Sharp 37AT25S

Diskutiere Sharp 37AT25S im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hi, ich habe einen Ferneseher Sharp 37at25s. Normalerweise war es so, dass er nach dem Anschalten mit dem Netzschalter direkt an ging. Also nicht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

tschwalm

Benutzer
Registriert
15.04.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hi,

ich habe einen Ferneseher Sharp 37at25s. Normalerweise war es so, dass
er nach dem Anschalten mit dem Netzschalter direkt an ging. Also nicht in den Standby.
Dann wurde es immer häufiger, dass er nur teilweise anging. Die HS war da, Netzlampe
leuchtete usw. Aber es kam kein Bild, kein Ton und er reagierte auf
keinerlei Tasten. Nach 10-20 mal an und aus startete er dann mal.
Wenn man ihn im Standby ließ, trat das Problem nie
auf. Mittlerweile geht er überhaupt nicht mehr an. Schaltplan habe ich, Spannungen
habe ich alle nachgemessen, sind ok. Es macht den
Eindruck, dass der Prozessor igenwie keinen reset oder sowas macht.
Hat irgendjemand eine Idee? Lohnt es sich so einen Prozessor zu kaufen,
und wenn ja wo kann man sowas kaufen?

torsten
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
ich tippe in diesem Fall mal auf die Elcos im Netzteil.
Da würde ich ansetzen...

Gruss Alde
 
T

tschwalm

Benutzer
Registriert
15.04.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Das ist ja das Problem, alle Spannungen sind ordentlich da. Habe
ich schon nachgemessen.

T.
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

wie Alde schon sagt, oftmals sind es die Elkos im NT. Hat das Gerät ein EEprom ? Wenn ja, auslöten und das Gerät ohne EEprom einschalten. Sollte der TV sofort problemlos starten ist das EEprom defekt - erneuern,

Gruß
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sharp 37AT25S

Ähnliche Themen

LG 32LC42 Farb+Lumafehler auf allen Analog-E, VCT6973 verdäc

worst case in meinem Sharp 81-GF66E

Oben