Privileg Quelle ZTW0128 / 8523 / 968.719-5 Trommel dreht nic

Diskutiere Privileg Quelle ZTW0128 / 8523 / 968.719-5 Trommel dreht nic im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Privileg Quelle Typenbezeichnung: ZTW0128 / 8523 / 968.719-5 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trommel dreht nicht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
7

777harry

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hersteller: Privileg Quelle

Typenbezeichnung: ZTW0128 / 8523 / 968.719-5

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trommel dreht nicht, manuell schwer, Riemen bewegt sich etwas

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, in Papierform


Gestern noch 2mal getrocknet, beim 3. Mal läuft die Trommel nicht mehr, es brummte. Von innen bewegt, lässt sie sich nur schwer bewegen.
Heute Rückwand abgebaut, Riemen war abgesprungen. Motor lässt sich leicht drehen. Riemen wieder aufgezogen und mit Montage-Bildern im Netz verglichen. Zusammenbau. Test: Trommel lässt sich immer noch nur schwer bewegen. Deckel abgenommen und gesehen, dass der Riemen mitunter langsam über die schwergängige Trommel schleift ohne sie zu bewegen. Hab Euch Fotos gemacht. Das Objektiv verzerrt, der Trockner ist nicht verzogen oder schief ;) Ist der Riemen so richtig auf der Trommel? Oder gehört er in die Mitte in den weißen Streifen?
Kann mir jemand sagen, wie das Problem gelöst werden kann? Danke schon mal.
 

Anhänge

  • DSC_8920.jpg
    DSC_8920.jpg
    84,9 KB · Aufrufe: 704
  • DSC_8919.jpg
    DSC_8919.jpg
    111,3 KB · Aufrufe: 733
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
mach doch mal ein Foto vom Typschild bitte...
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.651
Punkte Reaktionen
3.381
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin 777harry

Willkommen im Forum
Der Riemen wird gespannt vom Motor, oder der hat separate Spannrollen.
Wenn du den TR auf hattest, müsstest du das doch gesehen haben. Das richtet sich doch nach dem Motor.
Lade ein Bild vom Typenschild hoch. Das könnte, nach dem PGS, ein AEG Gerät sein.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

PS: Da war ein Kollege schneller
 
Zuletzt bearbeitet:
7

777harry

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker

Anhänge

  • typenschild.jpg
    typenschild.jpg
    56,8 KB · Aufrufe: 687
7

777harry

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Schiffhexler schrieb:
Moin 777harry

Willkommen im Forum
Der Riemen wird gespannt vom Motor, oder der hat separate Spannrollen.
Wenn du den TR auf hattest, müsstest du das doch gesehen haben. Das richtet sich doch nach dem Motor.
Lade ein Bild vom Typenschild hoch. Das könnte, nach dem PGS, ein AEG Gerät sein.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

PS: Da war ein Kollege schneller

Der ist ja gespannt, aber die Trommel läuft sehr schwer wie noch nie. Meinst, der müsste noch fester? Wie fest wäre dann fest? Soll die Trommel so schwergängig sein? Ich bilde mir ein, das ging mal leicht
Edit: Ich frage mich, wie ich den Riemen spanne. Bei abgenommener Rückwand ist die Trommel frei. Das Lager ist an der Rückwand fest.
 
Zuletzt bearbeitet:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
ein klarer Fall für @Schiffhexler, denn eine Explosionszeichnung dafür finde ich nicht wg. des inneren Aufbaues... - sorry!
 
7

777harry

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
wombi - ladyplus45 schrieb:
ein klarer Fall für @Schiffhexler, denn eine Explosionszeichnung dafür finde ich nicht wg. des inneren Aufbaues... - sorry!


Trotzdem vielen Dank für die Mühe.

Die Zeichnung hab ich auch nicht, lediglich ein Schaltbild falls jemand das sucht. So ist es meist: Man hat viel Zeugs aber nie das, was man gerade braucht ;)

Ich hab schon überlegt, ob ich von unten rankomme, habe nachgesehen, da ist alles dicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
7

777harry

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hier mal Bilder vom Gerät hinten und vorn. Mir fällt auf, dass vorn eine Gerätebezeichnung "privileg 4606 CD" steht, die man auf dem Typenschild nicht vorfindet.
Ich öffne gleich die untere Abdeckung hinten und mache Fotos.
 

