Sherwood RD-5405 Schaltet bei Belastung ab

Diskutiere Sherwood RD-5405 Schaltet bei Belastung ab im Forum Reparatur von Audio und Hifi Bausteine im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Sherwood Typenbezeichnung: RD-5405 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schaltet bei Belastung ab Meine Messgeräte:: kein...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

joejor

Neuling
Registriert
19.01.2015
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Azubi im Elektroniksektor
Hersteller: Sherwood

Typenbezeichnung: RD-5405

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schaltet bei Belastung ab

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

seit einigen Tagen habe ich Probleme mit meinem Sherwood RD-5405.
Sobald ich die Musik lauter drehen möchte z.B. auf 50 (max. Lautstärke ist 70) schaltet der Sherwood in den Standby Modus und die Standby Lampe blinkt.

Ich hoffe, Ihr könnt mir da weiter helfen
 
P

puntomane

Benutzer
Registriert
25.11.2008
Beiträge
706
Punkte Reaktionen
34
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Das könnte mehrere Ursachen haben, entweder nachlassende Elko Kapazitäten oder schlecht angepasste (zu niederohmige Lautsprecher, bei dem auch nur einer der Lsp. niederohmig durch Windungsschluss sein kann).
Versuche es also ersteinmal mit wissend intakten ( Ohmwert passenden und haltenden) Lsp.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sherwood RD-5405 Schaltet bei Belastung ab

Ähnliche Themen

Benq W6500 Schaltet nach 1 Min. ab

32 VLE 801 DVB-S

Siemens IQ 700 schaltet sich innerhalb des Programmzykluswechsel ab

panasonic TX-L 37 ETW5 geht zeitweise nicht an.

Siemens IQ100 schaltet plötzlich ab

Oben