Philips TV21-5104 Mystische dunkle Flecken

Diskutiere Philips TV21-5104 Mystische dunkle Flecken im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: TV21-5104 Chassi: ...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

-FX-RIDER-

Benutzer
Registriert
30.01.2006
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Philips
Typenbezeichnung: TV21-5104
Chassi: ???

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,

bin hinsichtlich TV-Bastelei voll unerfahren, habe aber mit meiner Philpsglotze ein paar Probleme:

Ersten fiept des Teil ab und zu, hochfrequentes Piepen...
Soll ja angeblich von den Schwingspulen her kommen...
Oder kann das auch was anderes sein? Bzw. mit meinem zweiten Problem zusammenhängen?

Denn wenn ich z.B. auf RTL2 auf Videotextseiet 430 gehe entwickeln sich binnen Sekunden dunkle Flecken recht enorme Größe link und rechts... die werden nach und nach dunkeler, verbleiben auch dann noch beim umschalten eine gewisse Zeit. Das ist bei allen "Standbildern" mit zum größten Teil hellen Farbanteilen so.

Kann mir jemand sagen woran das leigen könnte und ob man des selber hinkriegen kann...

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Spulen in der Nähe vom Zeilentrafo mit Lackspray überziehen und den Kontrast runterfahren, dann dürfte Ruhe sein.
 
F

-FX-RIDER-

Benutzer
Registriert
30.01.2006
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Antwort, hab den Kontrast etz nochmal runtergeschraubt, das behebt das Problem mit den schwarzen Flecken leicht aber nicht gänzlich... entstehen immer noch beim betrachten des Videotextes mit viel Weiss... Kann doch net normal sein oder? Mit meinem Sony hab ich net des Problem egal wie sehr ich den Kontrast aufdreh...
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
-FX-RIDER- schrieb:
Danke für die Antwort, hab den Kontrast etz nochmal runtergeschraubt, das behebt das Problem mit den schwarzen Flecken leicht aber nicht gänzlich... entstehen immer noch beim betrachten des Videotextes mit viel Weiss... Kann doch net normal sein oder? Mit meinem Sony hab ich net des Problem egal wie sehr ich den Kontrast aufdreh...

Viel Weiss gleich viel Strahlstrom gleich mehr Wärmeentwicklung.
Durch diese Wärme verzieht sich die Lochmaske der Bildröhre, was wiederum Flecken verursacht.
Sony hat eine andere Röhrentechnik, kostet aber auch mehr.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips TV21-5104 Mystische dunkle Flecken
Oben