Schneider TV17

Diskutiere Schneider TV17 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hi, wieder mal ein tapferes Schneiderlein, Chassis TV 17, kurioser gehts nicht mehr. Nach ZTR Überschlag habe ich den defekten TDA 16846...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Siggi

Siggi

Benutzer
Registriert
27.09.2003
Beiträge
188
Punkte Reaktionen
5
Hi, wieder mal ein tapferes Schneiderlein, Chassis TV 17, kurioser gehts nicht mehr.
Nach ZTR Überschlag habe ich den defekten TDA 16846 getauscht. Das SNT taktet, alle Lasten bis auf die Regelung getrennt, und Lampentest. Der funktioniert. Der 33V Zweig ebenfalls. Und jetzt kommt das kuriose, sobald ich jegliche weitere Lasten anschließe (Audiozweig oder 5V usw.) taktet das SNT. Die Regelung IC 102, IC 203, D219 habe ich komplett getauscht. Schaltungsunterlagen sind vorhanden.
Woran kanns wohl liegen?

gruß siggi
 
S

spies

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich hätte auch die Regelung in Verdacht gehabt, aber die hast Du ja ausgetauscht.
Versuche mal beim Lampentest unterschiedliche Belastungen. (15- 100W)
Teste mal einen anderen TDA16846 !

mfg: Josef
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.828
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Hy,

der C306 soll laut unseren Englischen Kollgen schon mal Probleme machen...

Baugleich:
CT70100 ARENA
STV71103 GRANPRIX
CTV70110 HANSEATIC
LT7109VTS LIFETEC
LT7109 LIFETEC
LT7108 LIFETEC
MD8209VTS MEDION
MD7115VTS MEDION
MD7110VTS MEDION
MD8205VTS MEDION
STV1761 SCHNEIDER
MD7110VTSA SCHNEIDER
SCINEMA28100T SCHNEIDER
STV1760DVSS SCHNEIDER
SCENARO2818 SCHNEIDER
SCINEMA3210 SCHNEIDER
STV1728 SCHNEIDER
SCENARO2950 SCHNEIDER
SCENARO2819 SCHNEIDER
MAXX1851 SCHNEIDER
CTV8216 SCHNEIDER
MAX1851 SCHNEIDER
TV17010 SCHNEIDER
TV17XLC72847AS SCHNEIDER
MD7115VTSA TEVION
MD7115VTS TEVION
MD8205 TEVION
MD8205VTSA TEVION
 
P

Pewe

Benutzer
Registriert
05.01.2005
Beiträge
1.400
Punkte Reaktionen
67
Hallo!
Geht bei einem TV17 nicht öfter das Eeprom defekt?
Grüsse
Peter
 
Siggi

Siggi

Benutzer
Registriert
27.09.2003
Beiträge
188
Punkte Reaktionen
5
TV17

meinst du C 306 welcher sich im Treiberbereich vom HOT befindet, oder C 206, welcher sich im sec.NT in der 15 V Strecke befindet?

mfg siggi
 
Siggi

Siggi

Benutzer
Registriert
27.09.2003
Beiträge
188
Punkte Reaktionen
5
also ich kann sehr hartnäckig sein, bei dieser Kiste will ich es wissen, und es wird wohl mit der Lösung ein paar Leuten geholfen werden.
Ich benötige unbedingt die Oszillogramme vom Primären Netzteil, besonders vom Pin 3 des TDA 16846, wenn natürlich einer die Sekundären auch noch hat, es wäre Klasse. Schaltplan habe ich, aber eben ohne Oszillogramme.
Die Mutter aller Fehler scheint am Pin 3 des TDA 16846 zu liegen, dort stimmts mit Sicherheit nicht. Außerdem stimmen die Spannungen am TL 431 CLP wie es ausschaut nicht, es sind auch wilde Schwingungen vorhanden.

mfg. siggi
 
Siggi

Siggi

Benutzer
Registriert
27.09.2003
Beiträge
188
Punkte Reaktionen
5
TV17

Hi, alle zusammen,
heute ist die Kiste 3x gelaufen, nach jedesmal so cirka 25-30 mal an und aus schalten. Bild und Zon o.k. Das Problem ist, wenn man das Ding ausschaltet, beginnt das Spielchen von vorn, wenns überhaupt klappt.
Hat noch jemand einen TIP für einen von Schneider fast geschafften.

mfg.siggi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Schneider TV17

Ähnliche Themen

Schneider TV17, Regelproblem im NT, ähnlich Grundig CUC1824

Oben