Philips 32PW9765/12M Rote LED blinkt. Bild zeitweise da.

Diskutiere Philips 32PW9765/12M Rote LED blinkt. Bild zeitweise da. im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: 32PW9765/12M Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Rote LED blinkt. Bild zeitweise da. Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

WernerW

Benutzer
Registriert
04.04.2008
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
1
Hersteller: Philips

Typenbezeichnung: 32PW9765/12M

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Rote LED blinkt. Bild zeitweise da.

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Gerät arbeitet zeitweise stundenlang, dann schaltet es ab. Rote LED blinkt.
Wartet man etwas, schaltet es wieder ein, dann arbeitet es wieder. Die Laufzeiten sind unterschiedlich.

Abhilfe: Suche nach kalten Lötstellen auf der rechten Platine, waagrecht ( Hochspannungsteil ). Eine zu 100 % per Sichtkontrolle entdeckt ( 6421 ).

Sichtkontrolle Netzteilplatine auf der rechten Seiten Horizontal. Einige Verbindungen nachgelötet.
Platine macht aber einen guten Eindruck.

Habe keinen Schaltplan und wenige Routine in der Reparatur von Philips TV. Meine letzte erfolgreiche Reparatur war vor ca. 25 Jahren.
Hoffe ich komme ohne Messplatz weiter und der 6 Jahre alte Philips bekommt noch eine Chance.

Danke.
 
Z1013

Z1013

Benutzer
Registriert
16.09.2006
Beiträge
2.864
Punkte Reaktionen
390
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Die Laufzeiten sind unterschiedlich.

...es könnte aber noch eine kalte Lötstelle sein, welche man nicht immer sieht !
Chassis MG3.1E
 
ES1 inspector

ES1 inspector

Benutzer
Registriert
19.09.2007
Beiträge
839
Punkte Reaktionen
16
WernerW schrieb:
Hoffe ich komme ohne Messplatz weiter und der 6 Jahre alte Philips bekommt noch eine Chance.

Na klar geht das: Spule 5204, Platine am Ablenkjoch und Vertikal - IC nachlöten !!!
Viel Erfolg !
 
W

WernerW

Benutzer
Registriert
04.04.2008
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
1
Vielen Dank für die Hilfe. Ich habe die genannten Stellen nachgelötet. Die genannte Spule ist auf der Netzteilplatine, rechts, stehend. Die beiden IC's sind auf der linken Platine. Der Ablenkstecker ebenfalls.

Zur Zeit läuft er ohne Fehler. Ich denke den Fall kann ich abschließen.

Danke.
 
W

WernerW

Benutzer
Registriert
04.04.2008
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
1
02.August 2009. Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben - aber der Philips läuft immer noch.

Danke für die Hilfen.
 
W

WernerW

Benutzer
Registriert
04.04.2008
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
1
Wir sind fast am Ende des Jahres 2015 und dieser Fernseher arbeitet noch immer. Zugegeben bei dem aktuellen Programmangebot von Ablenkung und Manipulationen ist er nur noch selten im Betrieb. Es zeigt mir aber Reparaturen lohnen sich und verhindern das unser Planet total zugemüllt wird.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips 32PW9765/12M Rote LED blinkt. Bild zeitweise da.

Ähnliche Themen

Grundig 55 VLX 8573 BP kein Bild -blaue LED blinkt

Panasonic TX-P50STW50 Rote Betriebs-LED blinkt 8 mal; schaltet nicht an

Philips 55PFL7008 LED TV Startet nicht, Led blinkt

Philips 47PFL6198K/12 keine Funktion, LED blinkt 2mal rot

Grundig 46S Blaue LED vorne blinkt, bild bleibt schwarz. Rot

Oben