Samsung UE40C7700 geht nach ca. 3 Minuten von selbst aus

Diskutiere Samsung UE40C7700 geht nach ca. 3 Minuten von selbst aus im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Samsung Typenbezeichnung: UE40C7700 Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): geht nach ca. 3 Minuten von selbst...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

fm2209

Benutzer
Registriert
06.04.2018
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE40C7700

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): geht nach ca. 3 Minuten von selbst aus

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

Ich habe einen Samsung Fernseher UE40C7700 der sich ca. 3 Minuten nach dem Einschalten von selbst wieder ausschaltet. Während der 3 Minuten ist alles normal. Wenn er ausschaltet kann ich ihn dann sofort wieder einschalten und dann geht er wieder nach ein paar Minuten aus. Hie und da passiert es auch, dass er dann gleich von selbst wieder angeht oder dass er eingeschalten ist, und die Standby-Led leuchtet noch.

Ich habe den Fernseher bereits geöffnet und geschaut, ob man irgend einen Defekt wie z.B. gebeulte Elkos o.ä. erkennen kann. Sieht aber alles gut aus.

Ich nehme mal an, der Fehler ist auf der Netzteilplatine zu suchen. Wenn mir jemand einen Tipp geben könnte, was da genau defekt sein kann, das wäre toll. Wenn es nur eine Kleinigkeit ist, würd ich mir auch zutrauen das selbst zu reparieren. Falls es doch komplizierter ist (z.B. kaputter Chip), soll ich mir eine Ersatzplatine im Internet kaufen, oder ist es doch günstiger, wenn ich den TV dann zum Elektriker bringe?

lg

Florian
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.484
Punkte Reaktionen
104
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Das Netzteil auf schlechte Lötstellen untersuchen, besonders bei den Leistungshalbleitern. Im Zweifel einfach nachlöten.
 
F

fm2209

Benutzer
Registriert
06.04.2018
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Ich habe jetzt einige Lötstellen auf der Netzteilplatine nachgelötet die für mich nicht ganz optimal aussahen, hat aber leider nichts gebracht.

Ich weiß nicht ob das durch meine Löterei verursacht wurde, aber jetzt ist es so, dass er nach den drei Minuten meistens von selbst auch wieder angeht. Anfangs ging er nur aus und ich musste ihn selber wieder einschalten.

Kann der Fehler auch auf einer anderen Platine sein?
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.484
Punkte Reaktionen
104
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ok, dann machen wir mal hier das gleiche, wie bei dem anderen Samsung C: Den Stecker zum Mainboard abziehen. Bleibt dann das Netzteil an? Das ist kein ganz toller Test, weil das NT keine Last bekommt und es entsprechend andere Temperaturverhältnisse sind. Ggf. mit dem Fön draufbraten, um nach zu helfen.

Er muss was thermisches haben und die Löterei kann schon was damit zu tun haben.
 
F

fm2209

Benutzer
Registriert
06.04.2018
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo,

Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass das Mainboard defekt sein muss. Ich habe das Kabel zum Mainboard hin abgesteckt und die Beleuchtung ging aus.

Ich habe dann doch den TV in das Elektrogeschäft zur Reparatur gebracht. Am Mainboard sind ja hauptsächlich SMD-Sachen, da wollte ich erstmal nichts verbasteln. Heute hat der Techniker angerufen und meinen Verdacht bestätigt: "Das Mainboard ist kaputt. Man kann den Fernseher nicht mehr reparieren, weil es dieses Mainboard nicht mehr als Ersatzteil zu kaufen gibt".

Auch wenn ich mir jetzt einen neuen Fernseher kaufen werde, werde ich mir aber auf jeden Fall den alten wieder zurückholen. Zum Entsorgen ist es doch zu schade. Ich denke, dass ich ein funktionierendes Mainboard z.B. in der Bucht finden könnte, welches ich dann einbauen kann. Oder lässt sich das kaputte Mainboard doch noch irgendwie reparieren?
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.484
Punkte Reaktionen
104
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Diese Diagnose halte ich für falsch. Ohne angestecktes Main muss die Beleuchtung an bleiben und wenn sie das nicht tut, ist entweder das Netzteil oder die Beleuchtung defekt.
 
Zuckerbiene

Zuckerbiene

Benutzer
Registriert
09.05.2007
Beiträge
925
Punkte Reaktionen
21
ich glaube bei der C-Serie war das noch nicht , bin mir aber nicht sicher.
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.484
Punkte Reaktionen
104
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Echt? Ich dachte seit mindestens allen vierstelligen Serien. Ich hatte mal einen dreistelligen B zur Reparatur, da war das schon so. Aber im Zweifel ist das piepeinfach zu messen am Niveau von der ON_OFF Signalleitung. Ist es in Standby High (also nicht 0V), dann geht der Abzieh-Trick.
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.484
Punkte Reaktionen
104
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ok, das ist eindeutig. Aufgrund der Faktenlage schwenke ich meine Diagnose auch aufs Mainboard.
Lustig. Beim 46C7000 ist es wieder anders herum. Kein Wunder, dass man hier durcheinander kommt.

Feine Liste, Thoma!
 
Zuckerbiene

Zuckerbiene

Benutzer
Registriert
09.05.2007
Beiträge
925
Punkte Reaktionen
21
ja mit der C-Serie ist das schon etwas eigenartig.
bei der hatte ich bisher meistens Mainboardprobleme . Netzteil hatte ich erst einmal .
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Samsung UE40C7700 geht nach ca. 3 Minuten von selbst aus

Ähnliche Themen

LG 29LN4607 TV geht nach 40 Minuten aus

Samsung UE37D6200TS Geht nach 30 Sekunden aus

Samsung UE55M6399AU Curved nur horizontales halbes Bild zu sehen

Samsung UE40F6340SSXZG Version 05 TV schaltet sich nach ca. 1 Minute in den Standby-Modus

Samsung UE55D7090 geht an und aus

Oben