Samsung UE65KS7590U Bootet nicht

Diskutiere Samsung UE65KS7590U Bootet nicht im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Moin, ich habe hier einen edlen Samsung der nicht Booten will. Sobald er Strom bekommt, geht wie soll die Standby LED an, dann über FB die...
Thorstenspo

Thorstenspo

Benutzer
Registriert
23.06.2020
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller
Samsung
Typenbezeichnung
UE65KS7590U
Kurze Fehlerbeschreibung
Bootet nicht
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
Schaltbild vorhanden?
Nein
Moin, ich habe hier einen edlen Samsung der nicht Booten will.
Sobald er Strom bekommt, geht wie soll die Standby LED an, dann über FB die Einschalt taste oder auch jegliche andere gedrückt, Led reagiert, wie sie soll, passiert nicht wirklich was. Zweiter Versuch, Led geht aus, Hintergrundbeleuchtung an und wieder aus, Standby Led wieder an, und das wiederholt sich dann endlos!
Mainboard getauscht, allerdings von einem 65UE7100 ... sollte ja zumindest sich dann, auch wenns Software mäßig nicht passt, etwas anders verhalten, dem war aber leider nicht so!
Netzboard getauscht, keine Änderung, egal mit welchem Main. TCon ab, nix, alles beim alten! Hintergrundbeleuchtung, das ganze dann eben unbeleuchtet. auch die anderen Stecker ab, keine Änderung! Außer schwarzer Stecker (siehe Foto, Stecker unten rechts) Vom Netzboard zum Main ab, Hintergrundbeleuchtung bleibt dann an.
Normalerweise fasse ich kein Samsung an, aber der reizt mich dann doch, 65er Curved von 2017, was fürn Samsung ja schon alt ist, hat schon was.
Wenn mir da jemand weiterhelfen kann, wäre toll.
VG. Thorsten
 

Anhänge

  • IMG_20220420_224504.jpg
    IMG_20220420_224504.jpg
    339,7 KB · Aufrufe: 21
  • IMG_20220420_234151.jpg
    IMG_20220420_234151.jpg
    328,9 KB · Aufrufe: 21
C

championway

Benutzer
Registriert
07.03.2022
Beiträge
110
Punkte Reaktionen
22
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
dein Bild schlecht.. bitte hoch res und fokussiert an die LVDS Stecker auf original MB.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.117
Punkte Reaktionen
412
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hast du die Connect Box mit angeschlossen????

Die beiden Flachbänder gehen direkt aufs Panel. Daneben sollte die Stromversorgung und Stromüberwachung sein.
Main und Netzteil sollte eigentlich in Ordnung sein. Dann hast du Lautsprecher, Wifi und Empfänger über. Wifi abgeklemmt und getestet? Funktionsboard ( Empfänger) defekt?

LG Thomas
 
Thorstenspo

Thorstenspo

Benutzer
Registriert
23.06.2020
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Wifi, Lautsprecher,... links alles schon abgeklemmt gehabt ohne Veränderung. Eine Connect Box habe ich nicht.
 
C

championway

Benutzer
Registriert
07.03.2022
Beiträge
110
Punkte Reaktionen
22
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
du hast U ribbon an Panel buffer boards trenne eine seite und anschlaten. dann du 3/4 Bild anrezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thorstenspo

Thorstenspo

Benutzer
Registriert
23.06.2020
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Du meinst die Flachkabel zum Panel? Die hatte ich hatte ich schon umwechselnd ab und ganz ab. Keine Änderung. Wenn die Kabel zum Panel ab sind und der Fehler am Panel liegt, sollte der TV dann nicht trotzdem hochfahren, nur ohne Bildinhalt?
 
T

tik-tak

Benutzer
Registriert
20.12.2006
Beiträge
699
Punkte Reaktionen
14
Schauen ob tcon ohne Panel betreiben kann. So zu sagen Service Betrieb.
 
Thorstenspo

Thorstenspo

Benutzer
Registriert
23.06.2020
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Habe jetzt die Buffer Boards auch noch mal einzeln getrennt. Auch keine Änderung.
 

Anhänge

  • IMG_20220421_122722.jpg
    IMG_20220421_122722.jpg
    263,5 KB · Aufrufe: 18
  • IMG_20220421_122752.jpg
    IMG_20220421_122752.jpg
    236,6 KB · Aufrufe: 18
T

tik-tak

Benutzer
Registriert
20.12.2006
Beiträge
699
Punkte Reaktionen
14
T-Con gibt Signal an Mainboard weiter und wenn Verbindung zu Panel getrennt er meldet kein Panel und Mainboard wird abgeschaltet.
 
