Problem mit Plasmafernseher von Medion.

Diskutiere Problem mit Plasmafernseher von Medion. im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo ich habe einen Plasmafernseher von Medion artikelbezeichnugn MD 5018. Das Problem ist das der Fernseher den ton wieder gibt aber das bild...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Goku

Benutzer
Registriert
06.07.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo ich habe einen Plasmafernseher von Medion artikelbezeichnugn MD 5018.

Das Problem ist das der Fernseher den ton wieder gibt aber das bild sich ständig bewegende (bunte streifen). Man kann durch die programme durseppen das bild änder auch jedesmal den aufbau aber man erkennt rein garnichts. Ich habe im service angerufen und die haben mir gesagt ich solle mal einen anderen fernseher kabel verwenden, das schlimme dran ist das dass gleiche bild auch ohnen kable ist, ausserdem sollte normalerweise das logo von Medion auftauchen aber auch das geht nicht.
Ich habe versucht ihn als Monitor zu benutzen aber auch dort ist das gleiche problem. Man sieht das er das bild aufbaut aber er gibt es nicht mehr richtig wieder. Was könnte der grund sein? Vieleicht ein ein kabel oder sonstwas.

Wer kennt sich mit Plasmaferseher aus? Wenn nötig dann könnte ich auch ein bild von dem Fernseher ins netz stellen damit ihr das bild sehen könnt.

Wer kann mir helfen?
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

die Ausrede mit dem "anderen Kabel" kennt man schon von Medion .....

Das Gerät scheint einen technischen Defekt zu haben, wie alt ist es, gibt es noch Garantie ?

Ein Foto vom Fehler wäre sicherlich interessant,


Gruß
 
G

Goku

Benutzer
Registriert
06.07.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo
er soll etwa 3,5 jahre alt sein und es gibt leider keine garantie.

Ich versuche das foto später zu machen da ich den fernseher schon zerlegt habe um zu sehen ob irgenwo ein kabel verbrannt oder rausgefallen ist aber befor ich was anderes mache habe ich erst in diesem forum um rat gesucht.
 
C

Chabouk

Benutzer
Registriert
30.09.2004
Beiträge
254
Punkte Reaktionen
0
ja also ohne foto würde ich ganz flott mal auf speicher fehler tippen? oder EEprom? gibt es eine Software reset funktion bei diesem FFs? sowas wie"Auf werkseinstellung zurücksetzen"-auch das mal ausprobieren. . . . vielleicht hilfts? :roll:
 
G

Goku

Benutzer
Registriert
06.07.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Ok ich würde jetzt gerne das foto reintuen aber ich weis nicht wie das hier geht.

Eins noch. Wollte sagen das dass Problem wärend des betriebes geschehen ist.
 
G

Goku

Benutzer
Registriert
06.07.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Ausserdem ist auf der Rechten seite ein Senkrechter etwa 5 cm breiter Schwarzer Streifen, siet so aus als würde er kein signal mehr bekommen. Was könnte man da machen? :help:
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.831
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Halllo,

die Upload / Download Funktion wurde von mir deaktiviert. Ursache ist der vermehrte Upload von Illegalem Bildmaterial (Schaltiblder,Pornobilder ect.). Da es noch keinen Rechtescanner für Bilder gibt, mußten wir ihn deaktivieren, wir können leider keinen bezahlen der alle 10 Minuten das Bilderverzeichniss auf illegelen Inhalt scannt.

Hochladen kann man die Bilder zb. hier: http://directupload.de/
http://www.p2u.de/
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.831
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,

ich habe mal vor ettlichen Monaten einen Laptop repariert. Hier war die Flexleitung betroffen, welche durch das Öffnen und schließen des gerätes intern gebrochen ist.

Da ich den Fernseher nicht kenne, hier zu die Frage... Gibt es bewegliche Teile an dem Gerät? Wenn ja welche
 
C

Chabouk

Benutzer
Registriert
30.09.2004
Beiträge
254
Punkte Reaktionen
0
hui - sieht interessant aus?da klink ich mich dann mal aus, das ist mir zu hoch :? ,
aber den reset auf werkseinstellung würd ich auch mal versuchen. . . vielleicht mit hilfe der bedienungsanleitung,weil man sieht ja leider nichts. . . :roll:
 
G

Goku

Benutzer
Registriert
06.07.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

leider gibt es keine beweglichen teile bzw. keine teile die man manuel zum bedienen des fernsehers benötigt. Habe mir aber auch sowas wie ein defektes kabel vorgestellt aber ich habe einige habel rausgeholt und überprüft. Leider ohne erfolg. Der fernseher besitzt leider keinen reset knopf. Ich Zetire jetzt die nachricht von demjenigen von dem ich den fernseher habe:

Wie ich dir schon geschrieben hatte ist der Fernseher beim normalen
schauen...lief vorher 1 Stunde normal ausgefallen.
Erst hatte er einen schwarzen Balken senkrechjt auf der rechten Seite. Nach
dem Ausmachen und wieder Einschalten waren dann nur noch die bunten Sterifen
da die du jetzt auch sehen kannst wenn du ihn einstellst...mehr läßt sich
dazu nicht sagen...ich hab ihn dann abgeschaltet und nicht wieder angemacht.

Hat jemand noch einpaar ideen? Jeder Rat könnte der richtige sein.
 
G

Goku

Benutzer
Registriert
06.07.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo
ich habe einen Elektroniker gefunden der mir eventuell helfen könnte er bräuchte aber den Schaltplan von dem Fernseher. Wer weis wo ich einen Schaltplan her bekomme oder könnte jemand von euch mir einen schicken? :puppydogeyes:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Problem mit Plasmafernseher von Medion.

Ähnliche Themen

Grundig 65 GUB 8866 Problem blaues Bild

LG 37LP1DA Nach Logo kein Bild

Medion (TCM) MD-30650 Halbes Bild/ nach 30min bis 1 Stunde g

Medion MD 21033 Bild steht schief

LG, Samsung, 2x Toshiba + Viola (Baugleich mit einer Set Top

Oben