Siemens E14-39 Trommel bleibt ab und an stehen

Diskutiere Siemens E14-39 Trommel bleibt ab und an stehen im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: E14-39 E-Nummer: WM14E393/24 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trommel bleibt ab und an stehen Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

tim1971

Neuling
Registriert
31.03.2018
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: E14-39

E-Nummer: WM14E393/24

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trommel bleibt ab und an stehen

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
WM ist stehen geblieben und Trommel dreht sich nicht mehr. Hat quietschendes Geräusch gemacht und dann auch mal einen Schlag. Fehleranzeige F21. Habe ich dann auch alles wie so schön im Forum beschrieben gemacht: Prüfprogramm, Kohlebürsten angeschaut (haben noch 3 cm).
Stand jetzt: Trommel ist recht fest gesessen...mit etwas Kraft konnte ich sie dann bewegen, allerdings hat es dann immer wieder gebremst. Nach ein paar mal lief die Trommel dann ganz normal, also auf Schleudern gestellt, und alles lief wieder. Danach Prüfprogramm gemacht und kein Fehler. Also Wäsche rein, Kurzprogramm 40 Grad gestartet und WM bleibt nach 6 Minuten wieder stehen... Trommel sitzt wieder fest.
Wie wenn da was zwischen Trommel und Bottich sitzt und sich durch das Wasser ausdehnt und wie als Bremsklotz wirkt...

Habe die Trommel von Hand wieder bewegen können, bis es nicht mehr bremst...
Und schleudern klappt jetzt ganz normal.
Habe auch mal Dichtung vom Bullauge weggemacht und versucht zu schauen ob da irgendein Fremdkörper zwischen Trommel und Bottich ist...konnte aber nichts erkennen.

Weiss jetzt nicht so recht, was machen...
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Rückwand ab und gucken ob es mit oder ohne Riemen gleich schwer ist - also ob das Trommellager oder der Motor bremst.

Und mal Foto von hinten wg. Rostspuren am T-Lager...
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.053
Punkte Reaktionen
3.030
Wissensstand
Elektriker
Leuchte mal in die Trommellöcher und such nach Fremdkörpern. Vielleicht eine Socke o.ä.
Wenn ein mech. Schaden wäre, dann gibt es Geräusche beim Bremsen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens E14-39 Trommel bleibt ab und an stehen

Ähnliche Themen

Siemens E14 - 1S Trommel dreht nicht

BOSCH WFT 2830 Waschtrockner Waschfunktion stoppt nach ein paar Minuten und Trommel dreht nur nach Rechts (im Uhrzeigersinn)

Bosch WAE28140 /14 Nach dem Schleudern bleibt Maschine in "Schleudern" stehen. Trommel revidiert nicht mehr, obwohl man Relais klacken hört.

Siemens Siwamat XLi 1240 Schleudert laut, Abrieb in der Trommel, minimales Schleifgeräusch hörbar

AEG Protex T71275AC Trommel bleibt im Rechtslauf nach ca 8 Sek stehen

Oben