Privileg 0077719 800S verschlusshaken abgebrochen suche Ersatzteil

Diskutiere Privileg 0077719 800S verschlusshaken abgebrochen suche Ersatzteil im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Privileg Typenbezeichnung: 0077719 800S E-Nummer: 0077719 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): verschlusshaken abgebrochen suche...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
1

12babe34

Benutzer
Registriert
16.06.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Privileg

Typenbezeichnung: 0077719 800S

E-Nummer: 0077719

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): verschlusshaken abgebrochen suche Ersatzteil

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,

bei meiner uralten, wahrscheinlich 40ig-jährigen ansonsten funktionstüchtigen Waschmaschine, ist
der Verschlusshaken (durchsichtiger Kunststoff) an der Tür abgebrochen.

Ein Klebeversuch mit zwei -Kompnenetne-Kleber hält leider nicht.

Habe einige Online-Stops erfolglos durchsucht. Vielleicht ist die Waschmaschine einfach zu alt für Ersatzteile?
Eventuell funktioniert es auch mit dem Typ von der Privileg 1443, oder von einer Zanussi Waschmaschine nur welcher? (Den Anhang hochladen hat trotz geringer Datengröße leider nicht funtkioniert. )

Wie finde ich ein passendes Ersatz-Ersatzteil?

Vielen Dank schon und Grüße
Barbara
 

Anhänge

  • WP_20190616_21_38_05_Pro kompr.jpg
    WP_20190616_21_38_05_Pro kompr.jpg
    120 KB · Aufrufe: 486
  • WP_20190616_21_38_05_Pro kompr.jpg
    WP_20190616_21_38_05_Pro kompr.jpg
    120 KB · Aufrufe: 425
  • WP_20190616_21_38_05_Pro kompr.jpg
    WP_20190616_21_38_05_Pro kompr.jpg
    120 KB · Aufrufe: 463
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo,

ja, kann ich leider nur bestätigen !
Da sind leider keine Teile mehr verfügbar

Nach 40 Jahren kann man schon mal was neues beschaffen


Gruß flumer
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.579
Punkte Reaktionen
3.361
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Barbara

Willkommen im Forum
Demontiere den Haken, lege den zusammen, messe die Länge, den die Verschlussnase und wo die Bohrung ist.
Beim Messen, am besten mit einer Schieblehre, den haken so auf den Tisch legen, dass man auf die Bohrung schaut.
Lade ein klares Bild davon hier hoch → Anleitung
Einige Türhaken habe ich noch in der Wühlkiste liegen, dann kann ich nachschauen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
1

12babe34

Benutzer
Registriert
16.06.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo Schiffhexler,

vielen Dank für das Angebot.
Ich muss aber erst den Haken rausbekommen!
Da der Innenrahmen aus grauem, schon etwas mürbem Plastik,
in den Außenrahmen um die ganze Runde rum eingeklipst ist, wird das ein Abenteuer.
Mal schauen, ob ich für den Bolzen des Hakens ein Loch in den Plastikrahmen bohren kann,
um ihn weit genug seitlich verschieben zu können.

Der Türgriff an sich kann ich wohl nicht zerlegen und irgendwie rausziehen.

Wenn ich die Tür dabei insgesamt nicht schrotte, melde ich mich wieder.

Grüße
12babe34
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.579
Punkte Reaktionen
3.361
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin 12babe34

Da wir nichts gebohrt, ist nur zusammen geklippst, sonst kann du die Tür in Schrott schmeißen!
Denn Einsatz kannst du dir sparen - Kopfschütteln

Gruß vom Schiffhexler
 
1

12babe34

Benutzer
Registriert
16.06.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Haken nun draußen

Hallo Schiffshexler,

nun ist der Haken draußen (und der Bolzen im Rahmen reingerutscht und versenkt).
Mit den Innenrahmen "rausklipsen" war auch bei fast roher Gewalt nichts zu machen.
Das 40ig-Jährige Plastik macht das nicht mehr mit ohne zu reißen.
Der Bolzen, den ich nun auch brauche, hat die Maße D 5mm oder 4,5 mm x 35 mm.

Der Haken ist 43mm lang, leicht konisch: an der Bolzenbohrung 10 mm und an der Hakenspitze 8 mm breit.
die Bolzenbohrung ist D 5 mm.
Form siehe Foto.

