Siemens, Bosch & Neff unbekannt Wer kann noch die Widerstand Kodierung erkennen?

Diskutiere Siemens, Bosch & Neff unbekannt Wer kann noch die Widerstand Kodierung erkennen? im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Guten Tag, ich habe einen defekten grünen Widerstand in der Geschirrspüler Elektronik gefunden der nach dem entlöten leider in seine Bestandteile...
Struppelpeter

Struppelpeter

Benutzer
Registriert
30.11.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller
Siemens, Bosch & Neff
Typenbezeichnung
unbekannt
Kurze Fehlerbeschreibung
Wer kann noch die Widerstand Kodierung erkennen?
E-Nummer
unbekannt
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
Guten Tag,
ich habe einen defekten grünen Widerstand in der Geschirrspüler Elektronik gefunden der nach dem entlöten leider in seine Bestandteile zerbröselt ist.
Ich möchte einen neuen kaufen, bin aber nicht sicher welchen und habe nur noch dieses Bild.
Welchen Widerstand benötige ich bzw. wer kann noch die Kodierung lesen?

defekter Wiedestand.jpg

Farbring 1 = rot? oder braun?

Farbring 2 = definitiv schwarz

Farbring 3 = ???

Farbring 4 =definitiv gold

Grüße
Struppel
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.688
Punkte Reaktionen
359
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,
das ist sicherlich der Sicherungswiderstand für das Netzteil..und das entsprechende ICwird auch defekt sein und hat den WIderstand dann abgebrannt, wie es vorgesehen ist. Suche mal nach einem 5-beinigen IC LNK____ oder TNY____, den must du auch ersetzen, Gibt es oft im Set mit Widerstand. Schau´mal in ähnliche Fehlerberichte hier, da wirst Du sicherlich fündig. Alles mit "Elektronik tot, keine Funkton" o.Ä.. Da gibnt es, leider, sehr vieleBeiträge, ist leider wohl ein Standard-Fehler.
Ich schätze mal, daß das ein 100 Ohm Widerstand war. es gibt, mit dem entsprechenden "LNK" oder "TNY" nur wenige Kombinationen.
Achtung: Wie der Name sagt, ist das ein als Sicherung wirkender Widerstand und genau solch ein Typ muß auch wieder eingebaut werden!
 
Struppelpeter

Struppelpeter

Benutzer
Registriert
30.11.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo,
das ist sicherlich der Sicherungswiderstand für das Netzteil..und das entsprechende ICwird auch defekt sein und hat den WIderstand dann abgebrannt, wie es vorgesehen ist. Suche mal nach einem 5-beinigen IC LNK____ oder TNY____, den must du auch ersetzen, Gibt es oft im Set mit Widerstand. Schau´mal in ähnliche Fehlerberichte hier, da wirst Du sicherlich fündig. Alles mit "Elektronik tot, keine Funkton" o.Ä.. Da gibnt es, leider, sehr vieleBeiträge, ist leider wohl ein Standard-Fehler.
Ich schätze mal, daß das ein 100 Ohm Widerstand war. es gibt, mit dem entsprechenden "LNK" oder "TNY" nur wenige Kombinationen.
Achtung: Wie der Name sagt, ist das ein als Sicherung wirkender Widerstand und genau solch ein Typ muß auch wieder eingebaut werden!

Vielen Dank für den schnellen und äußerst hilfreichen Beitrag.

Ein Baustein in der nähe des Sicherungswiederstandes trägt die Bezeichnung LNK304GN, dieser hat aber keine 5 sondern 7 Beine. Ist das trotzdem der richtige?
Im Netz finde ich unter dieser LNK Bezeichnung tatsächlich auch diverse Sets aber mit unterschiedlichen Widerständen. Soll ich mich der Mehrheit anschließen und einen Sicherungswiderstand von 100Ω/3W nehmen oder kann bei falscher Kodierung mir die Platine komplett durchbrennen?

Vielen Dank!
LNK304GN.jpg
Grüße Struppel
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.617
Punkte Reaktionen
3.369
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Struppelpeter

Hauptsache du hast eine gute Lötausrüstung, sonst lass es durch einen Profi ausführen.
Beim löten, können sehr schnell die Leiterbahnen zerstört werden.
R → braun schwarz braun gold = 100 Ω 5%

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 

Anhänge

  • BSH-LMK304GN-100Ω-Sicherh-R.JPG
    BSH-LMK304GN-100Ω-Sicherh-R.JPG
    43,8 KB · Aufrufe: 43
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.688
Punkte Reaktionen
359
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,
war ein Tippfehler, natürlich hat der 7 Beinchen.
Schließe mich sonst den Anmerkungen von @Schiffhexler an.
Achtung, diese Leiterkarte ist direkt am Lichtnetz angeschlossen! Also nur etwas für entsprechend geschulte und erfahrene Reparateure.
 
