Samsung LE37M86BD Gerät schaltet nach 1-2 Minuten ab

Diskutiere Samsung LE37M86BD Gerät schaltet nach 1-2 Minuten ab im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Samsung Typenbezeichnung: LE37M86BD Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Gerät schaltet nach 1-2 Minuten ab...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Hannes_L

Hannes_L

Benutzer
Registriert
13.08.2010
Beiträge
889
Punkte Reaktionen
51
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: LE37M86BD

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Gerät schaltet nach 1-2 Minuten ab

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Ich habe mal wieder ein Gerät mit dem ich nicht so recht weiterkomme.

Die Kiste schaltet ein, Bild und Ton alles wunderbar und dann schaltet sich das Teil nach 1-2 Minuten ab (geht in Stand-by). Nach wiederum einer Minute (ca.) schaltet er sich wieder ein und dann geht das Spiel immer so weiter.

Netzteil sieht aus als ob es mal ziemlich warm geworden ist. Messtechnisch ist aber nichts zu bemängeln.

Ich habe irgendwo gelesen, dass das Mainboard die Ursache sein könnte. Kann das jemand bestätigen?

Eine Überlastung scheint es nicht zu sein. Ich habe das Backlight mal auf ganz dunkel gestellt, was aber keinen Einfluss hatte.
 
RHarbig

RHarbig

Benutzer
Registriert
03.05.2005
Beiträge
1.369
Punkte Reaktionen
114
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,
hört sich für mich so an, als ob eine Einstellung im Service Mode nicht stimmt, dann macht das Gerät solch eine Fehlererscheinung. Im ServiceMode unter Service mal schauen, ob dort die Einstellung Ready auf "on" steht. Steht dieser Punkt auf "off", dann schaltet das Gerät in regelmäßigen Abständen aus und wieder ein. Auf jeden Fall im Netzteil die Elko´s überprüfen, die sind für so etwas die Ursache. Einen Versuch ist es wert.
Gruß
RHarbig
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Muss mich anschliessen.
Info,Menü,Mute und Power Tasten nacheinander um ins Service Menü zu kommen.

Gruß Thomas
 
Hannes_L

Hannes_L

Benutzer
Registriert
13.08.2010
Beiträge
889
Punkte Reaktionen
51
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Im Servicemenü stand der Punkt "ready" auf off. Eine Umstellung auf on hat allerdings nichts gebracht.

Ich habe dann noch etwas weiter geforscht. Als Ursache vermute ich jetzt den Stand-by Regler (VIPer22). Das Ding schaltet nach einer gewissen Zeit (Aufwärmphase) einfach ab und schaltet nach Abkühlphase wieder an. Da das Ding jetzt schon warm ist, erreicht er ziemlich schnell eine gewisse Temperatur und schaltet dann wieder ab usw.

Ich werde den Baustein jetzt mal austauschen und schauen was passiert. Aber erst mal vielen Dank für die konstruktive Hilfe.

Achja, einen defekten Elko habe ich auch noch entdeckt. Einen Einfluss auf die Funktion hatte das allerdings nicht (war ein kleiner 100µF/ 10V)
 
Hannes_L

Hannes_L

Benutzer
Registriert
13.08.2010
Beiträge
889
Punkte Reaktionen
51
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
So, jetzt noch mal ein abschließendes Fazit. Nachdem ich den VIPer22 gewechselt habe läuft das Teil einwandfrei. Ich hatte vorher noch gemessen dass das IC innerhalb von zwei Minuten auf etwa 100° aufheizte. Das neue IC bleibt jetzt bei etwa 40-45°.

Ach ja, ich habe im Servicemenü mal nach der Laufzeit des Panels geschaut. 23.500 Stunden in etwas mehr als fünf Jahren. Das bedeutet, dass das Gerät pro Tag etwa 12 Stunden gelaufen hat. Reife Leistung! Der Vorbesitzer hatte offensichtlich keine anderen Hobbys ;-)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Samsung LE37M86BD Gerät schaltet nach 1-2 Minuten ab

Ähnliche Themen

Blaupunkt 50/211N schaltet sich nach wenigen Minuten ab

Samsung UE55MU6179 Schaltet ein und aus

Samsung UE40D5720 schaltet gelegentlich ab - Neustart

Whirlpool GS ADG 555 IX Schaltet ab und piept

Benq W6500 Schaltet nach 1 Min. ab

Oben