Wenn also noch so ein Haken und ein Bolzen zu finden sind wäre ich überglücklich.

Beste Grüße
12babe34
 

Anhänge

  • WP_20190625_13_00_19_Pro kompr.jpg
    WP_20190625_13_00_19_Pro kompr.jpg
    443,8 KB · Aufrufe: 417
  • WP_20190625_13_01_49_Pro Kopie.jpg
    WP_20190625_13_01_49_Pro Kopie.jpg
    367,2 KB · Aufrufe: 420
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
zur allergössten Not müsste ein Schlosser das herstellen können,

oder wenn Du handwerklich geschickt bist, kanst Du z.b. aus Acryl selbst machen - also aus einem Block oder Platte raussägen/feilen, unter Wärme (normalerBackofen) biegen etc. - das Zeug ist sehr gut zu bearbeiten!

gugg mal hier>>> https://www.modulor.de/platten/hartkunststoffplatten/acrylglasplatten/

und gleich in 10mm für ein paar Euro ein Stück für viele Versuche:

https://www.modulor.de/acrylglas-gs-transparent-farblos.html
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.579
Punkte Reaktionen
3.361
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin 12babe34

Meine Schließnase, liegt leider etwas daneben s. Bild. Wenn du handwerkliche Fähigkeiten hast,
oder ein Bekannter von dir, würde ich das aus Prom(Polyoxymethylen), oder Messing, Duo-Alu anfertigen.
Das Zeug ist sehr stabil, aber es lässt sich nur nicht kleben. Feilen, sägen, bohren, drehen, alles möglich.
Anderes Kunststoffzeug ist brüchig, oder zu weich.
Wegen der Tür, kannst due bei YT mal suchen, z.B. → Link

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 

Anhänge

  • 12babe34-06-2019.JPG
    12babe34-06-2019.JPG
    73,8 KB · Aufrufe: 404
1

12babe34

Benutzer
Registriert
16.06.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

gestern habe ich einen neuen Haken aus Plexiglas (mit der Laubsäge ausgesägt und dann gefeilt) hergestellt. Das ging besser als ich dachte.
Der Einbau in das Bullauge war eine Herausforderung mit den Bolzen wieder durchzuschieben. Der Haken schließt nun das Billauge wieder.

Doch die Waschmaschine startet nicht! Das hat sie vorher auch so nicht gemacht, wenn das Bullaugenverschluß nicht ganz eingerastet war.
Es hört sich mit dem neuen Haken abe reingerastet an.
Was kann der Grund sein. u.U. ist der neue Haken einen halben Millimeter zu lang oder zu kurz.
Was passiert beim Einrasten? Ich habe die Einrastabdeckung abgeschraubt, dahinter war aber nur Luft, konnte keinen Sensor sehen oder sowas.
Ich hoffe, dass ich jetzt fast am Zeil bin und den neuen Haken nicht umsonst gebastelt habe.

Hat jemand eine Idee was das sein kann?

Danke schon mal! Ich gebe noch nicht auf...
Mein Privileg-Waschmaschinen-Methusalem kommt noch nicht auf den Schrott.

Beste grüße 12beba34
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
erstmal *Dauemenhoch* für das "Bastelwerk"...

aber wie genau nun der hintenliegende Schliessmechanismuss funktioniert... - da kann nur der Fachmann @Schiffhexler weiterhelfen.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.579
Punkte Reaktionen
3.361
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin 12babe34

12babe34 schrieb:
Was passiert beim Einrasten? Ich habe die Einrastabdeckung abgeschraubt,
dahinter war aber nur Luft, konnte keinen Sensor sehen oder sowas
Dann hängt das Türschloss an den Leitungen in der WA.
Die Nase muss die Verriegelung (rosa-1.Bild) reindrücken, um einen Kontakt zu erzeugen. Das musst du überprüfen,
hier beschrieben → Thermoschloss

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 

Anhänge

  • Nasenausschnitt.jpg
    Nasenausschnitt.jpg
    45,6 KB · Aufrufe: 314
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Privileg 0077719 800S verschlusshaken abgebrochen suche Ersatzteil

Ähnliche Themen

Privileg 1443 Verschlusshaken abgebrochen

Oben