Serienfehler 32PW8620 Philips ?

Diskutiere Serienfehler 32PW8620 Philips ? im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: 32PW8620 Chassi: kein Plan...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

Bandit77

Benutzer
Registriert
03.10.2005
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
1
Hersteller: Philips
Typenbezeichnung: 32PW8620
Chassi: kein Plan

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Betriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo ;
Ich habe vor 2-3 Wochen einen 16:9 Röhren TV Philips Typ 328620 erworben.
Nach 1 Woche trat ein Fehler aus ; Bild gedoppelt und Sägezahnmuster an den Rändern. Durch ausschalten am Netzstecker konnte ich das Problem beheben. Nach wenigen Tagen wieder das gleiche Problem
Heute bekam ich ein nagelneues Gerät und............... nach wenigen Stunden das gleiche in grün. Ist da etwas bekannt im Netz ?
Serienfehler ??

Gruss und besten Dank : bandit77
 
Asta

Asta

Benutzer
Registriert
05.01.2005
Beiträge
234
Punkte Reaktionen
0
was für ein chassis??? gehört habe ich sowas noch nicht. schaust du über kabel oder über sat???
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

hast Du mal ein anderes Fernsehgerät an Deiner Antenne oder SAT Receiver testweise betrieben ?

Anssonsten auf jeden Fall ein Garantie-Fall. Ob es ein Serienfehler ist kann ich nicht sagen, auf jeden Fall hat Philips eine Menge Garantie Reparaturen zu machen ....

Gruß
 
B

Bandit77

Benutzer
Registriert
03.10.2005
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
1
Chassis Nr. muss ich nachsehen ; betrieben via Astra Eutel = Grundig und Humax Receiver über Scart;
dann HF Signal Ter. Antenne, und DVD via RGB,
Fehler ist bei allen Quellen !!
Anders TV getestet ? haha dis Ankage steht so seit Jahren.
Einziges Neuteil ist der TV :)

Danke Euch
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

dann wird es wohl am TV liegen .....

ab zur Garantie ...

Gruß
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Chassis ist ein A02 und da hat Philips mal richtig in die Scheiße gegriffen. Die haben das schlechteste Signalboard aller Zeiten.... Wer jemals versucht hat das BGA-IC zu wechslen, der weiß wovon ich spreche
 
Asta

Asta

Benutzer
Registriert
05.01.2005
Beiträge
234
Punkte Reaktionen
0
du kannst 2 sachen machen. erstens auf dem signalboard nachschauen ob dort "zinco" draufsteht, dann ab in die werkstatt. falls nicht schaue im service mode nach deinem softwarestand und poste diesen. da das gerät aber relativ frisch gekauft ist überleg es dir 2mal ob du den nicht in ein anderes gerät tauschst. dann achte drauf das auf der rückwand nicht "A02" steht. sind wirklich nicht die besten geräte.
 
B

Bandit77

Benutzer
Registriert
03.10.2005
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
1
Helft mir doch mal bitte:
wo steht diese Nummer von Chassis ?

Danke für die Hilfe

Bandit77
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Aufkleber auf der Rückwand (unten rechts)
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
Asta schrieb:
du kannst 2 sachen machen. erstens auf dem signalboard nachschauen ob dort "zinco" draufsteht, dann ab in die werkstatt. falls nicht schaue im service mode nach deinem softwarestand und poste diesen.
wenn du schonmal da bist, schau gleich mal auf den betriebsstundenzähler und die fehlercodes.

liegt der betriebsstundenzähler mal wieder weit unterhalb der stundenzahl, die sein sollte(könnte), ist das ein sicherer indiz für eine abgeschmierte software....
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
benedikt2 schrieb:
Asta schrieb:
du kannst 2 sachen machen. erstens auf dem signalboard nachschauen ob dort "zinco" draufsteht, dann ab in die werkstatt. falls nicht schaue im service mode nach deinem softwarestand und poste diesen.
wenn du schonmal da bist, schau gleich mal auf den betriebsstundenzähler und die fehlercodes.

liegt der betriebsstundenzähler mal wieder weit unterhalb der stundenzahl, die sein sollte(könnte), ist das ein sicherer indiz für eine abgeschmierte software....

-Softwarefehler sind ja bekannt, aber Datenverlust bei diesem Chassis wäre mir jetzt neu
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
uupps, war gerade beim EM2E...

sollte mich mal öfter in den laden zum 'spielen' begeben... :razz:
 
B

Bandit77

Benutzer
Registriert
03.10.2005
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
1
SES.1e kann das ?
übrigens das wäre die Nummer von dem 3. neuen den ich eben geholt habe :)
der macht noch keinen scheiss ;)

Bandit77
 
W

weakbit

Benutzer
Registriert
04.10.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
@benedikt2

nanana - also flusswandler sind doch super denn sie haben den tollen effekt das man sich so schön elektrisieren kann lol

ggg

euer weakbit :lol:
 
Asta

Asta

Benutzer
Registriert
05.01.2005
Beiträge
234
Punkte Reaktionen
0
deshalb habe ich das gerät noch nicht in meiner datenbank. ist der nachfolger vom a02 und leider noch relativ neu, so das dort noch keine standardfehler bekannt sind.

uups, habe gerade nochmal nachgeschaut. scheint der gleiche mül.... wie a02 zu sein. es gibt schon wieder ne neue software die diverse fehelr beheben soll. also könnte deiner auch dabei sein.
 
B

Bandit77

Benutzer
Registriert
03.10.2005
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
1
bedeutet die angegebene Nummer ist die Chassis Nr. ?
 
Asta

Asta

Benutzer
Registriert
05.01.2005
Beiträge
234
Punkte Reaktionen
0
jo, ist ein es1e chassis
 
B

Bandit77

Benutzer
Registriert
03.10.2005
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
1
So......... eine Woche läuft der neue jetzt durch.
Habe festgestellt die beiden ersten reagierten nicht wenn man den über Scart angeschlossenen DVD-Player einschaltete. Nur beim Ausschalten da ging kurz das Bild weg.
Bei dem jetzigen springt das Programm beim einschalten auf den DVD Eingang und beim Ausschalten (wenn ich bereits umgeschaltet habe) geht das Bild nicht mehr weg.
Denke das ist wohl so OK ?
 
B

Bandit77

Benutzer
Registriert
03.10.2005
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
1
So..........da wären wir wieder ;
Ab heute bestätige ich auch im 3. Gerät den gleichen Fehler !!!!
Ist das nun ein Serienfehler ?
was für ein Müll :-x
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ich weiß ja nicht, wo du dein Gerät gekauft hast, aber große Märkte beziehen immer gleich eine ganze Charge bzw. Serie von Geräten. Da kann es durchaus sein, daß du einen Softwarefehler erwischt hast. Die Seriennummern wären Interessant gewesen. Anhand dieser läßt sich das Produktionsjahr und -Woche ablesen.
z.B. AG0006121234 wäre die zwöfte Woche im Jahr 2006
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Serienfehler 32PW8620 Philips ?

Ähnliche Themen

Philips 40PFL9705K/02 alle 2-3-4 Minuten Bildaussetzer, Reset?

Samsung UE46F6470 Einseitige Farbfehler im Bild

Bosch Supersilence Fehlerauftreten in der Reihenfolge E22 (Siebe wurden gereinigt), E15, E01, E20 nun wieder nur E01, zudem bleibt das Display nicht b

Philips QFU Chassis Reballing ist sinnlos

philips 40PFL5507K/12

Oben