Philips 32PW9534/12 LED blinkt grün - k.B./k.T./k.HS

Diskutiere Philips 32PW9534/12 LED blinkt grün - k.B./k.T./k.HS im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: 32PW9534/12 Chassi: MD2.25/AA...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

olli_b111

Benutzer
Registriert
17.10.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Philips
Typenbezeichnung: 32PW9534/12
Chassi: MD2.25/AA

Vorhandene Messgeräte: Oszilloskope
Schaltbild vorhanden: Ja
Dein Wissensstand: Fortgeschritten (Radio und Fernsehtechniker)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Moin,
habe folgendes Problem:
FS wurde abgeschaltet; bei erneuten einschalten - LED kurz grün, dann rotes blinken --> C2418, T7421 und T7470 def. ; während des Messung stirbt das saublöde Netzteil --> Netzteiltransistor und zwei Gleichrichterdioden ( zerbrochen!!! ); habe folgende Teile eingebaut, da ich die Orginale nicht bei Nedis oder Farnell bekommen konnte: T7470 - IRF630 statt IRF620, C2418 - 220pF/2KV, T7421 - BU2520D statt BU2520DW, Netzteiltransistor W9NB90 statt W9NA60, Gleichrichterdioden 4x1N5062; nach Einbau der Bauteile lief das Gerät etwa 10 Minuten, dann ging das Bild und der Ton weg und die LED blinkt langsam grün; zwischen den "Grünphasen" hört es sich an, als ob die Zeilenendstufe(?) versucht zu starten(?), wenn man die FB benutzt blinkt die LED, das Gerät zeigt aber keine Reaktion!

Ich repariere seit 4 Jahren amerikanische LowTech Flugzeugelektronik(Com/Nav), bin deshalb ein bißchen aus der Materie raus. Wäre deshalb dankbar für jede konstruktive Hilfe!!

Ein Servicemanual für dieses Chassis könnte ich auch gebrauchen, das beiliegende Schaltbild ist so miserabel gedruckt, daß man teilweise die Beschriftung nicht lesen kann.
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
hi,

kannst du noch mal schauen ob die typenbezeichnung richtig ist, da ich diese nicht in meiner liste finde.

generell kannman sagen, dass man originalteile ersetzen muss, da sonst die wandler nt's nicht richtig laufen. frag mal bei ASWO nich rep kit!
 
O

olli_b111

Benutzer
Registriert
17.10.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Die Typenbezeichnung ist richtig, habe ich nochmal überprüft. Nach was für einem Rep.Set soll ich fragen? Nummer?

Mfg Olli
 
O

olli_b111

Benutzer
Registriert
17.10.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Habe eben nochmal nachgemessen: T7421 ist wieder gstorben ! :evil: - war ein BU 2520D kein DW, ist der DW-Typ anders?? Nach Einbau eines weiteren BU2520D lief das Gerät wieder für 2 Minuten, um dann auszufallen -> BU tot ! Leider habe ich keine Angaben zu Spannungen oder Signalformen. Kann denn keiner helfen?
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
tja müssen wir auf einen kollegen warten,
ich finde leider keine unterlagen zu dem typ

sorry
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ich würde den original Transistor verwenden
 
TheWolf

TheWolf

Benutzer
Registriert
17.11.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Für den STW9NA60 läuft ein STW9NB90.
N-Kanal Low threshold MOS Transistor VDSS 600V, DSON <0,8 Ohm.
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
TheWolf schrieb:
Für den STW9NA60 läuft ein STW9NB90.
N-Kanal Low threshold MOS Transistor VDSS 600V, DSON <0,8 Ohm.

13 Monate später.... :-D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips 32PW9534/12 LED blinkt grün - k.B./k.T./k.HS

Ähnliche Themen

Philips 47PFL6198K/12 keine Funktion, LED blinkt 2mal rot

Philips 40PFL5537K/12 LED blinkt 3x rot

Philips 37PFL8404H/12 Kein Bild / rote LED blinkt

philips 32PFL3403-12 Die Rote LED Blinkt 2 mal.

Philips 29PT8303/12 Schaltet sich aus, LED blinkt

Oben