Samsung UE55F7090SL TV macht nur klick - klack

Diskutiere Samsung UE55F7090SL TV macht nur klick - klack im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Samsung Typenbezeichnung: UE55F7090SL Inverter: Chassi: Netzteil: BN44-00633B kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): TV macht nur...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

elektronix

Benutzer
Registriert
13.02.2007
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE55F7090SL

Inverter:

Chassi: Netzteil: BN44-00633B

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): TV macht nur klick - klack

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo Freunde,

ich habe hier o.g. Samsung mit dem klick – klack Syndrom. Wenn ich den Stecker zum Main abziehe, bleibt das klick – klack bestehen und die Hintergrundbeleuchtung wird hell – dunkel. Deshalb gehe ich davon aus, dass der Fehler im Netzteil ist. Aber wo?
Kann mir jemand helfen?

Grüße
elektronix
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.791
Punkte Reaktionen
194
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Servus,
kann trotzdem noch an der Beleuchtung liegen. Hast du gemessen, ob alle Spannungen hoch kommen? Ich hab grad auch einen Klick-Klack Samsung hier, dem fehlen die 12V.
 
E

elektronix

Benutzer
Registriert
13.02.2007
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
wo genau soll ich die Spannung von 12V messen? Bei dem dauernden klick-klack bauen sich ja keine Spannungen auf.
Grüße
elektronix
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.791
Punkte Reaktionen
194
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Na am Stecker zum Mainboard. Da sollten die Spannungen aufgedruckt sein auf der Platine. Je nachdem wie schnell das klick-klack ist, können da schon Spannungen kurz ihren Sollwert erreichen.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
9.208
Punkte Reaktionen
656
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Man kann evtl. besser auf dem Netzteil am Stecker CMN803 messen.

A5V sollen 5,3V betragen
B5V sollen 5,3V betragen
B13V sollen 12,8V betragen
Vamp sollen 12,8V betragen

Die Lampenspannung L1 und L5 liegen bei ca. 88V und L2,L3 und L4 bei ca. 184V

steht auch alles auf dem Netzteil drauf.

LG Thomas
 
E

elektronix

Benutzer
Registriert
13.02.2007
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
da hatte ich schon gemessen. Vorsichtshalber habe ich nochmals gemessen und folgende Werte ermittelt:
- am Stecker CNM 803 kann ich Werte von 5,3V für A5V und B5V und ca. 13V für B13V messen,
- am Stecker CNL 802A kann ich Werte von 12 bis 83V messen.
Alle Werte wurden bei klickendem Relais gemessen und sind, vor allem bei höheren Spannungen, wohl nicht die maximalen Werte.
Können wir daraus irgendwelche Schlüsse ziehen?

Grüße
elektronix
 
T

tik-tak

Benutzer
Registriert
20.12.2006
Beiträge
1.217
Punkte Reaktionen
45
Besorg lieber anderes Netzteil oder schick den anderen die etwas Ahnung haben)
 
E

elektronix

Benutzer
Registriert
13.02.2007
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
0
Dir brauche ich es dann wohl nicht zu schicken denn du gehörst offensichtlich nicht zu denen die Ahnung haben.
 
T

tik-tak

Benutzer
Registriert
20.12.2006
Beiträge
1.217
Punkte Reaktionen
45
Das stimmt. Ich habe andere Baustellen)
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.791
Punkte Reaktionen
194
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Also kommen alle Spannungen hoch, aber irgendwas passt dann nicht. Die Spannungen, die zum Main gehen, können nicht dran schuld sein. Bleibt die Beleuchtung. Jetzt wären die LEDs dran zum Testen. Ich kenne das Gerät nicht und kann nicht sagen, wie viel Kanäle es hat und wie viel Spannung für einen notwendig ist.
Auf Glück ein Netzteil holen kann man machen, aber ich persönlich habe erst mal eine engere Diagnose bevor ich Boards herumschiebe.
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
1.157
Punkte Reaktionen
97
Wieviel Kabel gehen zu deiner HGB? Hier wäre jetzt ein Backlighttester angebracht, um Gewissheit zu bekommen obs da Probleme gibt bzw.
alles ok. ist.
mfg. Micha
 
D

Dieterr

Benutzer
Registriert
07.04.2020
Beiträge
806
Punkte Reaktionen
66
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Was macht das NT denn solo, ganz ohne HGB oder MB? Ich vermute, dass Spannungen über den LEDs dem NT nicht passen, kann jetzt von den LEDs kommen oder dem NT. Aber manche NT laufen ja auch ohne LEDs.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
9.208
Punkte Reaktionen
656
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ausnahmsweise gebe ich unseren Polen mal recht darin dir ein anderes Netzteil zu besorgen auch wenn ich dies ungern zugebe.

OOODER du tauscht IC9801 ein SLC1013M und da kommt glaube ich das Problem denke ich.

LG Thomas
 
E

elektronix

Benutzer
Registriert
13.02.2007
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
zur HGB führen zwei Kabel: einmal vom Stecker CNL802A und einmal vom Stecker CNL802B.
Das Klicken ist auch bei getrenntem Main und HGB da.

Grüße
elektronix
 
D

Dieterr

Benutzer
Registriert
07.04.2020
Beiträge
806
Punkte Reaktionen
66
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Also mit nahezu 100% Netzteil.

zu obigen Vorschlägen:
oooder du gehst das systematisch an, mit wie schon x-fach geschrieben dem nötigen Respekt an Netzspannung. Dazu bedarf es aber Schaltplan, Messgerät (hast du ja), Ausdauer und Nerven.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
9.208
Punkte Reaktionen
656
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Die Lampenspannung L1 und L5 liegen bei ca. 88V und L2,L3 und L4 bei ca. 184V

Die Punkte hast du auch auf dem Netzteil. Das Netzteil versuch ja die Spannung aufzubauen, egal ob andere Module oder HGB dran sind. Das IC hat einen internen Fehler.

LG Thomas
 
E

elektronix

Benutzer
Registriert
13.02.2007
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
hat jemand diesen IC "SLC1013M" übrig und ist bereit mir diesen zu verkaufen?
Grüße
elektronix
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
1.157
Punkte Reaktionen
97
Wirst wohl nur übers Ausland an das Teil kommen. ipertronica.it da sind die 23,50Euro. Vielleicht geht das schneller als aus China.

mfg. Micha
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
1.157
Punkte Reaktionen
97
Oder Du gehst den einfachen Weg über Ebay. Da ist eins für 35Euro drin mit der Option Preisvorschlag. Musst selbst entscheiden.

mfg. Micha
 
E

elektronix

Benutzer
Registriert
13.02.2007
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich habe soeben einen IC für 8€ bei ebay gekauft.
Sobald er eingebaut ist werde ich mich wieder melden.
Grüße und allen ein frohes Weihnachtsfest.
elektronix
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Samsung UE55F7090SL TV macht nur klick - klack

Ähnliche Themen

Samsung UE55F7080STXZG Klick-Klack beim Einschalten

Samsung UE46ES6300S Halbe Hintergrundbeleuchtung

Samsung EU40JU7090 Violetter Fleck links unten

Philips 47PFL3605H12 5VSB - Mal da, mal nicht

Samsung UE40F5370SSXZG Version 01 kein Bild, reagiert auf Eingabeknöpfe

Oben