wäsche trocken, aber nicht so heiß wie üblich.

Die Lampenabdeckung ist ebenfalls OK.

Mit 'nem Energiekostenmessgerät konnte ich auch sehr schön sehen, daß die Heizung die angegebenen 3000W zieht.

Allerdings habe ich die letzten male immer nur sehr wenig in der Trommel gehabt. Werde am Wochenende die Trommel mal richtig voll machen und schauen, wie's aussieht.

Melde mich dann wieder. Soweit aber schonmal Danke und Gruß
Oliver
 
  • Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss
  • #11
Hallo havelmatte,

konnte jetzt doch einige Komplettladungen durch den Trockner jagen.

Es scheint schon so zu sein, daß der Abluft-NTC die Probleme verursacht hatte.
Wenn ich mehr als 3 T-Shirts in der Trommel habe, dann habe ich als Resultat
trockene, warme Wäsche, so wie ich's bis jetzt auch gewohnt war.

Ich denke ich kann hiermit den Thread erfolgreich schließen und Dir nochmals
vielen Dank für Deine Hilfe sagen. Auf jeden Fall bin ich jetzt wieder einiges
schlauer, was die Funktionsweise eines Ablufttrockners anbelangt.

Danke und Gruß
Oliver
 
  • Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss
  • #12
Danke für die Rückmeldung und noch lange Freude mit dem Gerät (handshake) (beer)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens IQ 660 Wäsche wird nicht mehr richtig heiss

Ähnliche Themen

Siemens IQ300 Trommel dreht sich nicht, dann Abbruch, Symbol "Einfüllfenster" blinkt

Siemens IQ 700 Wärmepumpentrockner Fehler E09 kommt immer wieder

BOSCH WDT55 Trockenleistung unzureichend

Siemens IQ 500 Siemens IQ 500 Trockner schaltet sich immer aus

Zanker KE 2041 Wäsche wird nicht trocken

Zurück
Oben