Philips 42PFL4606H/12 ging einfach nicht mehr an.

Diskutiere Philips 42PFL4606H/12 ging einfach nicht mehr an. im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: 42PFL4606H/12 Inverter: Chassi: TPM7.1E LA kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): ging einfach nicht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

Tony_I7_

Benutzer
Registriert
29.02.2016
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Philips

Typenbezeichnung: 42PFL4606H/12

Inverter:

Chassi: TPM7.1E LA

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): ging einfach nicht mehr an.

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


moyn,

komme ich gleich zu dem "fehler"
er ging einfach nicht mehr an, als hätte man keinen strom stecker dran,
habe den tv schon geöffnet, und soweit nichts optisch feststellen können, habe auch schon alle dioden durch ob die auch alle sperren, was sie schonmal tun, aber sonst noch nichts gemacht habe auf dem betzteil auf der A-Seite (untere) eine led gesehen die aber nicht leuchtet oder blinkt, was denke ich mal nicht normal ist. ya hoffe das mir hier yemand helfen kann =)
 

Anhänge

  • philips42pfl4606.jpg
    philips42pfl4606.jpg
    772,7 KB · Aufrufe: 2.387
T

Tony_I7_

Benutzer
Registriert
29.02.2016
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
danke für die doch schnelle antwort, =D
also der IC801 (UBA2071AT) sieht schon ziemlich dunkel und merkwürdich auch den werd ich auf yeden fall tauschen, den IC803 (EL817) werd ich denn auch mit tauschen sieht aber normal aus,
aber welcher ist der Invertertrafo? meine haben eine andere bezeichnung
oder kann ich evtl. sogar messen ob der trafo ok ist?
IC801 (UBA2071AT) https://www.darisusgmbh.de/shop/pro...227_UBA2071AT-----DVR-HALF-BRIDGE-SOIC24.html
IC803 (EL817) https://www.darisusgmbh.de/shop/pro...227_EL817---Optok-5kV-35V-50mA--50--DIP4.html
kann man diese nehmen?
(siehe bilder)
 

Anhänge

  • philips01.jpg
    philips01.jpg
    764,9 KB · Aufrufe: 2.762
  • philips02.jpg
    philips02.jpg
    784 KB · Aufrufe: 2.653
  • philips03.jpg
    philips03.jpg
    715,9 KB · Aufrufe: 2.770
Zuletzt bearbeitet:
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.910
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
IC905 (TOP264VG) und Zener Diode ZD907 (BZX79-C9V1)

Das sind die Übeltäter die meistens kaputt gehen.

Gruß Thomas
 
T

Tony_I7_

Benutzer
Registriert
29.02.2016
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
hallo @thommyX

oder der IC905 (TOP264VG) kostet ya nur zwei euro, :D und die diode auch rund zwei euro,
nur yetzt noch eine frage soll ich trozdem IC801 und IC803 mit bestellen? oder wäre das in dem sinne rausgewurfenes geld?

Gruß Tino
 
T

Tony_I7_

Benutzer
Registriert
29.02.2016
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
thommyX schrieb:
IC905 (TOP264VG) und Zener Diode ZD907 (BZX79-C9V1)

Das sind die Übeltäter die meistens kaputt gehen.

Gruß Thomas

moyn,

ein mega denkeschön an "thommyX" für denn tipp den IC905 und die Zender Diode ZD907 zu tauschen,
Der lcd ist ohne problme wieder an gegangen =D ech ein mega Danke =D super hilfe!

Gruß Tino
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.910
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Freut mich.
Gruß Thomas
 
M

Mittelerdefan

Neuling
Registriert
03.04.2017
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
thommyX schrieb:
IC905 (TOP264VG) und Zener Diode ZD907 (BZX79-C9V1)

Das sind die Übeltäter die meistens kaputt gehen.

Gruß Thomas

Hallo Thomas!

Auch meinen Philips hatte es jetzt erwischt.
Nachdem die üblichen Verdächtigen (Elkos) alle schon
ausgetauscht wurden, und "Trockenmessung" kein eindeutiges Ergebnis
brachte, stieß ich auf Deinen Post.

Auch bei mir hat Dein Tip geholfen!
Vielen Dank dafür!

Gruß Helge
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.910
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Gerne doch.

LG Thomas
 
S

staroge

Neuling
Registriert
16.03.2019
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Danke

Hi Thomas

Super Typ :D Danke! konnte diese Woche meinen Fernseher mit dem Austausch der Diode und des Wandlers reparieren.

Gruss Roger


thommyX schrieb:
IC905 (TOP264VG) und Zener Diode ZD907 (BZX79-C9V1)

Das sind die Übeltäter die meistens kaputt gehen.

Gruß Thomas
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.910
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Danke für die Blumen.

LG Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips 42PFL4606H/12 ging einfach nicht mehr an.

Ähnliche Themen

Philips 49 PUS 7909/12 3x Rot blinken und dabei nicht angehen

Philips 42PFL4606H/12 Kein Bild

Philips 42PFL4506H/12 Geht nach einer bestimmten Zeit aus.

Philips 55PUS7181/12 Kein Bild, Kein Backlight, Kein Ambilight

Philips 47PFL6687K/12 Bildfehler und Aussetzer

Oben