Relaise

Diskutiere Relaise im Forum Allgemeine Themen im Bereich Sonstiges - Freunde! Mein Anliegen ist: ich habe einen Opel Vectra C. Der hat Standlicht und Bremslicht auf derselben Leitung. Ziemlich simpel: Standlicht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

eRevoluzzi

Benutzer
Registriert
21.08.2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Freunde!

Mein Anliegen ist: ich habe einen Opel Vectra C. Der hat Standlicht und Bremslicht auf derselben Leitung. Ziemlich simpel: Standlicht hat 3,8 bis 4,5 Volt: Beim betätigen des Bremspedals steigt die Spannung auf 12 - 14 Volt an, um die Leuchtkraft in der selben Birne für die Bremse zu erhöhen, schlicht gesagt, das Bremslicht somit auszulösen.

Habe eine Anhängerkupplung drangebaut und die Lichter über Relaises geschaltet (das ist notwendig, weil die Elektrik plus der Eletronik nicht für höhere Last geeignet ist wie mein Wohnwagen der noch zusätzlich 4 Positionsleuchten, also ingesamt sechs Leuchte plus 2 Bremslichter hat). Funktioniert soweit tadellos.

Nun müßte ich an der Standlichtleitung parallel ein Relaise für Bremslicht für den Anhänger anbringen, das erst -ab sagen wir mal- ab 6, 8 oder was-weiß-ich-Volt schaltet, um ein vorzeitiges Schalten durch das Standlicht mit 3,8 bis 4,5 V zu verhindern.

Hab Ihr mir eine Lösung? Ein kleiner einfacher Schaltplan mit Bauelemente vielleicht für Relaise das nicht durch die Standlichtspannung von 3,8 - 4,5 Volt schaltet?

Würde micht auf eine Antwort freuen.
Danke!

Tom
eRevoluzzi

:sick:
 
T

ThüringEr

Benutzer
Registriert
16.11.2009
Beiträge
550
Punkte Reaktionen
23
Hi,habe selbst auch einen Vectra C als Schrott hier rumstehen.Der hat aber für das Standlicht und das Bremslicht jeweils eine eigene Leitung die auch separat gesichert ist.
Sicher das da noch keiner rumgebastelt hat?Ich kann mir auch nicht vorstellen,dass das sicherheitstechnisch zulässig wäre das Standlicht und Bremslicht auf eine Leitung zu legen...
Würde das Standlicht wegen zum Beispiel Kabelbruch ausfallen,würde auch das Bremslicht nicht mehr funktionieren.Das darf so eigentlich nicht sein...
Eventuell Messfehler?Masseproblem?
Bitte prüf das nochmal...Beim Opelhändler kann man Kopien der Verdrahtungspläne bekommen...
Normalerweise kann auch problemlos ein Anhänger mit allen Lichtfunktionen angesteckt werden wenn die AHZV richtig verkabelt ist.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.351
Punkte Reaktionen
3.315
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Zusammen
  • Der hat Standlicht und Bremslicht auf derselben Leitung
Sei Vorsichtig bei den neueren Wagen, ich kenne den Opel Vectra nicht, aber bei meinem Pajero,
braucht ich ein geschalteten Plus in der Deckenleuchte. Da habe ich erst Infos geholt.
Der Kasten hat ein CAN-BUS System. wenn man da irgendeinen Fehler mach,
kann es sehr in die Papiere reißen.

Bevor man da anfängt zu schrauben, muss erst die Batterien für 1/2 h abgeklemmt werden,
wegen den Luftbomben. Die Dinger können noch über die Kondensatoren zünden.
Den halben Wagen musste ich Innen zerlegen.
Dann bin ich, mit meiner Strippe (Silikon 1,5[sup]2[/sup] abges. 2,5 A), an der Steckdose ran.
Als Zuleitung haben die Werksmäßig eine 0,85 mm[sup]2[/sup] verlegt und mit 25 A abgesichert.

Erkundigt euch genau, sonst wird es sehr sehr teuer. Bastelt nicht, ohne Kenntnisse da rum.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
eRevoluzzi schrieb:
....und die Lichter über Relaises geschaltet ...

