Sharp LC32GD8E nach kurzer Zeit fallen Bild und Ton aus -nac

Diskutiere Sharp LC32GD8E nach kurzer Zeit fallen Bild und Ton aus -nac im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Sharp Typenbezeichnung: LC32GD8E Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): nach kurzer Zeit fallen Bild und Ton...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
mizzitante

mizzitante

Benutzer
Registriert
22.12.2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
  • Sharp LC32GD8E nach kurzer Zeit fallen Bild und Ton aus -nac
  • #1
Hersteller: Sharp

Typenbezeichnung: LC32GD8E

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): nach kurzer Zeit fallen Bild und Ton aus -nach kurzem ausscalten funktioniert gerät wieder für kurze Zeit

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Code:

Mein oben gennater LCD TV funktioniert (wenn er einen Tag nicht eigeschaltet ist) für ca eine halbe Stunde ganz normal.

Plötzlich fängt das Bild an zu hüpfen wird zuerst scharz weiß und auf einmal sind nur scharze Streifen und kein Ton mehr

vorhanden. Wenn ich ihn dann kurz ausschaltet funktioniert er wieder für ein paar Minuten.

Jetzt habe ich versucht währen des Betriebs das Gerät immer wieder kurze Zeit ab zu schaten. So schaffe ich es bis zu 1 1/2

Stunden störungsfrei zu bleiben !

Habe das Gerät geöffnet und versucht, wie bei anderen Fehlern beschrieben, sämtliche schrauben nach zu ziehen und Stecker

sauber auf zu stecken.

Was könnte da schuld sein - mit welche Kosten muß ich rechnen ?

P.s, hatte in der Garantie schon das im Forum beschriebene problem mit den Kontrastfehlern (grüne ud rote Flecken) angblich

wurde der Fahler mit einem Softwareupdate behoben !
 
  • Sharp LC32GD8E nach kurzer Zeit fallen Bild und Ton aus -nac
  • #2
Hi,

ich habe genau den gleichen Fehler bei einem LC-37GD8E. Gerät läuft ca. 30min und dann wird das Bild grisselig, Ton läuft normal weiter und aus dem Bereich des Inverter hört man ein Zischen. Schrauben des Inverter sind nachgezogen und ich habe auch alle Trafos nachgelötet. Wenn ich das Gerät ausschalte und wieder anmachen ist der Fehler weg, aber kommt schneller wieder als beim ersten Mal. Also tippe ich mal auf ein Problem mit Wärme. Was mir auch aufgefallen ist. Sobald ich den OPC-Modus aktiviere und somit die Helligkeit ein wenig gedimmt wird, fängt ein Trafo an zu brummen. Nachgemessen habe ich schon und alle Trafos zeigen das gleiche Messergebnis bis auf 2-3% Abweichung.

Jetzt bin ich mir nicht sicher ob sich vllt einfach nur ein Lötkontakt zu einer Röhre verabschiedet hat, oder ob es den Trafo zerlegt hat und das erst bei Erwärmung auftritt.

Gruß
 
  • Sharp LC32GD8E nach kurzer Zeit fallen Bild und Ton aus -nac
  • #3
So, eben das Gerät mal zerlegt und an den Röhren liegt es nicht. Alle schön weiß und nicht den Hauch eines Rotstiches. Die Anschlüsse sehen auch gut aus, also tippe ich wirklich auf den Trafo.

Gruß
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sharp LC32GD8E nach kurzer Zeit fallen Bild und Ton aus -nac

Ähnliche Themen

CHANGHONG / CHiQ u50h7s Lässt sich sporadisch einschalten bis dann erst der ton und kurze zeit später das bild ausfällt

Sharp LC-55CUF8372ES Ton da , kein Bild

Panasonic TX-32csn608 Kein Bild, kein Ton, grünes Blinken der Bereitschafts-LED

Philips 55PUS7181 kein Bild, Ton und Ambilight vorhanden

LG 32LN5758 Kein Bild/Kein Ton

Zurück
Oben