Samsung UE55F7090 Backlightstörung nur bei 3D

Diskutiere Samsung UE55F7090 Backlightstörung nur bei 3D im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Samsung Typenbezeichnung: UE55F7090 Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Backlightstörung nur bei 3D Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

g-m

Benutzer
Registriert
16.06.2018
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE55F7090

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Backlightstörung nur bei 3D

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

folgendes Problem an meinen 5Jahre alten Samsung-LCD:
- nur (!!) im 3D-Betrieb gibt es oben und unten horizontale,dunkle "Balken" - so wie hier gezeigt Link
Zusätzlich "blitzt" es rechts und links kurzzeitig in den dunklen Balken auf (1oder 2 Led`s ?)
Im Hifi-Forum hatte schon ein anderer User über diese Störung geschrieben-da wurde das Netzteil getauscht
Link.
Habe mir daraufhin ein neues Netzteil (Samsung BN44-00633B) besorg, eingebaut und alles wieder i.O. :D
Das defekte Netzteil hatte ich vorher schon mal ausgebaut und optisch geprüft, es waren keine Fehler (Branntstellen,Lötstellen,Elko usw.) sichtbar,Eisspray half auch nicht.
Meine Kenntnisstand:
- Der Gerätetyp hat die LED-Leisten rechts und links
- im 3D-Modus (?) werden die LED als 5 horizontale Balken geschalten
- bei meinen TV flackern nur "Balken" 2+4
- änderung der "3D-Lichtreglung" (hoch/gering) im Bildmenü verursacht das ein oder zwei Balken dunkel sind
- MOSFET für CH 2 und 3 (Bezeichnung auf Platine) gegeneinander getauscht - ohne Erfolg.
Ohne Schaltplan will ich nicht mit Meßgerät planlos "herumstochern".

Jetzt liegt die defekte Platine rum die als Elektronikschrott zu schade wäre wenn man ohne großen Aufwand "noch was machen" könnte.

Vielleicht hat jemand eine Idee oder kann mir weiterhelfen ?

TV muss noch lange halten wegen 3D und den verbauten 200Hz Panel, damals baute Samsung noch gute Hardware :-) :-)

gruß
gert
 
Zuletzt bearbeitet:
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Das Netzteil ist nicht defekt nur alt. Deine Beleuchtung ist daran Schuld und mit neuem Netzteil läuft es jetzt an der Grenze. Wenn du jetzt die Beleuchtung erneuern würdest, dann würde das alte NT auch wieder gehen.

LG Thomas
 
G

g-m

Benutzer
Registriert
16.06.2018
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
erst einmal Danke Thomas für Deine Antwort,
hört sich erstmal seltsam an, aber vieles ist möglich.
Die LED-Leisten hatte ich mal vor langer Zeit "im Netz" gefunden, würde sie aber nur sehr ungern wechseln wollen :(
Außerdem sind die meistens gebraucht, neu gibt es ja nur fertige Panele zukaufen.
Jetzt hoffe ich das das Netzteil "lange" hält, wird ja nur im 3D-Modus stärker beansprucht und den benutze ich nicht so oft.
Wie im HiFi-Forum ( Link oben) als letztes geschrieben, sollen viele Netzteile schon nach ca. 2 Jahren aussteigen, da sind sie ja noch nicht alt.

Achso....durch den Netzteil wechsel leuchten die LED-Streifen wieder etwas heller, mit meinen Colorimeter gemessen.
"Voll aufgedreht" Hintergrundbel. und Kontrast komme ich auf über 290cd/m², vor den Tausch waren es nur ca. 250-260cd/m² im 2D Modus.

LG
gert
 
Zuletzt bearbeitet:
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.545
Punkte Reaktionen
112
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Was altert denn bei diesen Netzteilen so schnell? Das klingt ja abenteuerlich.
 
G

g-m

Benutzer
Registriert
16.06.2018
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
...das wundert mich ja auch (?)
Wie geschrieben, im Hifi-Forum war von Ausfällen nach schon ca. 2 Jahren die Rede und der Techniker hat ja gleich das Netzteil getauscht und nicht das Panel.

Was bei meinen TV gegenüber den von mir verlinkten Youtubevideo (oben) anders war, dass innerhalb der dunklen Balken -rechts und links- ein deutlich sichtbares helles (schnelles) "Aufblitzen" einzelner (!) LED`s gab
Mehrere vertikal angeordnete LED`s sind ja als "Balken" zusammengeschalten um u.a. den "Kinobalken" zu dimmen.

gruß
gert
 
G

g-m

Benutzer
Registriert
16.06.2018
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
habe jetzt im Netz den Schaltplan (BN44-00633B) als PDF runtergeladen, hilft aber nicht viel da andere Bauteilbezeichnungen (?) vorhanden sind.
Es ist Rev. R.C vom März 2013, eingebaut ist Rev.1.1 Jan. 2013

gruß
gert
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Samsung UE55F7090 Backlightstörung nur bei 3D

Ähnliche Themen

Samsung UE55M6399AU Curved nur horizontales halbes Bild zu sehen

Samsung UE49MU6470 startet nicht LED-Anzeige dunkel

Samsung Ue40d6500 LED Strips Fehlerhaft

Samsung Plasma PS64F8590: Untere Bildschirmhälfte flackert

Samsung LE37C579 J1SXZG sirren oder surren im Gehäuse

Oben