Problem mit Scart-Ausgang von Universum FT 42104

Diskutiere Problem mit Scart-Ausgang von Universum FT 42104 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo zusammen! Ich habe einen FT 42104 von universum. Vielleicht weiß einer von euch Rat, wie ich folgendes Problem lösen kann. Wenn ich den...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

dealer110

Benutzer
Registriert
16.03.2004
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen!
Ich habe einen FT 42104 von universum.
Vielleicht weiß einer von euch Rat, wie ich folgendes Problem lösen kann.
Wenn ich den Viderekorder an den Scart-Anschluss anschließe und dann über den videorekorder fernseh schauen möchte, bekomme ich nur ein schwarz-weißes bild. Lege ich allerdings ein Video ein und gehe dann auf S-VHS mode am fernseher, bekomme ich ein farbiges Bild.
Aber schließe ich zum beispiel meine Playstation 2 an den Fernseher an, habe ich wieder nur ein schwarz-weißes Bild.
Woran könnte das liegen? Ist das ein software technischer fehler oder wohl doch am scart anschluss etwas defekt?

Kennt jemand vielleicht auch noch einen link wo ich die anleitung für den Fernseher bekomme?
Und weiß jemand wie ich in das service-menü bei diesem Fernseher komme?

Danke schonmal für eure Hilfe!
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Wieviele Scart Anschlüsse hat der TV?

Einen oder mehr?
 
D

dealer110

Benutzer
Registriert
16.03.2004
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
der hat nur einen scart anschluss
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Du sagst Du kannst den TV auf S-VHS programmieren -
kannst Du ihn auch auf normalen AV Eingang stellen,
zB Ext.1?

Und probier mal was passiert wenn Du das Scartkabel rumdrehst.
 
D

dealer110

Benutzer
Registriert
16.03.2004
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wenn ich an dem Fernseher auf S-VHS als Bildquelle stelle, dann bekomme ich ein farbiges Bild, allerdings auch nur dann, wenn ich ein Video abspiele. Wenn ich über den Videorekorder fernseh schaue, dann ist das bild weiterhin schwarz-weiß.
Und wenn ich andere Geräte (DVD-Player, D-Box, Playstation 2) anschließe, ist das Bild immer schwarz-weiß.

Das mit dem Scart-Kabel umdrehen probiere ich mal kurz.
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Du sagst Du hast ne D Box.

Was für ne Software? DVB 2000?
Da kannste mal den Scart-Ausgang auf RGB legen
und schaun was dann passiert.
 
D

dealer110

Benutzer
Registriert
16.03.2004
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Also, das mit dem scart-kabel umdrehen bringt leider nichts. Wenn ich den videorekorder anschalte bekomme ich zwar ton, aber nur einen schwarzen bildschirm (nicht schwarz-weiß, wie ich oben ausversehen geschrieben habe)vom videorekorder. schalte ich allerdings auf s-vhs erhalte ich ton und ein schwarz-weißes bild und beim video abspielen ist auch farbe dabei. wenn ich andere geräte anschließe bekomme ich nur schwarz-weißes bild.
auf der d-box habe ich die ganz normale software, habe ich nie irgendwas geändert.

Kann ich denn bei den anderen geräten (videorekorder , dvd player ...) auch auf RGB stellen oder bringt das nichts?
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Beim DVD Player kannst Du im Menue nachschaun ob er
die Option unterstützt.

Dein Problem ist dass Dein TV aus irgendwelchen Gründen
kein Videosignal wiedergibt.Du sagst ja selbst er bringt
nur Ton und das Bild bleibt dunkel.

Auf was kannst Du denn den TV alles einstellen?
S-VHS ...Ext1,Ext2?????

Und wenn Du das Kabel rumdrehst (Vorausgesetzt es ist voll belegt)
und der Effekt ist der gleiche,ist das Kabel auch ok.

Hast Du mal an der Scart Buchse des TV gewackelt?
Vielleicht ist da ein Pin lose.
 
D

dealer110

Benutzer
Registriert
16.03.2004
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
jo gewackelt hab ich auch schon ein paar mal, tut sich aber nix
ich kann an dem fernseher auv av1 und s-vhs umstellen.

weißt du vielleicht wie ich einen reset an dem fernseher mache?
vielleicht ist es ein software fehler und wenn ich alles auf werkseinstellung zurücksetze geht es wieder.
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Grüss Dich nochmal,

hat es denn überhaupt schon mal über AV geklappt?
 
D

dealer110

Benutzer
Registriert
16.03.2004
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
jo es ging ganz normal über av
dann ab und zu nicht mehr
und jetzt gar nicht mehr
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Gut -

dann würde ich jetzt doch mal Richtung Scartbuchse schaun
ob denn da nicht doch was ab ist.
Evtl.Lötstelle von der Buchse zur Platine.

Das beste wär nun mit nem Oszi das Videosignal ab
der Buchse zu verfolgen.
 
D

dealer110

Benutzer
Registriert
16.03.2004
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
OK, das heißt für mich also zum Fernsehtechniker bringen :)

weil ich kenne mich nicht so aus, wie ich ein signal verfolge und so.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Problem mit Scart-Ausgang von Universum FT 42104

Ähnliche Themen

Universum FT-LCD 8154 bzw. Hitachi 32LD6200

Universum FT-LCD8185 Streifen im Bild bei Scart oder Video

Universum FT LCD 8156 DVB-T Bild blinkt nur kurz auf (<1 Sek

Universum FT-LCD 8184 DVD kein Bild, aber Ton

Metz 7692 (panama stereo fst) zugriff auf scart-anschluss

Oben