Schutzschaltun? Tevion TV5535 Chassis PT11

Diskutiere Schutzschaltun? Tevion TV5535 Chassis PT11 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Tevion Typenbezeichnung: Tv5535 Chassi: PT-11 Vorhandene...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

Chabouk

Benutzer
Registriert
30.09.2004
Beiträge
254
Punkte Reaktionen
0
  • Schutzschaltun? Tevion TV5535 Chassis PT11
  • #1
Hersteller: Tevion
Typenbezeichnung: Tv5535
Chassi: PT-11

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltbild vorhanden: Ja
Dein Wissensstand: Fortgeschritten (Radio und Fernsehtechniker)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Tach-da auf meinen Vorigen Thread nicht mehr geantwortet wird-jetzt ein erneuter versuch.
Fehlerbeschreibung: Kurzes andauerndes Blinken der LED und gleichzeitiges Piepen im Gerät...
habe bereits, auch mehrfach getauscht: Das Netzt Regel IC tDA 4605-3, die Elkos im Primär netztteil, den Widerstand R3, Den Zeilen BU, den Ladeelko für die zeilenendstufe, das verikal IC...
also eigentlcih alles was in frage kommt-aber der FFS Tuts immer noch nicht.
Er lief schon mal wieder,aber beim abklopfen(schlag aufs Kühlblech der Vert ICs) ist der FFswieder gestorben-habe mittlerweile alles wieder getauscht, achja das Vert IC hatte Kurzschluss nach massse auf den Pins 1,2 und 3 also eingang und signal masse... Lampentest negativ aber geht glaube ich sowieo nicht bei dem FFS... Jetzt meine Frage? hat der schutzschaltung? wie und wo kann ich diE AUSSACHALTEN? bin schon etwas genervt von dem mist ding-aber jetzt wo schon die anzen teile neu drin sind-MUSS der fertig.
Die Wierstände im Netzteil sind alle Überprüft...
Bitte schnell antworten-muss am so wieder weg...
und noch was-die Versorgungsspannung für vert ist vorhanden-aber die spannung für die hor endstufe nicht-also nur 25 volt oder so...
und der Netzteil BUz90 wurde natürlich auch getauscht...(alles auf einmal-so wie es soll)
 
  • Schutzschaltun? Tevion TV5535 Chassis PT11
  • #2
Hallo,

hast Du die Stand By Schaltung schon überprüft ?
( Q20, R30, C32)

Was für eine Spannung liegt an Pin 33 und 41 vom Prozessor an ?

Gruß
 
  • Schutzschaltun? Tevion TV5535 Chassis PT11
  • #3
Chabouk schrieb:
Hersteller: Tevion
Typenbezeichnung: Tv5535
Chassi: PT-11

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltbild vorhanden: Ja
Dein Wissensstand: Fortgeschritten (Radio und Fernsehtechniker)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
achja das Vert IC hatte Kurzschluss nach massse auf den Pins 1,2 und 3 also eingang und signal masse... Lampentest negativ aber geht glaube ich sowieo nicht bei dem FFS... Jetzt meine Frage? hat der schutzschaltung? wie und wo kann ich diE AUSSACHALTEN?

mal als saublöde frage:
du hast einen plan und weißt nicht wo die SS ist?
wieso soll der lampentest nicht funktionieren?
-vielleicht, weil das NT überhaupt nicht anläuft?
wie hast du den schluß des vertikal-ICs ermittelt?
-mit dem multimeter?...neee oder?

hast du überhaupt STBY- spannungen? denn ohne die wird dein NT niemals anlaufen....
 
  • Schutzschaltun? Tevion TV5535 Chassis PT11
  • #4
Hi. Habe mir die tipps mal zu herzen genommen, und geschaut-dann aber folgendes- Den Microcontrioller mit der posuitionsbezeichnung I301 habe ich nicht im gerät, unter I301 ist ein SAA5552PS eingebaut-mi 52 pINS, und nicht ein CTV352 mit 42 Pins-wie im SM beschrieben, dann habe ich festgestellt, das an Q20 keine StndBy Spannung anliegt, habe die Leiterbahn verfolgt, zum SAa55... und auch da kommte keine 5 Volt raus-aber auch an dem ganzen IC liegen keine 5 Volt an, also auch keine betriebsspannung..
Bin ich da auf dem Holzweg???
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Schutzschaltun? Tevion TV5535 Chassis PT11
Zurück
Oben