Samsung UE40D5700 Startet Logo und Hdmi wird angezeigt und s

Diskutiere Samsung UE40D5700 Startet Logo und Hdmi wird angezeigt und s im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Samsung Typenbezeichnung: UE40D5700 Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Startet Logo und Hdmi wird angezeigt...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

FZ600

Benutzer
Registriert
18.04.2011
Beiträge
1.107
Punkte Reaktionen
26
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE40D5700

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Startet Logo und Hdmi wird angezeigt und startet neu

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Zusammen,

habe das oben genante Model mit folgendem Fehler. Gerät läßt sich ganz normal starten, das Samsung Logo wird angezeigt und anschließend die Eingangsquelle Hdmi. Danach startet das Gerät erneut und die prozedur wiederholt sich bis ich den Netzstecker ziehe.

Aktuell tappe ich etwas im dunkeln, da ich in der kurzen Zeit nur wenig messen kann. Trotzdem behaupte ich, dass das NT alle nötigen Spannungen liefert.

Die EXIT-Taste 15 Senkunden gedückt halten (Werkseinstellungen) bewirkt keine Änderung.

Bin für jede Hilfe dankbar.

Gruss
FZ600
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Die Bootschleife. Mittlerweile ein Standartfehler bei Samsung.
Eigentliche Abhilfe soll mit der Softwareaktualisierung sein. Klappt aber nicht immer. Demnach tauschen viele den Speicher auf dem Main und stimmen das Gerät neu ab.
Ich schau morgen mal nach ob es speziell über dieses Gerät was gibt.
Gruß Thomas
 
F

FZ600

Benutzer
Registriert
18.04.2011
Beiträge
1.107
Punkte Reaktionen
26
Hallo ThommyX,

super das würde mir schon mal helfen. Wie kann ich den eine Softwareaktualisierung durchführen.
Also wo bekommen ich diese her und wie ist dies durchzuführen?

Gruss
FZ600
 
F

FZ600

Benutzer
Registriert
18.04.2011
Beiträge
1.107
Punkte Reaktionen
26
Hallo ThommyX,

bin leider kein Stück weiter gekommen. Habe mir die Software besorgt. Leider läßt der TV in diesem Zustand kein Update zu.

Gibt es noch eine Möglichkeit? eventuell EEprom reaseten oder austausch des Chips?

Habe leider keine Ahnung wie ich das Mache und wo sich das EEprom befindet?

Gruss
FZ600
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Also SW klappt wohl wirklich nicht. Meist werden die Mains getauscht, obwohl ich dann die schon genannte Aktion probieren würde. Wenn dies nicht klappt das EEprom gegen leeren tauschen.
Gruß Thomas
 
F

FZ600

Benutzer
Registriert
18.04.2011
Beiträge
1.107
Punkte Reaktionen
26
Hallo,

leider klappt das Zurücksetzen bei mir nicht. Wenn ich richtig liege sollte das EEProm der IC 901 auf meinem Main sein. Dabei handelt es sich um einen ATMLH142.

Falls der IC901 tatsächlich das EEprom ist, würde ich diesen gerne durch einen leeren tauschen.

Wer kann mir so ein Ding besorgen und was kostet dieser?

Gruss
FZ600
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Es kommt drauf an was darunter steht. Meist 2ECL dann ist es ein einfacher 24C256
Gruß THomas
 
F

FZ600

Benutzer
Registriert
18.04.2011
Beiträge
1.107
Punkte Reaktionen
26
Hallo Zusammen,

habe jetzt das EEProm durch einen leeren 24C256 ersetzt. Gerät zeigt nun das Samsung Logo danach einen dunklen Bildschirm (mit BL). Leider hat die Freude nur kurz angehalten nach weiteren 5-10 Sekunden startet das Gerät erneut.

So wie es aussieht ist das Main wohl nicht mehr zu retten.

Na ja, jetzt bin ich auch hier auf der suche nach einer Bezugsquelle. Benötigt wird ein BN41-01660B

Gruss
FZ600
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Schade. Ich bin mir da aber jetzt nicht mehr so sicher das es unbedingt das Main ist. Habe bei Euras nochmal geschaut. In einigen Fällen war es das NT selber in anderen wurde das NT getauscht aber es war dann das Main.
Ist irgendwie irreführend. NT ist dann wohl BN44-00423A PSLF151A und Main BN41-01660B BN94-05225D / C
Würde dir gerne aushelfen aber diese Module habe ich leider nicht.
Gruß Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Samsung UE40D5700 Startet Logo und Hdmi wird angezeigt und s
Oben