Samsung UE46C6710 Bunte Streifen im Bild

Diskutiere Samsung UE46C6710 Bunte Streifen im Bild im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Samsung Typenbezeichnung: UE46C6710 Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bunte Streifen im Bild Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

Winni84

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE46C6710

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bunte Streifen im Bild

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hey Leute :-)

Hab seit vorgestern das problem das mein Samsung scheinbar Drogen genommen hat :-D .
Es sind viele Bunte streifen im Bild, ein Foto ist beigefügt. Sieht nach defektem T-con aus oder ?
 

Anhänge

  • Drogen Bild.JPG
    Drogen Bild.JPG
    49,8 KB · Aufrufe: 2.783
Hannes_L

Hannes_L

Benutzer
Registriert
13.08.2010
Beiträge
889
Punkte Reaktionen
51
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Nein, nach defekten T-CON sieht das ganz und gar nicht aus. Du hast ja die Systemmeldung ordentlich dargestellt in der Mitte. Das kann m.E. nur am Mainboard liegen.
 
W

Winni84

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Moin,

Hab ich nun auch Rausgefunden :) Scheint bei der Serie wohl öfter vorzukommen.
 
T

thoma

Benutzer
Registriert
04.11.2014
Beiträge
1.055
Punkte Reaktionen
93
Reagiert das Teil auf Wärme Kälte?
mfg thoma!
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
386
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
IC8001 ist evtl. Druckempfindlich??!! Jedenfalls Mainboard tauschen, kein SW Fehler.
Gruß Thomas
 

Anhänge

  • 027.jpg
    027.jpg
    68,9 KB · Aufrufe: 2.268
W

Winni84

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hab das problem gefunden, wie alle sagen, es ist der Chip aufm Main, ich werde entweder ein Reflow versuchen, oder andersweitig probieren zu fixen, denn ein ersatzboard hab ich bis jetzt nicht ausfindig machen Können. Mit ein Wenig Druck ist das Problem behoben. Vorerst !
 
W

Winni84

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Exakt ! Hab ne heißluftlötstation, temperatur regelgbar, mit verschiedenen düsen, dürfte sogar die passende düse für den BGA chip haben. was für ne temp. Wird empfohlen ?

Dioese Toolcraft heißluftlötstation hab ich sogar :-D

hab mal 290 grad eingestellt und den LVDS Chip runter genommen, werd nun mal die lötstellen sauber machen, schön mit ISO sauber machen, und dann mal schauen welche BGA folie passt, hab ja nur 150 von den dingern, problem is, woher bekomm ich ( Mal Eben ) die Lötkugeln ? :-/ denke nicht das conrad sowas parat hat. Sonst müsste ich mir welche aus der bucht holen.
 

Anhänge

  • 20160501_223220.jpg
    20160501_223220.jpg
    528 KB · Aufrufe: 2.068
Zuletzt bearbeitet:
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
386
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Problem bei der Serie ist/war das bei der Bestückung der BGA´s nicht alle Kugeln verschmolzen sind wie sie es sollten. Bilder hab ich dazu gesehen unter nem Microscop und dort lagen sogar einige daneben.
Samsung eben mach schnell ich will Geld. :D :D

Gruß Thomas
 
W

Winni84

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Schadeeeeeeeeeee xD hab den fehler gefunden, der Fehler liegt auf dem Chip selbst, da fehlt das Lötpad, ist mir beim sauber machen, und neu bestückung des Lötzinns aufgefallen. Selbst war ich das bestimmt nicht weil ich den chip behutsam erwärmt, und dann sanft mitn Vakuumpen runter genommen habe. Auch das säubern der Lötstellen ging behutsam von statten, ist ja immerhin nicht das erste mal das ich sowas mache ( PS3 Reballing, und Notebook Grafikchip Reballing schon erfolgreich durchgeführt ). Ist auch exakt die stelle wo ich drauf gedrückt habe damit das bild wieder passte. Naja dann schauen wir mal nachm neuen Board xD Mal gewinnt man, mal verliert man :-D. Danke euch allen dennoch :-)

Verbaut ist ein, BN94 03406 x, was gibts für alternativ Boards ?
 

Anhänge

  • BGA.jpg
    BGA.jpg
    694 KB · Aufrufe: 1.971
Zuletzt bearbeitet:
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
386
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Kommt auf das Panel an.
ASSY PCB MAIN;UE46C6710USXZG AMCLD BN94-04165X gleich mit BN94-03406X
ASSY PCB MAIN;UE46C6710USXZG AUO VD BN94-04165W
ASSY PCB MAIN;UE46C6710USXZG AUO BN94-04165Y
ASSY PCB MAIN;UE46C6710USXZG CMO BN94-04166D
ASSY PCB MAIN:UE46C6710USXZG BN94-03406J

So ist es hinterlegt. Evtl Serviceeinstellungen können anfallen und nur mit Service FB eingerichtet werden, bei einem Neuem Main.
Gruß Thomas
 
W

Winni84

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Danke dir Panel ist BN07 00860A ( LTF460HJ03)
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
386
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
W

Winni84

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Würde auch ein BN94-04164G gehen ? aussehen tuts gleich und von den anschlüssen her würde es auch passen :-/
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
386
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Kann ich dir leider nicht beantworten. Das was hinterlegt ist für das Gerät habe ich dir geschrieben.
Gruß Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Samsung UE46C6710 Bunte Streifen im Bild

Ähnliche Themen

Philips 42PFL3218K/12 Fernseher 3 bunte Streifen Links

Samsung Buntes Panel

Samsung UE46D5700

Samsung UE55C6700USXZ6 Bunte vertikale Streifen

Samsung UE46F6500 bunte vertikale Streifen

Oben