sharp 51GT-25S zischt

Diskutiere sharp 51GT-25S zischt im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, heute hat sich mein Fernseher beim fernsehen ausgeschaltet und zischt nur noch. Könnt ihr mir bitte tipps geben woran das liegen könnte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

myschkin

Benutzer
Registriert
04.04.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
heute hat sich mein Fernseher beim fernsehen ausgeschaltet und zischt nur noch. Könnt ihr mir bitte tipps geben woran das liegen könnte?
Ich habe ihn hinten aufgeschraubt aber nichts augenfälliges gesehen.
 
S

spies

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

Ferndiagnosen sind nach solchen mageren Beschreibungen so gut wie nicht möglich.
Es könnte ein Hochspannungssprühen am ZT oder an der BR-Funkenstrecke sein.
Eine Fachwerkstatt ist in Deinem Fall der beste Tip.

mfg: Josef
 
M

myschkin

Benutzer
Registriert
04.04.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
hallo,
die Sache ist die, dass ich weder Bild noch Ton habe. Wie gesagt, ging der Fernseher abrupt aus, ich hörte nur noch ein zischen, als ob luft entweichen würde. Das stand-by Lämpchen leuchtet nicht, auf die Fernbedienung reagiert der Fernseher nicht und jedesmal, wenn ich ihn einschalte kommt nur ein zischen.
Der Fernseher ist knapp drei Jahre alt. Mich würde interessieren, ob ich ihn selst reparieren könnte (bin nicht gar so bewandert in diesem Gebiet) oder ob ich ihn reparieren lassen müsste. Deshalb wäre ich dankbar, wenn ihr sagen könntet, was die Ursache ist.

Gruß
M.
 
S

spies

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
wie oben schon angedeutet. Sein kann es alles.
Erst muß der Fehler durch abtrennen der sek. Lasten und Lampentest eingegrenzt werden um etwas zum Fehler zu sagen.
Was hast Du den schon gemessen.
Wegen der Hochspannung und der Gefahren ist hier ohne Erfahrung nichts zu machen.

mfg: Josef
 
M

myschkin

Benutzer
Registriert
04.04.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich war heute beim Fernsehtechniker, er hat mir zwar nicht gesagt woran es liegt, aber konnte mir genau sagen, dass es 120€ kosten würde. Ich habe das Gerät wieder mitgenommen, hinten aufgeschraubt und eingeschaltet. Das Teil, das zischt ist an der Platine angelötet,
ca. 4cm*2cm*6cm. Es gehen ein dickes rotes Kabel; ein rotes und ein graues Kabel ab. Zudem sind zwei Regler dran, einmal Screen und einmal Focus.
Meine Frage ist, ob es auch das beschriebene Teil defekt sein kann und ob ich es selber austauschen kann (ohne Stromschlag ?). Und vor allem woher ich das Neuteil besorge. Um eure Ratschläge wäre ich echt dankbar.

Gruß
Myschkin
 
S

spies

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

wie gesagt, es ist der ZT (Zeilentrafo) bzw. DST (Diodensplitingtrafo)
Nicht ganz ungefährlich das Teil zu wechseln.
Vor dem Abstecken des Anodenkabels an der Bildröhre muß eine Entladung vorgenommen werden wenn es nicht weh tun soll.

Bekommen kannst Du das Teil bei:
http://www.fernseh-maul.de/Online_Shop/online_shop.html

Laß es einen Techniker machen.

mfg: Josef
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: sharp 51GT-25S zischt

Ähnliche Themen

Philips 37PFL6606K / 02 linke Display- Seite dünkler

Samsung UE48H6470 Weisse ringe und blaue flecken

Candy candy aqua 1142 E03 - Wasser läuft nicht ab

Whirlpool GS ADG 555 IX Schaltet ab und piept

Siemens iq300 Undicht Wasser tropft

Oben