Probleme mit Verstärker Denon PMA-860

Diskutiere Probleme mit Verstärker Denon PMA-860 im Forum Reparatur von Audio und Hifi Bausteine im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo! Der oben genannte Verstärker geht nicht mehr an! Es steht fest, dass der Netzgleichrichter 4D4B42 kaputt ist! Wo könnte man so einen am...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Alex1985

Benutzer
Registriert
07.03.2004
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Der oben genannte Verstärker geht nicht mehr an!

Es steht fest, dass der Netzgleichrichter 4D4B42 kaputt ist! Wo könnte man so einen am besten herbekommen, oder hat jemand eine andere Lösung?

Gruß Alex1985
 
D

deftones668

Benutzer
Registriert
23.12.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Ich würde mir einfach einen Gleichrichter aus 4 Dioden bauen. Aber vorsichtig!! Benutze dicke Dioden!!
Wenn du die Schaltung nicht weist, schreib mir mal.
 
A

Alex1985

Benutzer
Registriert
07.03.2004
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Hallo! Habe den Gleichrichter ausgetauscht und die Sicherung ging wieder kaputt! Als ich Wechsel-Wechsel abgelötet habe, blieb die Sicherung intakt und die LED leuchtete. Also habe ich noch einen Fehler im Netzteil! Kann mir jemand ein Schaltbild zukommen lassen, und zwar zu folgenden Typen: PMA-860 oder 1060 oder ein vergleichbarer Typ

Gruß Alex1985
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Probleme mit Verstärker Denon PMA-860

Ähnliche Themen

Denon PMA 700V ein Kanal leicht verzerrt

Amica SHC 11153 W Ofen funktioniert nicht mehr

Grundig 40 VLE 8041s es leuchtet nur noch standby läßt sich nicht mehr einschalten

Bosch WAW32541 Series 8 Wasser tritt um den Pumpensumpf aus

AEG Electrolux Lavamat L45000 Waschmaschine geht in Pause Modus - blinkende LED

Oben