Siemens E 14 3E Fehlercod F:21

Diskutiere Siemens E 14 3E Fehlercod F:21 im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: E 14 3E E-Nummer: WM14E3EM/05 FD 8809 601200 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehlercod F:21 Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Z

zx10ww

Benutzer
Registriert
04.03.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: E 14 3E

E-Nummer: WM14E3EM/05 FD 8809 601200

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehlercod F:21

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo alle zusammen.

Leider habe ich ein Problem mit einer Siemens E 14 3E, welche den Fehlercode F:21 anzeigt. Bei der Suche nach diesem Fehlercode bin ich auf dieses Forum gestoßen und haben auch bereits die von havelmatte beschriebene Lösung einer E 14 42 mit dem Prüfprogamm durchgeführt. Jetzt lassen sich wieder die Waschprogramme starten, es wird auch Wasser gezogen aber der Motor läuft nicht an. Die Zeit läuft aber ganz normal runter bis auf 0:01 und da bleibt die Maschien stehen. Nach dem Ausschalten und wieder Einschalten zeigt die Maschine wieder den Fehlercode F:21 an. Wenn ich dann nochmals versuche, das Prüfprogramm zu starten, geht die Maschine wieder ganz normal in die Waschprogramme. Habe ich was falsch gemacht oder gibt es noch eine andere Lösung? ODer ist tatsächlich der Motor hinüber? ÜBer Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Gruß und bereits ejtzt vielen Dank, Stefan
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Z

zx10ww

Benutzer
Registriert
04.03.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Vielen Dank für die Antwort, die Kohlen habe ich auch im Verdacht. Werde heute Abend die Waschmaschine öffnen und den Motor mal rausnehmen. Zum Glück sitzt in Koblenz, also 10 km vom mir entfert :D , ein Dealer, der die Kohlen hat und mir die auch am Samstag verkaufen würde. Melde mich wieder, was draus geworden ist. Gruß, Stefan
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Jo, meld´Dich, wenn was ist...
 
Z

zx10ww

Benutzer
Registriert
04.03.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Zusammen und vielen Dank für die Antworten.
Leider hat sich das Problem durch den Wechsel der Kohlen nicht erledigt :( . Die Programme starten ganz normal, sie zieht Wasser, läuft aber nicht. Ich höre das Relais knacken, aber der Motor dreht nicht. Was kann ich noch tun, oder woran könnte es noch liegen?
Viele Grüße und bereits jetzt herzlichen Dank, Stefan
[bcolor=#0080FF][/bcolor]
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.031
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Hau mal mit einem Hammer an den Motor.
Auch die Steuerungsplatine auf kalte oder verbrannte Lötstellen untersuchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zx10ww

Benutzer
Registriert
04.03.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo, kurze Ergänzung: Beim Motorprüfprogramm und auch bei allen Prüfprogrammen, wo der Motor benötigt wird (z.B. Pos. 11), kommt F:21.
Gruß Stefan.

Das mit dem Hammer auf den Motor probiere ich jetzt mal. Wie komme ich an die Steuerplatine?
Vielen Dank.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
die Platine sitzt hinter der Bedienblende - Explo´s dazu gibt´s hier...

Und der Motorkabel-Stecker sitzt richtig, auf beiden Seiten? Kein Kabelbruch? Mal durchgepiepst das Kabel Ader für Ader?
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zx10ww

Benutzer
Registriert
04.03.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Der Hammerschlag hat es dann gebracht :lol: . Kurz mal den Motor aus seinem Tiefschaf geholt und nun funzt die Maschine wieder.

War doch auch schon so bei Amageddon. Wie sagt Leff "So machen wir das in Russland!" und bearbeitet das Raumschiff mit dem Hammer.

Vielen, vielen Dank für Euere Hilfe. Werde mich jetzt öfters hier blicken lassen.
Viele Grüße @all, Stefan
 
Z

zx10ww

Benutzer
Registriert
04.03.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo, da bin ich leider schon wieder.

Leider lief die Maschine nur 17 Minuten :-| . Nun steht sie wieder und meldet F:21. Schade, was nun.

Gruß, Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.031
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Hast du die original Kohlen genommen oder nachgemachte?
Auf alle Fälle die Löststellen prüfen.
 