Anhänge

  • DSC_8924.jpg
    DSC_8924.jpg
    424,8 KB · Aufrufe: 897
  • DSC_8923.jpg
    DSC_8923.jpg
    135 KB · Aufrufe: 626
Zuletzt bearbeitet:
7

777harry

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Ich habe jetzt die Lüfter-Abdeckung geöffnet. Der Lüfter-Riemen ist links nicht aufgelegt gewesen, das Öffnen hat also ein weiteres Prob gezeigt. Habe ihn aufgelegt. Ist wohl gestern durch das Öffnen der RW passiert.
 

Anhänge

  • DSC_8925.jpg
    DSC_8925.jpg
    64,8 KB · Aufrufe: 703
Zuletzt bearbeitet:
7

777harry

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Ist das so richtig, dass der Riemen auf dem Weg zur Trommel unten etwas zu schleifen scheint?
Ich habe mehrere Bilder gemacht und hoffe, alles ist erkennbar?
Leider sehe ich keine Möglichleit zum Spannen des Riemens, sieht die jemand?
 

Anhänge

  • DSC_8932.jpg
    DSC_8932.jpg
    64,4 KB · Aufrufe: 598
  • DSC_8933.jpg
    DSC_8933.jpg
    128,3 KB · Aufrufe: 595
  • DSC_8935.jpg
    DSC_8935.jpg
    108,2 KB · Aufrufe: 657
  • DSC_8936.jpg
    DSC_8936.jpg
    190,4 KB · Aufrufe: 739
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.651
Punkte Reaktionen
3.381
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin 777harry

Der Trommelriemen kann normalerweise nicht abspringen,
weil der durch den Motor einen strammen Zug hat. Höchsten wenn die Spannrolle ausgeleiert ist,
kann der Riemen Wandern. Den hast du auch falsch aufgelegt.
Die lange Seite muss über die Rolle (Bild), sonst hat er an der Motorwelle eine zu flache Winkelauflage

Wenn die Trommel schwer läuft, kann die hintere Trommellagerung hin sein,
ebenso die Filzstreifen der Trommelauflage.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

Die ganze Formatierung läuft leider hier wieder aus dem Ruder :alien:
 

Anhänge

  • Priv-TR-Riemen.JPG
    Priv-TR-Riemen.JPG
    105,5 KB · Aufrufe: 779
Zuletzt bearbeitet:
7

777harry

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Moin und danke!
Der Motor selbst ist gefedert und drückt den Riemen nach rechts wie auf Deinem Bild. Ich musste den Motor nach links drücken und dann den Riemen drauf bringen. War ein Kraftakt.
Maschine läuft wieder. Es ist ein leises Klopfgeräusch zu hören. Mal sehn ob ich das finde, ansonsten Wurscht.
Danke an alle!
 
Zuletzt bearbeitet:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.651
Punkte Reaktionen
3.381
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ganz ruhig, nur keine Hektik, ein Elektromensch schafft das.
Der Motor ist auf der rechten Seite, von hinten gesehen, mit einer strammen Feder gespannt,
also ist drehbar um seiner Achse.
Es ist auch Möglich, dass die ausgehakt, oder defekt ist.
Der Riemen muss so, wie auf mein Bild sitzen, dann hat er auch vernünftige Spannung.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Räder vom Pisselriemen, unterschiedliche Farben haben.

Was meinst Du mit Formatierung?
Mein Text / Zeilen, sind nicht durchlaufend, in der Vorschau sieht es normal aus,
aber nach dem Hochladen, wird das abgehakt. Sowas nervt mich

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
7

777harry

Benutzer
Registriert
04.12.2017
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
passt alles, nochmals danke-siehe Text editierter vorheriger Beitrag
 
Zuletzt bearbeitet:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.651
Punkte Reaktionen
3.381
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Wenn du paarmal editierst, bleibt das nicht aus.

Danke für die Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft. (handshake)

Wir wünschen dir und deine Lieben, ein frohes Weihnachtsfest
und ein erfolgreiches Jahr 2018

Gruß Schiffhexler

:-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Privileg Quelle ZTW0128 / 8523 / 968.719-5 Trommel dreht nic

Ähnliche Themen

Siemens Sydney WT7317SEU Wäschetrockner - Siemens Sydney WT7317SEU: Startet nicht mehr (kein Geräusch, Trommel dreht sich nicht)

Privileg 100C Trommel dreht nicht

Oben