Quelle Privileg Dynamic 6820 Fehlercode E52

Diskutiere Quelle Privileg Dynamic 6820 Fehlercode E52 im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Quelle Privileg Typenbezeichnung: Dynamic 6820 E-Nummer: 051.667-4 Modell P6347609 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte)...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

lupus veccio

Benutzer
Registriert
01.02.2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hersteller: Quelle Privileg

Typenbezeichnung: Dynamic 6820

E-Nummer: 051.667-4 Modell P6347609

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehlercode E52

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo an alle Nothelfer,
WM lief bis 28 Min. vor Ende, also Hauptwaschgang ferig und beim Spühlen, und blieb dort ich weis nicht wielange stehen. Nach einiger Zeit hüpfte der Restzeitzähler auf über eine Stunde, und nichts rührte sich. Meine liebe Frau hat dann ausgeschaltet und die ungespühlte Wäsche rausgenommen.
Dann kam ich drann: Habe alle möglichen Programme ausprobiert, Wasser läuft ein auch abpumpen geht aber der Motor dreht nicht. Habe mich dann im Forum schlau gemacht und den Fehlercode ( Flumer sei dank ) ausgelesen: E52. Lässt sich rücksetzen kommt aber wieder.
E52 sagt aus entweder Motor-Kohlen oder Tachogenerator oder Steuerung.
Ich bin ja gerne bereit all das zu überprüfen aber wie komme ich da drann? javascript:void(0);
Den Deckel habe ich ja abgebaut und die Niveauregler auch erfolgreich durchgeblasen (ging problemlos) aber wie gehts weiter? Wie kriege ich die hintere Gehäusehälfte weg, oder alles von unten?
Danke im voraus
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
da gibts bestimmt noch weitere Nummern auf dem Typenschild, ohne die wir nicht weiterkommen.

Entweder was 9-11stelliges mit 9..... oder auch mit 8..... - am besten Foto vom Typenschild.

Da wurden über die Zeit auch unterschiedliche Motoren verbaut, also auch unterschiedliche Kohlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
flumer

flumer

Benutzer
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo lupus veccio,
Hallo wombi - ladyplus45,

also man kann absolut was mit der Privileg Nr anfangen
(der Lehrling kann ja schließlich nicht alles wissen ;-) )

Spass bei Seite !

Ich würde bei dem Klassiker "E52" unbedingt die Motorkohlen prüfen / ersetzen und dabei unbedingt die originalen, teureren verwenden, da die AT Typen hier erfahrungsgemäß gerne nach einiger Zeit neue Probleme bereiten.

Es kann leider auch durchaus sein das hier die Motorsteuerung einen Defekt hat !

Aber zuerst die Motorkohlen (ggf. durch Kippen der Maschine von unten zugänglich) prüfen / ersetzen

original passende Waschmaschinen Motorkohlen:

1STK BÜRSTE+HALTER SCHWARZ AEG Nr: 50226588007

http://ersatzteile.aeg.de/product/5...gclid=CLqm7ujQ79ECFTQz0wod6jUHuA&gclsrc=aw.ds

Anm: man braucht immer 2 Stk !

Dann Fehler E 52 zurück setzen und erneut testen !

Viel Erfolg

Ich habe dir dazu auch noch mal was hilfreiches geschickt !


Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lupus veccio

Benutzer
Registriert
01.02.2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hallo,
besonderer Dank an flumer .
Seine Gehäuse- Zerleganleitung hat es mir erst ermöglicht den E52 Fehlercode auf verbrauchte Kohlen zurückzuführen.
Es hat nur leider einige Zeit gebraucht bis ich eine lange 5,5 mm Nuß aufgetrieben habe um die Motorkohlen wechseln zu können.
Nun läuft sie wieder, Gott sei Dank.
Nochmals vielen Dank an Alle die mich schlauer gemacht haben.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Zuletzt bearbeitet:
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
225
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
5,5mm Außensechkant ist korrekt, nix Torx. Das wurde damals noch nicht so oft verwendet.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
na da schau her - Danke, wieder was gelernt!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Quelle Privileg Dynamic 6820 Fehlercode E52

Ähnliche Themen

Privileg Dynamic 6820 Fehler E34

Oben