Samsung J1253 Wasserzulauf stoppt nicht

Diskutiere Samsung J1253 Wasserzulauf stoppt nicht im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Samsung Typenbezeichnung: J1253 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasserzulauf stoppt nicht Meine Messgeräte:: kein...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

MaikH

Benutzer
Registriert
07.01.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: J1253

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasserzulauf stoppt nicht

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo, habe eine Samsung J1253 und aktuell taucht folgendes Problem auf:
der Wasserzulauf stoppt nicht, so dass das gerät mit Wasser voll läuft... Die Waschmaschine pumpt auch erst dann ab wenn man das Programm auf schleudern umstellt oder man den Ablaufschlauch auf den Boden legt läuft das Wasser so wie es reinkommt direkt von alleine raus. ( ob das so sein sollte Weiß ich leider nicht )
Jetzt bin ich hingegangen und habe schon sämtliche schläuche abgemacht und gereinigt wie es mir empfohlen wurde aber das Problem bleibt weiterhin dasselbe Maschine wird angemacht Programm wird ausgewählt gestartet und Sie pumpt ununterbrochen Wasser....

hoffe mir könnte da jemand weiterhelfen...

Gruß Maik H
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.343
Punkte Reaktionen
3.315
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Maik

Willkommen im Forum
Ist die WA neu? Das Ende vom Ablaufschlauch, muss ca. 70 cm hoch sein.
Auch nicht mit einem anderen Schlauch verlängern. Höchstens in dieser Höhe in einem Rohr einhängen.
Teste das mal in dieser Richtung.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Nur mal zum Verständnis:

Wassereinlauf erfolgt ausschliesslich über den Leitungsdruck des Wasserhahnes geregelt von Magnetventilen.

"Gepumpt" wird auschliesslich "gebrauchtes Wasser" aus der Maschine heraus in den Abfluss; das macht die Laugenpumpe.
 
M

MaikH

Benutzer
Registriert
07.01.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo Schiffhexler,

erst mal danke für die Antwort .. aber das bringt leider auch nicht die Maschine läuft weiter mit wasser voll ohne an einem gewissen Punkt zu abzuschalten und Die maschine ist ca. 8 Jahre alt. kann das vllt am Ducksensor oder Magnetschalter liegen ?Was steuert das magnetventil an ?habe alle schäuche gereinigt . auch die pumpe .
 
Zuletzt bearbeitet:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Wenn der Zulauf nicht abschaltet müsste es ja entweder an der Erkennung des Wasserstandes, oder am Magnetventil liegen - ich würde die Kiste mal aufmachen und mir die ganzen kleinen Druck-Schläuchlein auf Verschmutzung hin anschauen; aber Samsung speziell habe ich keine Ahnung...
 
M

MaikH

Benutzer
Registriert
07.01.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Antwort , aber wie gesagt habe alle schläuche sauber gemacht auch den kleinen , also nirgendwo eine verschmutzung mehr vorhanden
 
X

xelkrm

Benutzer
Registriert
13.12.2012
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
7
Wissensstand
Elektriker
Wie oben schon erwähnt würde ich an der druckdose bzw. deren schlauch ansetzen. Entweder ist der Weg zur Dose oder die Dose defekt. Ich steck den Schlauch oft mal ab und Puste dann die Dose an um zu testen ob sie den Einlauf unterbricht, wenn ich's gar nicht finde. Oft setzt sich auch die schwaumfalle mit Waschmittelresten zu.
 
M

MaikH

Benutzer
Registriert
07.01.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo du meinst den dicken schlauch unter der trommel ? die luftfalle . hatte ich auch schon los .alles sauber
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.343
Punkte Reaktionen
3.315
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Lass die WA Wasser ziehen, dann mache sie stromlos - Stecker raus.
Wenn das Wasser nach ein paar Sek. weiterläuft, ist das Einlaufventil defekt.
Wenn das Wasser aber dann stoppt, liegt es an die Niveauregulierung.

WA spannungslos machen, bzw. Stecker raus. Deckel demontieren, da befindet sich ein
dünner Schlauch am Druckwächter (DW). er könnte abgerutscht sein, oder er ist beschädigt.
Den Schlauch demontieren, an einem Ende einen passenden Kreuzschlitzdreher rein, den Schlauch
in eine Wasserschüssel stecken und im anderen Ende reinblasen, ob es blubbert.
Also, wie ein Fahrradschlauch überprüfen.
Lass, vorm Testlauf, das Wasser total aus dem Sieb ablaufen, sonst stimmt der Druck nicht.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
X

xelkrm

Benutzer
Registriert
13.12.2012
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
7
Wissensstand
Elektriker
MaikH schrieb:
Hallo du meinst den dicken schlauch unter der trommel ? die luftfalle . hatte ich auch schon los .alles sauber

Genau diese. Hast du einen Durchgangsprüfer? Dann kannst du den druckschalter ausbauen und prüfen ob er schaltet wenn du rein pustest. Geht das auch alles, kannst du das wohl komplett ausschließen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Samsung J1253 Wasserzulauf stoppt nicht

Ähnliche Themen

Bosch WAW32590 /01 erst ein Kratzen, Sicherung rausgeflogen, dann Wasserzulauf gestoppt

Siemens Singelmaschine Wasserzulauf

BOSCH Classixx 5 Wasserzulauf stoppt nie

Bosch SMS58N52EU stoppt, Wasserzulauf leuchtet, pumpt nicht

Bosch Toplader Wasserzulauf defekt, evtl. Aquastop

Oben