Z

zx10ww

Benutzer
Registriert
04.03.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Havelmatte,

ich habe welche aus dem Zubehör genommen, da der Verkäufer nur 10 km entfernt wohnt und auch mir die Kohlen Heute verkauft hat (wollte halt erst mal probieren, ob es daran liegt). Die Kohlen sind von SKL Brushes und werden in Koblenz von einem Fachhandel für Haushaltsgeräte verkauft.

Werde morgen den Motor nochmal ausbauen, dauert ja nicht lange und die Kohlen prüfen. Meinst Du die Lötstelle an den Steckern könnte schadhaft sein?

Gruß, Stefan
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.031
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
zx10ww schrieb:
Meinst Du die Lötstelle an den Steckern könnte schadhaft sein?
Ich meine die Lötstellen auf der Steuerungsplatine welche hinter der Blende sitzt.
Die Kohlen müssen ganz leicht in der Messingführung zu bewegen sein.
 
Z

zx10ww

Benutzer
Registriert
04.03.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich glaube, um so länger ich darüber nachdenke, dass die neuen Zubehörkohlen zu lang sind und dadurch noch an dem Begrenzungsblech (oder wie immer das heißt, ist in den Kohlenträgerschacht eingestanzt) für die Rückwärtsbewegung klemmen. Dadurch gleiten die Kohlen nicht in den Schächten und kommen evt. nicht ausreichend mit dem Kollektor in Kontakt. Ich werde die Kohlen heute mal kürzen und dann mal probieren, ob die Maschine läuft. Wenn dem so ist, bestelle ich die original Kohlen und mache die rein. Messe aber heute, vor dem Kürzen, noch die Zubehörkohlen in der Länge und vergleiche die Maße mit denen der original Kohlen. Oder hat jemend die Länge der original Kohlen zur Hand? Vom Erfolg oder Misserfolg werde ich dann berichten.
Gruß, Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Emsbruder

Benutzer
Registriert
08.01.2008
Beiträge
64
Punkte Reaktionen
5
Wissensstand
Elektriker
Moin,Länge 44mmm,Breite 12,5 mm,Stärke 5 mm.Wichtig ist das die Kohlebürsten leicht in der Führung gleiten und sich nicht verklemmen.Das ist bei den meisten Nachbau-Kohlen nämlich der Fall.Wenn dem so sein sollte Schleif ein wenig ab bis es passt.
 
Z

zx10ww

Benutzer
Registriert
04.03.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
So, jetzt bin ich mir sicher, dass die Waschmaschine läuft :D . Die Tips von Havelmatte und Emsbruder haben den Ausschlag gegeben. Heute Morgen noch mal Motor raus und siehe da, eine Kohle hatte einen minimalen Abstand zum Kollektor. Also nochmals beide Kohen raus, seitlich fein abgezogen und nun flutschen sie in den Messingführungen, wie es sein soll. Dem Motor nach dem Zusammenbau (ich habe auch noch mal alle Kontakte gereinigt) ein, zwei Schläge mit dem Hammer verpasst und dann rein damit. Schleuderrprogramm gestartet: perfekt :lol: !! Waschprogramm gestartet: ebenfalls perfekt :lol: !! Nun ist die Schwiegermutter super glücklich, dass Sie sich mit 80 Jahren nicht noch einmal eine neue Waschmaschine kaufen muss.

Euch allen, vielen, vielen Dank für Eure Hilfe, Stefan.

Und die Moral von der Geschicht: Kaufe keine Zubehöhrkohlen nicht!
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.031
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Danke für die Rückmeldung,und immer Frieden mit der Schwiegermutter (beer) (beer) (beer)
 
Z

zx10ww

Benutzer
Registriert
04.03.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Genau! Da hab ich ganz schön Punkte gesammelt ;-) , bei der Schwiegermutter.

Euch allen einen schönen Restsonntag.
Gruß, Stefan
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens E 14 3E Fehlercod F:21

Ähnliche Themen

Siemens F 21

Siemens E14-14 WM14E140/32 Waschmaschine heizt nicht

Siemens IQ300 WLM40 / F:21 blinked dauerhaft

Siemens iQ500 E-18 häufig bei 60° Baumwolle

Miele G1420 SCI F 14 nach wenigen Minuten, Wasser läuft nur stoßweise ein

Oben