C

championway

Benutzer
Registriert
07.03.2022
Beiträge
110
Punkte Reaktionen
22
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
dein photo von LVDS Stecker an MB sehr schlecht.. kann ich die CLK pin orientieren , mach gute photo bitte
auch du hast auf buffer boards am ende 3 ESD diode mit 6 Pins.. Schaumal welche warm wurde

wenn du MB stecker mit PCB trennen dein LED BL kommt an ??
 

Anhänge

  • 20220421_140448.jpg
    20220421_140448.jpg
    397 KB · Aufrufe: 17
Zuletzt bearbeitet:
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
760
Punkte Reaktionen
23
Eventuell brauchst ein wirklich passendes Mainboard, da nicht klar ist ob die jeweiligen Panelcodes überein stimmen.
Werden ja auch verschiedene Panels verbaut und wenn da was nicht passt gibts auch kein Bild.
mfg. Micha
 
Thorstenspo

Thorstenspo

Benutzer
Registriert
23.06.2020
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Habe noch mal paar Fotos gemacht, leider ist meine Kamera nicht so gut.
Von den ESD wird keiner warm.
Was meinst du mit PCB trennen?
 

Anhänge

  • IMG_20220421_182838.jpg
    IMG_20220421_182838.jpg
    330 KB · Aufrufe: 13
  • IMG_20220421_182948.jpg
    IMG_20220421_182948.jpg
    332,8 KB · Aufrufe: 15
  • IMG_20220421_183618.jpg
    IMG_20220421_183618.jpg
    277,5 KB · Aufrufe: 13
  • IMG_20220421_183652.jpg
    IMG_20220421_183652.jpg
    260,3 KB · Aufrufe: 14
Thorstenspo

Thorstenspo

Benutzer
Registriert
23.06.2020
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Beide MB machen exakt das Selbe, ob Original oder Ersatz MB. Das original ist aktuell wieder drin.
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
760
Punkte Reaktionen
23
Solange wie Du beim trennen des Steckers zum Mainboard vom Netzteil funktionierendes Backlight hast ist
einfach das originale Main defekt. Da Du ja auch schreibst das er in einer Endlosschleife hängt.
Das Austauschboard war dann halt nicht das passende und hatte eben auch schon den Bootloop.
Mehr kann ich dazu nicht sagen.
mfg. Micha
 
Thorstenspo

Thorstenspo

Benutzer
Registriert
23.06.2020
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hier mal einfach mal ein Video, man achte auf die Standby LED und das Backlight, was durch einen kleinen Spalt sichtbar ist.
... Video klappt nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
Zuckerbiene

Zuckerbiene

Benutzer
Registriert
09.05.2007
Beiträge
960
Punkte Reaktionen
26
KS Board habe ich da bin aber erst wieder nächste Woche in der Firma
 
Thorstenspo

Thorstenspo

Benutzer
Registriert
23.06.2020
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Wie wäre denn deine Preisvorstellung?
 
C

championway

Benutzer
Registriert
07.03.2022
Beiträge
110
Punkte Reaktionen
22
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
firewater hat wieder was ich an dir gefragt... wir brauchen zu wissen dein HGB funktioniert einmal frei... kable zwischen MB und Powerboard trennen dann schalte dein TV an... HGB muss geht an und bleibt an.

wenn du HGB I.O gehe zurück an ESD diode.. mit dein DMM diode mode vergleichen alle 3 in vershiedene richtungen,,, du findst minsesten eine hat ändre messung. das muss raus.. TV funktioniert auch ohne alle 3
 
Zuletzt bearbeitet:
Thorstenspo

Thorstenspo

Benutzer
Registriert
23.06.2020
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Rechtes Kabel MB und Powerboard getrennt, TV geht an, Hintergrundbeleuchtung.
 

Anhänge

  • IMG_20220420_234151.jpg
    IMG_20220420_234151.jpg
    328,9 KB · Aufrufe: 14
Thema: Samsung UE65KS7590U Bootet nicht

Ähnliche Themen

Samsung UE65KS7590U Bootet nicht

Samsung UE32D6510 Kein Bild, Hintergrundbeleuchtung an

Samsung LH40MEC geht nach kurzer Zeit aus und blinkt

Samsung UE55M6399AU Curved nur horizontales halbes Bild zu sehen

Samsung UE42F5370SS Standby LED blinkt 5 x - Kein Bild - Kein Ton

Oben