Samsung UE46D6500 Weißer Fleck am Bildschirmrand

Diskutiere Samsung UE46D6500 Weißer Fleck am Bildschirmrand im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Samsung Typenbezeichnung: UE46D6500 Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Weißer Fleck am Bildschirmrand...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

Hofer

Benutzer
Registriert
11.11.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE46D6500

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Weißer Fleck am Bildschirmrand

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Guten Abend allerseits. (Fehlende Beschreibungen werd ich nachreichen hatte heute kaum Zeit)

Unser Fernsehr liefert aus irgend einem Grund nur noch ein "Bild" mit einem weißen Fleck am Rand.
Würde gerne das Panel austauschen falls möglich/notwendig.

Habe ein Bild davon hochgeladen bei dem man den Fleck sieht.
Ist das ein Pixelfehler und laut Forenpost irreparabel oder kann ich das Panel tauschen?
Der Fernseher lässt sich zwar noch einschalten aber das einzige Bild das er liefert ist genauso wie am Foto.
Man merk dass er an ist aber er reagiert nicht nur auf ein/ausschalt-Taste hinten am Fernseher.

https://forum.iwenzo.de/attachment_...XyuW9cqkm5YLZojNITcv9qayugtmbT2Zmq1478900633t auf Fernbedienung bzw Tasten auf der Rückseite(Ausschalten Taste funktioniert)
 

Anhänge

  • first.jpg
    first.jpg
    90,6 KB · Aufrufe: 1.741
  • sec.jpg
    sec.jpg
    112,8 KB · Aufrufe: 1.327
Zuletzt bearbeitet:
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.448
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Sowas hab ich ja noch nie gesehen. Weil es ein D6500 ist, liegt ein Panelfehler nahe, weil die wie die Fliegen sterben. Ich kann mir nicht denken, wie eine andere Komponente eine lokale, unregelmäßige Form erzeugen kann. 100% sicher bin ich trotzdem nicht. Die gelb-rote Farbverschmierung ist komisch. Gibt's den Fleck auch als Nahaufnahme?
 
H

Hofer

Benutzer
Registriert
11.11.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Danke für die schnelle Antwort! :)

Ja aber mit meiner Kamera verfärbt der sich. Hab aber ein gutes Foto erwischt.
Der Fleck kam einfach so. Ich kann mich noch erinnern letzte Woche am sonntag, war nur ich Zuhause, der Ferhnsehr lief, bin für ca 20 min weg und als ich wieder kam war der Fernseher aus und beim Einschalten war der Fleck da.

Garantie haben wir jedenfalls keine mehr^^

Wenigstens an schönen Farbverlauf hama jetzt ;D
Wird aber mit der Zeit auch fad zum ansehen wenn nix anderes läuft ;)
 

Anhänge

  • GlumpadFleck.jpg
    GlumpadFleck.jpg
    206,6 KB · Aufrufe: 1.078
Zuletzt bearbeitet:
Zuckerbiene

Zuckerbiene

Benutzer
Registriert
09.05.2007
Beiträge
896
Punkte Reaktionen
17
der sieht ais wie eine Druckstelle . hat ihn vielleicht jemand getragen und am Rahmen zu weit rübergefasst und gedrückt?
 
H

Hofer

Benutzer
Registriert
11.11.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Jetzt wo dus sagst... sieht wirklich danach aus. Hab grad gesehn dass man die Stelle auch beim Ausgeschaltetem Fernseher sieht...

Tragen eher unwahrscheinlich, aber ich bin auch nur am Wochenende Zuhause...
Wir haben a paar kleine Kinder rumlaufen vllt war da mal was
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.448
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Auuuutsch! Ja, das hat wohl eine mechanische Ursache ^_^
 
H

Hofer

Benutzer
Registriert
11.11.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Das heißt wohl das Panel ist beschädigt..
Bekommt man das wo zum Austausch?

Schade um den Fernseher >_<
War damals gar nicht billig...
 