Auch die Mehrzahl von Relais heißt Relais,
das ist das Gleiche wie bei Moos, da schreibt man auch nicht in der Mehrzahl, die Möse :D :D :D
 
Zuletzt bearbeitet:
T

ThüringEr

Benutzer
Registriert
16.11.2009
Beiträge
550
Punkte Reaktionen
23
Richtig Schiffhexler,der Vectra C hat auch Can Bus aber nicht für die Rückleuchten.Da hat er lediglich fürs Bremslicht Glühlampenausfallkontrolle und die geht über simple Widerstandsmessung.Hab mir das angeschaut.Ansonsten hat er für Licht und Bremslicht eine ganz normale Zweifadenglühlampe 12 Volt 5/21 Watt wo jeder "Faden"einen eigenen Stromkreis hat.Da muss was anderes im Argen liegen...
Warten wir mal ab was berichtet wird...
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.351
Punkte Reaktionen
3.315
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hi Kollege havelmatte,

ein gutes Beispiel, aber es wandert hier aus dem elektrotechnischen Grundregeln des Forums raus

*********************************************
 
Zuletzt bearbeitet:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.351
Punkte Reaktionen
3.315
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin ThüringEr

Damit wollte ich nur die Vorsicht ausdrücken.
Bei Can Bus, kann durch das Messen mit einer 12 V Prüflampe, oder ein billiges Messgerät
schon Kleinholz entstehen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

Die ganze Formatierung läuft leider hier wieder aus dem Ruder :alien:
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bertl100

Benutzer
Registriert
19.05.2005
Beiträge
3.786
Punkte Reaktionen
1.509
Hallo zusammen,

hab einen Golf V, Bj 2007. Da gibt es hinten pro Seite 2 P21W Lampen. Eine ist immer per PWM gedimmt auf Standlicht. Die andere normalerweise gedimmt auf Standlicht, und für Bremsen wird dann die PWM auf 100% hochgefahren. Diese Art des Betriebs ist also durchaus üblich.
Vielleicht als Hinweis: Dort werden also nicht 3V oder 4V DC anliegen, sondern PWM. Das machen die High Side Treiber im BCM (Body Control Module).

Gruß
Bernhard
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eRevoluzzi

Benutzer
Registriert
21.08.2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Freunde,

erstmal danke für "Relais" auch als Pluralform: Aber das alles hilft mir nicht. Ich habe vorrangig ein technisches Anliegen und kein grammatisches. Dem Vectra ist das auch völlig wurscht.

Zunächst einmal hat der Vectra C 1,9 dTi Bj. 2008 keine 2-Glühfadenbirnen mehr, sondern tatsächlich 18-Watt-Birnen mit einem Glühfaden (das beißt die Maus keinen Faden ab), das beim Standlicht einfach nur mit 3,8 bis 4,5 Volt etwas schwächer brennt als das Bremslicht mit 12-14 Volt, um es von diesem zu unterscheiden. Beim betätigen des Bremspedals "schnellt" die Spannung bei denselben Birnen auf 12 bis 14 Volt an und erhellt damit das Licht (im selben Glühfaden) als Bremsignal. So einfach ist das.

Mir geht es einfach nur darum, wie ich das für den Anschluss für'n Hänger bewerkstelligen kann, daß* auch der Hänger die entsprechende Signale bekommt. Am Vectra möchte ich einfach nur parallel auf das Standlicht ein Relais schalten, das erst bei mehr als 4,5 Volt anzieht, sagen wir eher ab 6 bis 8 Volt.

Ich würde mich wirklich auf eine kompetende Idee riesig freuen.

Herzlichen Dank im Voraus.

Euer Tom,
eRevoluzzi


* An die Grammatiklehrer: ich weigere mich "daß" mit "ss" zu schreiben, sondern schreibe es weiterhin mit Esset.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.351
Punkte Reaktionen
3.315
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Tom
  • An die Grammatiklehrer: ich weigere mich "daß"…...
Ganz einfach → Man darf das alles nicht so verbissen seh' n

eRevoluzzi schrieb:
Nun müßte ich an der Standlichtleitung parallel ein Relaise für Bremslicht für den
Anhänger anbringen, das erst -ab sagen wir mal- ab 6, 8 oder was-weiß-ich-Volt schaltet,
um ein vorzeitiges Schalten durch das Standlicht mit 3,8 bis 4,5 V zu verhindern.
Jetzt können hier die Elektroniker einsteigen, ich bin keiner.
Wie ist es, wenn man die Grundspannung, sagen wir 8 V, mit Reihenschaltung von Dioden vernichtet.
Die Dioden sind ja kein Kostenaufwand. Evtl. muss noch die Induktionsspannung der Relaisspule gekillt
werden. Die Stromaufnahme der Spule, kann ja nicht so hoch sein.
Ob das ein Nährwert hat, ist mir unbekannt

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
eRevoluzzi schrieb:
* An die Grammatiklehrer: ich weigere mich "daß" mit "ss" zu schreiben, sondern schreibe es weiterhin mit Esset.

Eszett ! :D :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Relaise
Oben