Privileg Geschirrspüler 4810 hat Programmfehler

Diskutiere Privileg Geschirrspüler 4810 hat Programmfehler im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Quelle Privileg Typenbezeichnung: Modell 4810 Chassi: 204.017 8...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

steini57

Benutzer
Registriert
24.08.2007
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Quelle Privileg
Typenbezeichnung: Modell 4810
Chassi: 204.017 8

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Quelle Privileg
Gerätetyp : Modell 4810
S - Nummer : 32560246
Typenschild Zeile 1 : 10221
Typenschild Zeile 2 : 204.017 8


Hallo Freunde,
mein Privileg Geschirrspüler Modell 4810 bringt mich noch um den Verstand.

Nach dem Anschalten mit dem Hauptknopf und Auswählen eines Programmes beginne er ganz wie es sein muss mit dem Wassereinlassen. Die Spülpumpe beginnt zu arbeiten und alles schein normal zu laufen. Aber dann, nach ca. 5-10 Minuten bleibt die Maschine stehen und blinkt mich mit den Lampen TROCKNEN und ENDE an. Lauf Betriebsanleitung soll dieses auf einen Fehler in Zu- oder Ablauf hinweisen. Zulauf kann nicht sein, da zum Programmstart einwandfrei Wasser gezogen wird und der Spülbetrieb ja bereits läuft. Es hilft dann nur das Abschalten mit dem Hauptknopf und danach wieder das Einschalten mit demselbigen. Dann kann nur das laufende Programm durch langes Drücken auf die Auswahltaste gelöscht werden, die Maschine wieder ausgeschaltet und erneut angeschaltet werden . Das in der Maschine befindliche Wasser wird dann ordnungsgemäß und ohne Probleme abgepumpt und erneut Frischwasser einlaufen lassen. Danach beginnt das Spiel wieder von vorne.

Die nette Dame vom Ersatzteilversand der Firma profectis möchte für eine neue Steuereinheit etwa 125 EURonen von mir haben. Problem ist nur, wenn dieses der Fehler nicht sein sollte hänge ich mir den Betrag ans Bein, denn eine Rücknahme ist nicht möglich so wie das Teil einmal eingebaut war. Ich möchte nur willen, wie ein Techniker genau den Fehler erahnt und genau das passende Ersatzteil einbaut, ohne auszuprobieren.

Die Reparatur durch den Kundendienst wird die 200 EUR-Grenze deutlich übersteigen, wenn es ein Elektronikfehler ist, sagte mir die freundliche... . Dann aber denke ich über einen wirtschaftlichen Totalschaden nach

Als nächste Antwort war dann noch zu hören "Ja haben sie denn keine Folgegarantieversicherung ??". Hört sich ja an, als sei das bei den Geräten der Firma Privileg unabdingbar.

Liebe Freunde, wer weis Rat was ich tun kann ??

Viele Grüße

Heiner aus dem Weserbergland
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo Heiner,

1)
Eimertest durchführen (Bei abgeschraubtem Zulaufschlauch müssen ca. 10-15 L/min vom Wasserhahn in einen Eimer fließen)
2)
Schlauchsiebe prüfen, bzw reinigen
3)
Riffelschlauch reinigen
Dazu Maschine vorziehen (bei integrierter Maschine vorher noch Bodenleiste raus), Seitenwand öffnen und den dickeren Schlauch, der unten von der "Wassertasche" ins Maschineninnere geht ausbauen und reinigen (entfetten)
4)
Wassertasche auf Verunreinigungen prüfen

Bitte für eine genauere Hilfestellung die PNC-Nr, F-Nr, etc., (nur wenn vorhanden), durchgeben.
Zu finden bei geöffneter Tür irgendwo im Türinnenrahmen oder auf dem Typenschild


Gruß flumer

Bitte https://forum.iwenzo.de/karma-funktion-forum--t17565.html Beachten !
_____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV-A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektrofach-
kraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
 
S

steini57

Benutzer
Registriert
24.08.2007
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo großer Meister flumer, :-)

PNC-Nummer zu der Maschine = 911888077
Weitere Nummer ohne Bez. = 911N81-8F

Zu den Vorschlägen:

Eimertest ist OK.
Siebe sind sauber
Keine Knicke in den Schläuchen

Ich meine, dass ein Problem mit der Wasser Zu- bzw. Ableitung nicht besteht. Wie beschrieben, zieht die Maschine am Anfang treu und brav ihr Brauchbwasser aus der Leitung, ist damit auch zufrieden und pumpt dasselbe auch bei einem erneuten Programmstart (wie beschreiben) ordnungsgemäß und schnell wieder ab.

Das Problem besteht im laufenden Betrieb aller Spülprogramme. Dann schaltet die Maschine plötzlich ab und blinkt mit den Lämpchen "Trocknen" und "Ende". Ich habe einmal etwas von sogenannten Tachogeneratoren zur Überprüfung der Motordrehzahl gehört. Kann damit aber nichts anfangen, viellecht nur so einmal als Tip. Aber evt. gehört das hier ja auch garnicht hin.

Vielen Dank erst einmal für die schnelle Nachricht.

Gruß Heiner
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo nochmal,

http://www.kunnig-elektro.de/reparatur/ ... veau1.html


Gruß flumer

Bitte https://forum.iwenzo.de/karma-funktion-forum--t17565.html Beachten !
_____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV-A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektrofach-
kraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
 
M

Mr_Wallace

Benutzer
Registriert
20.11.2009
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo Flumer Hallo Steini 57,
habe mit meiner Spülmaschine das selbe Problem.
könnt Ihr bescheiben was der Fehler nun eigentlich war?
Danke vorab,
Viele Grüße.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.379
Punkte Reaktionen
3.319
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
@ Mr_Wallace

Thread ist von 2007
Bitte neuen Thread öffnen, Support Ticket ausfüllen und die Gerätedaten vom Typenschild reinsetzen.
Dieser Thread ist gesperrt.
Schiffhexler
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Privileg Geschirrspüler 4810 hat Programmfehler

Ähnliche Themen

Privileg 4810, Privileg nr. 10221, Produkt Nummer 204.017 8

Privileg 6612 CN zieht kein Wasser

Geschirrspüler Privileg 4810 Programme nicht anwählbar

Privileg Geschirrspüler 4810 Programmstörung bei 2/3 Durchla

Privileg Geschirrspüler 480 Privileg-Nr. 10066 Zieht Wasser

Oben