Struppelpeter

Struppelpeter

Benutzer
Registriert
30.11.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich habe in manchen Foren gelesen, dass man nicht nur den Schaltregler mit Widerstand tauschen soll sondern auch gleich alle Elkos, da diese nicht unbedingt kaputt seinen müssen aber mit der Zeit altern und auch eine mögliche Fehlerquelle darstellen.
Macht das wirklich Sinn? ...Ich möchte nicht unnötig auf der Platine rumlöten.
Am Kopf ist jedenfalls keiner der Elkos verformt.
Was meint ihr?

Grüße Struppel
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.617
Punkte Reaktionen
3.369
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Struppelpeter

Wenn der Elko einen „Hut“ hat dann ist er total Platt.
Die Elkos altern mit der Zeit und verlieren ihre Kapazität, das kann nicht Optisch erkannt werden. Dafür gibt es entsprechend Messgeräte. Aber die kleinen Elkos kosten nur eine Pulle Bier, da kannst du die Dinger direkt auf Verdacht mit rausschmeißen (lassen).
Solltest du mit dieser Technik mehr erfahren, dann schau hier rein → Bericht über Elkos (LINK).
Ohne spezielle Löterfahrungen, lass die Finger von der Platine, sonst gibt es zu 99,5% Kleinholz.
Die Bauteile der Platine sind nicht mir normales bleihaltiges Lot bearbeitet worden, sonder mit bleifreies Lot. Für das Zeug brauchst du eine andere Löttemperatur.
Damit möchte ich dich nicht Bange machen, aber das sind Jahrelange Erfahrungen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.688
Punkte Reaktionen
359
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,
ElKos tauschen...kann man machen, aber eigentlich sind die noch nicht sooo alt, und die Erfolgsberichte anderer Reparatur-Anfragen zeigten meist Erfolg mit Austausch des ICs und des Sicherungswiderstands.
 
Struppelpeter

Struppelpeter

Benutzer
Registriert
30.11.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo,
ich war mittlerweile mit meiner Platine in einem Elektrofachgeschäft hier vor Ort aber leider gabs dort nicht die gleichen Bauteile da.
Beim Widerstand hat man mir einen 100 Ohm 1 W Widerstand angeboten. Dieser hatte die richte Farbcodierung war allerdings blau und nicht wie der alte grün. Alternativ habt man mir einen 100 Ohm 5W Widerstand ohne Farbcodierung empfohlen. Dieser hatte jedoch eine rechteckige Bauform. 3W Widerstände sind angeblich unüblich und gab es dort nicht im Sortiment.
Man sagte mir es wäre egal ob ich 1W, 3W oder 5W verbaue Hauptsache die Ohm Angaben stimmen - diese Aussage kann ich nicht nachvollziehen. Stimmt das wirklich? Was für ein wiedererstand soll ich dann kaufen.

Außerdem hat dort noch keiner etwas von einem sogenannten Sicherungswiderstand gehört. Man behandelte mich wie einen Idioten und und sagte mir es gibt Sicherungen und es gibt Widerstände …
Ich dachte diese speziellen „Sicherungs“-widerstände gehen nicht so schnell in Brand auf bzw. sind aus schlecht brennbaren Materialien . Stimmt das auch nicht?

Grüße Struppel
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.688
Punkte Reaktionen
359
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,
Du hast dich nicht wie ein Idiot benommen, sondern Deine Gegenüber an der Ladentheke!
Sicherungswiderstände gibt es z.B. hier:
Si-Widerstand 2 W
Die haben eben genau die Schutzfunktion einer Sicherung (eine weitere gibt es nämlich nicht in Deinem Gerät), brennen also gezielt, aber ohne Brand-Effekt, durch...und haben einen spezifizierten Widerstandswert.
Ehrlich, ich würde das nicht auf mir sitzen lassen und die Besserwisser mal mit z.B. dem Reichelt-Angebot konfrontieren.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.617
Punkte Reaktionen
3.369
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Struppelpeter

…keiner etwas von einem sogenannten Sicherungswiderstand gehört

Vergesse dein Elektronikdealer, die sollen besser eine Bäckerei eröffnen,
oder nee Pommesbude. Da kann ich nur den Kopf schütteln
Lese die Kopf Mitteilung durch → Sicherheitswiderständen (Link)
Normalerweis haben diese Wid. 2 W, ist aber eine Sonderanfertigung nicht im Handel vorhanden. Die nächste Größe sind 3 W, die Leistung darf aus Sicherheitsgründe nicht überschritten werden (!), sonst fackelt bei einem Fehler deine Bude ab.
Setze das bei Google ein "Sicherheitswiderstand 100 Ohm 3 Watt"

Gruß vom Schiffhexler

:-)

Hi Kollege, du warst Scheller
 
Struppelpeter

Struppelpeter

Benutzer
Registriert
30.11.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Schiffhexler
Hallo Lötspitze

Danke für eure Beiträge – ihr habt mir sehr geholfen.

