Privileg Modell 355

Diskutiere Privileg Modell 355 im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Privileg Modell 355 Typenbezeichnung: E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Meine Messgeräte:: Analog/Digital...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Gonzo2

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Privileg Modell 355

Typenbezeichnung:

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,

bin neu hier und mein Problem ist in einem anderen Thread auch schon thematisiert worden aber leider auch geschlossen worden. Themenersteller war wildhoney. Es ging auch hier um eine Privilegspülmaschine. Nur leider hat der Modorator Flumer diesen Thread geschlossen.
Ich schreibe mal alle relevanten Daten auf.


Privileg-Nummer 5485
Typnr. 91171 - 2c
91171 1046
Maschinennr. 629/14856

Also, die Maschine pumpt ab, aber es bleibt Restwasser erkennbar auf dem Sieb. Dann zieht sie kein Wasser mehr und orgelt vor sich hin. In dem anderen Thread waren eine PDF-Datei, die man aber nicht mehr laden kann und es wurden von Hwildhoney auch Bilder gemacht, die man aber leider auch nicht hochladen kann.

Ich habe aber trotzdem diese beiden Röhrchen gereinigt und hoffe auch alles wieder richtig zusammengebaut. Einmal lief sie auch komplett durch, dannach dasselbe Problem. Pumpt nicht völlig ab und dann kommt kein Wasser mehr. Ich stelle mal den Link von dem Thread wildhoney hier unten an.

https://forum.iwenzo.de/spuelmaschine-privileg-zieht-meistens-kein-wasser-mehr--t23589.html

Entweder habe ich nicht alles richtig zusammengebaut oder es sitzt noch mehr Schmutz in der Maschine. Hat vll. jemand eine Explosionzeichnung oder Fotos von dem Innenleben?

Für jede Hilfe bin ich dankbar.

Gonzo :-)
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Bitte mal ins korrekte Forum verschieben.
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo,

Mache mal ein oder mehrere Bilder vom Innenboden bei geöffneter Tür und entferntem unteren Sprüharm, unterer Abdeckung sowie entnommener Filter (Grob und Feinfilter).


Gruß flumer
 
G

Gonzo2

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Danke ersteinmal für die Antwort. Da es sich nicht um meine Spülmaschine handelt, kann es ein wenig dauern mit den Bildern.

Gruss Gonzo
 
G

Gonzo2

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
ogb1qA.jpg

8iH6yB.jpg

asrsfs.jpg

6fXAm6.jpg

OdmsyU.jpg

zT8rM2.jpg



Guten Abend,

eigentlich ist nur Bild 1, 5 und 6 relevant. Diese Bilder sind erst nach meiner großen Aktion aufgenommen worden und nun ist die Frage ob ich die Röhrchen, insbesondere das hellblaue richtig eingesetzt habe.

Hoffe Ihr könnt mir helfen. Heute, nachdem das Wasser mit einem Lappen aufgesogen worden ist, lief sie wieder an. Ich habe sie jetzt nicht komplett durchlaufen lassen, aber sie lief. Dann wieder nicht. Funktioniert das alles irgendwie mit Unterdruck oder so?

Danke schon mal für Antworten.

Gonzo2 :-)
 
G

Gonzo2

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hier werden Sie geholfen???
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
das ist so ein exotisches Modell zumindest für mich - aber klick mal hier! - vllt. hilft das?
 
G

Gonzo2

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Ja danke, das hilft schon mal weiter. Ich habe das hellblaue Röhrchen schonmal falsch herum eingesetzt. Ist in Deiner Reparaturanleitung schwarz. Ist das so etwas wie ein Schwimmer im Vergaser?

Die anderen Sachen habe ich überhaupt noch nicht ausprobiert.

Also nochmals vielen Dank und ich werde berichten ob es funktioniert.

Gruss Gonzo2 :-)
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
is sich nich meine Anleitung - aber das einzige, was mir zu diesen anscheinend blöden Röhrchen einfiel... :'(
 
G

Gonzo2

Benutzer
Registriert
09.01.2016
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
So, ich noch mal. Also Spülmaschine läuft jetzt wieder. Ob es das Röhrchen wahr nehme ich mal an. Allerdings vermute ich, dass das Magnetventil einfach mal nach 21 Jahren zugemacht hat. Ich hatte dran gesaugt und fühlte mich wie 6 Wochen nach Ostern. ""Faule Eier"" :blur:


Aber wieso konnte ich an der Spule des Magnetventils keine Spannung messen? Braucht es dazu Wasserdruck, womit ein Drucksensor die Spannung freigibt. Ich habe den Programmschalter langsam, einmal um 360 ° gedreht. Wenn einer Lust hat darauf zu antworten. Ansonsten schönes Wochenende.

Gonzo2
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hauptsache es geht alles - frohe Ostern!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Privileg Modell 355

Ähnliche Themen

Privileg 7760 zieht Wasser und pumpt es direkt wieder aus

Privileg Classic 10508 Kurzschluss Motor Triac?

Privileg 57545 Pumpt dauernd ab

Privileg 355 pumpt kein Wasser

Privileg 6300 (PNC 911915112) reinigt nicht nach Wechsel Abl

Oben