Philips MCi 298/12

Diskutiere Philips MCi 298/12 im Forum Allgemeine Themen im Bereich Sonstiges - Für den CD-Transport war der Schuldige schnell gefunden. Ein Keilriemen der sich in der Seite des Laufwerks befindet war "ausgenudelt", deswegen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

Läpsch

Benutzer
Registriert
16.01.2014
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Informationselektroniker
Für den CD-Transport war der Schuldige schnell gefunden. Ein Keilriemen der sich in der Seite des Laufwerks befindet war "ausgenudelt", deswegen konnte der die Mechanik nicht mehr bedienen, war völlig überlastet.
Nach "überlisten" der Mechanik stellte sich dann heraus, dass das Laufwerk auch keine CD´s mehr erkennt. Hier dürfte der Fehler in der Lasereinheit liegen. Ersatz ist hier zu finden: http://www.ersatzteil.justone-schnepel.de/index.html
Allerdings erschien dem Eigentümer die Reparatur als nicht lohnend. Der neue Keilriemen wäre umsonst gewesen, um die 20 Euro für den Laser waren ihm zuviel Geld. :rolling:
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.828
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Der Beitrag hängt in der Luft auf welchen Beitrag wolltest du denn Antworten?

Dieser Beitrag wird in 2-3 Tagen gelöscht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips MCi 298/12
Oben