Sherwood R-125 RDS schaltet sporadisch in Standby

Diskutiere Sherwood R-125 RDS schaltet sporadisch in Standby im Forum Reparatur von Audio und Hifi Bausteine im Bereich Reparaturtips braune Ware - Dieser Dolby-Suround-Receiver erzeugt sporadisch ein lautes Knacken in den Lautsprechern, dann ist der Ton weg und wenige Sekunden später geht er...
röhrenradiofreak

röhrenradiofreak

Benutzer
Registriert
09.03.2005
Beiträge
2.376
Punkte Reaktionen
355
Hersteller
Sherwood
Typenbezeichnung
R-125 RDS
Kurze Fehlerbeschreibung
schaltet sporadisch in Standby
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
  2. Oszilloskop
Schaltbild vorhanden?
Nein
Dieser Dolby-Suround-Receiver erzeugt sporadisch ein lautes Knacken in den Lautsprechern, dann ist der Ton weg und wenige Sekunden später geht er in Standby.
Schaltet man dann wieder ein, funktioniert er entweder ganz normal, oder der Ton und die Anzeigen, dass ein Sender empfangen wird, fehlen und er geht wieder in Standby.

Bisher unternommen:
- Unmengen von Staub entfernt
- Mittenspannung der Endstufen überprüft (alle 0 Volt, so wie es sein soll)
- die komplette Endstufenplatine nachgelötet, da er auf Klopfen an dieser Platine reagierte und einige Lötstellen spröde aussahen
- die Anschlüsse des 12V-Stabilisierungstransistors auf dem Chassis nachgelötet, da er sehr warm wird und die Lötstellen spröde waren

Nun schaltet er immer noch sporadisch ab, reagiert aber nicht mehr reproduzierbar auf Klopfen.

Googeln zeigt, dass schon mehrere vor diesem Problem standen. Nur was letztlich die Ursache war, findet man nicht.

Kennt jemand diesen Fehler oder hat sonst eine Idee?

Lutz

Edit: Fehler gefunden. Auf dem Mainboard waren noch ein paar kalte Lötstellen, die auch mit einer Lupe kaum als solche erkennbar waren und nicht auf Klopfen reagierten. Nun macht der Receiver wieder, was er soll.

Lutz
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema: Sherwood R-125 RDS schaltet sporadisch in Standby

Ähnliche Themen

Grundig SE 7230 Dolby Gerät schaltet aus

Grundig ST72-161 IDTV schaltet in standby

Grundig CUC 2033 schaltet sich nach Bildfehler in Standby

Oben