Wenn ihr beide meint, dass es sich um einen 2W Sicherungswiderstand handelt (aber zur Not auch 3W gehen würde) werde ich so einen 2W Widerstand wie aus dem reichelt Link bestellen und lasse es mit der 3W suche bleiben.

Ich wollte eigentlich alles bei einem Händler bestellen aber wenn ich einen passenden Sicherungswiderstand finde ist entweder der IC oder einer der Elkos (400v 10uf) nicht verfügbar.
Habt ihr einen Tipp für eine Anlaufstelle bei der man alles aus einer Hand bekommt?

Grüße Struppel
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.688
Punkte Reaktionen
359
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,
warum möchtest Du den ElKo ersetzen? Meist sind die nicht defekt.
Es gibt IC + Widerstand als Zusammenstellung in einem Auktionshaus mit 4 Buchstaben. Unsicherheit besteht, ob da wirklich Sicherungswiderstände mitgeliefert werden, könnte man ja mal anfragen.
 
Struppelpeter

Struppelpeter

Benutzer
Registriert
30.11.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo,
warum möchtest Du den ElKo ersetzen? Meist sind die nicht defekt.
Es gibt IC + Widerstand als Zusammenstellung in einem Auktionshaus mit 4 Buchstaben. Unsicherheit besteht, ob da wirklich Sicherungswiderstände mitgeliefert werden, könnte man ja mal anfragen.
diesbezüglich habe ich schon letzte Woche Anfragen gestellt und mittlerweile von 3 Anbietern eine Antwort bekommen.
Nein es sind keine speziellen Sicherungswiederstände die in den Sets verkauft werden da original anscheinend auch keine verbaut worden sind. Es handelt sich um Metallschicht-oder Drahtschicht- Widerstände. Alle jedoch mit 3 W und nicht 2 W wie benötigt.
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.688
Punkte Reaktionen
359
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,
die nächste Sicherung in dem Gebilde wäre Deine Hausinstallation, 10 A oder 16 A, den die Maschine selbst hat normalerweise keine weitere Sicherung...damit ist solch eine Leiterkarte nicht vernünftig abgesichert, dann brennt da u.U. neben dem Widerstand noch eine Leiterbahn durch, bestenfalls. Da helfen 3 W statt 2 W auch nichts.
-> Eine Sicherung wird immer benötigt wenn die nachfolgende Schaltung/Verkabelung nicht mehr für die "letzte" Sicherung ausgelegt ist, und das ist eben genau auf der Leiterkarte der Fall <-
Diese Widerstände sind auch schwer entflammbar, es ist also eine Sicherheitseinrichtung bzgl. Stromstärke UND Brand..
Wieso meinen die Anbieter wohl, daß da im Original keine Si-Widerstände verbaut worden sind, merkwürdig.
 
Struppelpeter

Struppelpeter

Benutzer
Registriert
30.11.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo,
Du hast dich nicht wie ein Idiot benommen, sondern Deine Gegenüber an der Ladentheke!
Sicherungswiderstände gibt es z.B. hier:
Si-Widerstand 2 W
...

aus diesem Grund werde ich deiner Empfehlung folgen und bin mittlerweile auch gerne bereit ein paar Euro mehr für den Versand auszugeben und von verschieden Händlern die Teile zu beziehen - Hauptsache die Maschine läuft bald wider!

Ich habe mittlerweile mehr Stunden damit verbracht die passenden Ersatzteile im Web zu suchen als für die ohnehin schon langwierige Fehlersuche.
Deshalb bin ich so froh, das du mir den passenden Link geschickt hast.
Danke.
 
Thema: Siemens, Bosch & Neff unbekannt Wer kann noch die Widerstand Kodierung erkennen?

Ähnliche Themen

Siemens IQ300 Leistungsmodul reparieren Siemens IQ300 Waschmaschine lässt sich nicht mehr einschalten

Bosch Geschirrspüler 45 cm Vollintegrierbar SD13J1B Widerstand Ω bestimmen

Siemens EXTRAKLASSE WT1300A - Was für ein Widerstand ist auf der Steuereinheit durchgebrannt?

Oben