Zuletzt bearbeitet:
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.448
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Leider Totalschaden. Auf ebay als defekt reinstellen kann noch ein paar Zehner bringen. Die defekten D6500, die auf eBay zu finden sind, haben überwiegend selber Panelschäden.
 
röhrenradiofreak

röhrenradiofreak

Benutzer
Registriert
09.03.2005
Beiträge
2.363
Punkte Reaktionen
355
Zu ergänzen wäre noch: Das Panel ist mit Abstand das teuerste Teil an einem Flachbildfernseher. Der Preis für ein neues Panel übersteigt in praktisch jedem Fall den Zeitwert des Fernsehers.

Lutz
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.448
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich bin immer noch völlig fasziniert von diesem Fehlerbild, weil es zu nichts passt, was ich je gesehen oder gelesen habe. :fgrin:

Eine meiner handlichen Bauernregeln besagt, dass "organische", runde Formen nur von mechanischer Beschädigung des Panels kommen können. Aber das hier sieht halt überhaupt nicht aus wie ein typischer Panelbruch. Faszinierend, Captain :alien:
 
röhrenradiofreak

röhrenradiofreak

Benutzer
Registriert
09.03.2005
Beiträge
2.363
Punkte Reaktionen
355
Eingedrungene Flüssigkeit verursacht manchmal ähnlich aussehende Fehler. Das habe ich mal bei einem Computermonitor am unteren Rand gesehen.

Wenn die Fehlerstelle bis zum Rand des Panels reicht, würde ich nicht ganz ausschließen, dass eingedrungene Flüssigkeit die Ursache sein könnte - allerdings, da es sich nicht um den unteren Rand handelt, ist das andererseits auch wieder unwahrscheinlich. Wie auch immer, diese Möglichkeit ändert nichts an der Diagnose "Totalschaden des Panels".

Wenn die Fehlstelle nicht zu groß und nicht zu störend ist, wäre daran zu denken, den Fernseher in diesem Zustand weiter zu benutzen. Bei einem LCD-Fernseher ist nicht mit Folgeschäden oder Gefahren zu rechnen.

Lutz
 
Zuletzt bearbeitet:
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.448
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Der TV kann ja nix anderes mehr als diesen Fleck...
 
H

Hofer

Benutzer
Registriert
11.11.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Richtig. Der is als Fernseher unbrauchbar. Er beleuchtet zwar den Bildschirm aber dadurch kommt nur der Fleck besser zur Geltung^^

Naja Danke an Euch für die Antworten!
Super Forum!
Jetzt bekommts noch alle fett Karma von mir ^^

Verdammt ich kann nur alle 2 Stunden Karma vergeben :(

<>
Das Panel zu tauschen würde zwar den Zeitwert übersteigen aber kommt es nicht billiger als einen neuen anzuschaffen?

Hab mal gesucht aber konnte keines finden das passt...
 
Zuletzt bearbeitet:
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.448
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Na, des bringt nix. Kauf einen billigeren TV wenn du kleine Kinder hast. Oder einen Gebrauchten bis Baujahr 2011 ungefähr. Die haben noch was ausgehalten.
 
H

Hofer

Benutzer
Registriert
11.11.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Okay dann werd ma sich einen neuen/gebrauchten Zulegen.
Danke nochmals!

Kann ich das/den Thema/Thread irgendwie schließen weil ich finde den Button grad nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.448
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Der Thread pennt von selbst ein, schließen nicht notwendig. :-)
 
röhrenradiofreak

röhrenradiofreak

Benutzer
Registriert
09.03.2005
Beiträge
2.363
Punkte Reaktionen
355
Hofer schrieb:
Richtig. Der is als Fernseher unbrauchbar. Er beleuchtet zwar den Bildschirm aber dadurch kommt nur der Fleck besser zur Geltung^^
Ach so. Ich dachte, er macht noch ein Bild.

Lutz
 
H

Hofer

Benutzer
Registriert
11.11.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
War vielleicht schlecht beschrieben.

Ein Bild macht er nicht aber man merkt dass er eingeschaltet ist weil er den schwarzen Bildschirm beleuchtet.
Ich hoff das macht Sinn ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Samsung UE46D6500 Weißer Fleck am Bildschirmrand

Ähnliche Themen

Panasonic TX-55CXW804 TX-55CXW804 - Weißer Fleck im Bild (kein clouding)

Samsung UE40F6270SS weiße/blaue Flecken am unteren Bildschirmrand

Oben