Siemens E14-F3 Diagnoseprogramm lässt sich nicht starten F:

Diskutiere Siemens E14-F3 Diagnoseprogramm lässt sich nicht starten F: im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: E14-F3 E-Nummer: WM14E3F2/05 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Diagnoseprogramm lässt sich nicht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

MatzeB

Neuling
Registriert
19.05.2018
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: E14-F3

E-Nummer: WM14E3F2/05

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Diagnoseprogramm lässt sich nicht starten F:21

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

nachdem ich vor Jahren schon einmal erfolgreich die Kohlen der WM tauschen konnte, zeigte das Display vorgestern F:21. Ich vermutete also wieder die Kohlen und bestellte mir neue originale.
Alles wurde schick eingebaut, und nun wollte ich den Fehler nach der Anleitung hier im FOrum löschen, aber das Display bleibt hartnäckig bei F:21 stehen und keine weiteren LEDs blinken.

Flusensiebt ist sauber und die Pumpe hat bis zuletzt auch funktioniert.
Die Trommel ist leichtgängig.

Was kann ich jetzt noch machen um den Fehler weg zu bekommen?

Über Hilfe wäre ich wirklich glücklich

Gruß aus Berlin Lichtenrade
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hattest Du denn damals oder auch jetzt den Motor und Rotor gesäubert nach@Schiffhexlers Anleitung?

... die Auflageflächen der Kohlen müssen metallisch blank sein, aber nicht rußig schwarz, bzw. auch nicht rauh aussehen, der Federdruck der Kohlen muss gleichmäßig sein, aber nicht labbrig.
Den Kollektor nicht mit Schmirgelpapier misshandeln, nur mit der rauen Seite eines Küchenschwammes. Anschließend bei der Montage den Motorkabelbaum unbedingt (!)
am Motor wieder mit Kabelbinder richtig fixieren,
sonst handelst du dir einen Leitungsbruch ein.

Wenn du einen Kompressor hast, dann kannst du dem Motor mit vollem Druck ausblasen,
da kommt eine schöne Wolke raus. Der Kohlenstaub, kann auch einen Masseschluss verursachen.
Evtl. bei einer Tankstelle, Werkstatt. Mache das nur Draußen.

Gruß vom Schiffhexler
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens E14-F3 Diagnoseprogramm lässt sich nicht starten F:

Ähnliche Themen

Siemens E14 - 1S Trommel dreht nicht

Siemens IQ300 WLM40 / F:21 blinked dauerhaft

Siemens E14 44 schleudert nicht

Siemens WM 14 44 F21 lässt sich nicht löschen

Siemens WLM40 F:21 Motor läuft zu stark an

Oben