Philips 32PHK4509/12 Gerät startet nur kurz und geht sofort wieder aus

Diskutiere Philips 32PHK4509/12 Gerät startet nur kurz und geht sofort wieder aus im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: 32PHK4509/12 Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Gerät startet nur kurz und geht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

chill24

Benutzer
Registriert
08.05.2007
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
RFT Meister
Hersteller: Philips

Typenbezeichnung: 32PHK4509/12

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Gerät startet nur kurz und geht sofort wieder aus

Meine Messgeräte::

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hi, ich habe den o.g. Philips Fernseher bekommen,

das Gerät startet es leuchtet kurz das Philips Logo auf und dann geht es sofort wieder aus. Wenn man von hinten drauf guckt geht das Backlight für etwa eine halbe sec. an dann sofort wieder aus. Ob das Gerät weiterhin an bleibt oder nur das Backlight ausgeht kann ich nicht genau sagen. Eine Front LED ist nicht zu erkennen oder nicht vorhanden. Aus dem Netzteil kann ich an dem Kabel zum Mainboard wie auf dem Board beschriftet 4x12v messen.

Kann mir jemand sagen wie ich hier vorgehen soll?

Danke
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.375
Punkte Reaktionen
282
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Kann sowohl ein LED-Fehler als auch ein Fehler im Netzteil sein. Sind denn keine voreingestellten Sender vorhanden spo daß man einfach mal ein Fernsehprogramm aufruft? Wenn de rTon dan vorhanden sit dann ist sehr wahrscheinlich die Hintergrundbeleuchtung defekt.
Mal auf MENU drücken und dann mit einer starken Lampe schräg von vorne in das Panel leuchten. Schauen, ob das Menu irgendwo erkennbar ist.
Wei die LEDs getauscht werden wurde schon sehr oft hier im Forum beschrieben, einfach mal danach suchen.
 
C

chill24

Benutzer
Registriert
08.05.2007
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
RFT Meister
Ok danke. Hätte ich auch selbst drauf kommen können :-)

Backlight kaputt, 3 LED´s sind hinüber, jeweils eine in jedem Streifen. Der obere Streifen ist etwas "angekokelt" sollte ich da was unternehmen oder kann man das so lassen?
 

Anhänge

  • IMG_2150.jpg
    IMG_2150.jpg
    355,7 KB · Aufrufe: 295
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.375
Punkte Reaktionen
282
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
In jedem Fall sowieso alle Streifen komplett wechseln, sonst sind da nachher unterschiedliche Weiß-Töne zu sehen und die alten=vorgeschädigten LEDs haben ja auch eine verringerte Lebensdauer gegenüber "alles neu".
Der Haupt-Aufwand besteht doch sowieso in der Bastelei, daß dann alles bruch- und staubfrei(!) wieder zusammenzubauen.
 
C

chill24

Benutzer
Registriert
08.05.2007
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
RFT Meister
Wo kriege ich die streifen am günstigsten her?
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.375
Punkte Reaktionen
282
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Nach den Stripe-Nummern und der Gerätenummer im Internet suchen. Oft fündig wird man in der "Bucht" und Alibaba/AliExpress, also fast immer aus China...da werden die Streifen ja auch produziert.
 
C

chill24

Benutzer
Registriert
08.05.2007
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
RFT Meister
Ok, danke
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips 32PHK4509/12 Gerät startet nur kurz und geht sofort wieder aus

Ähnliche Themen

Philips 42PFK6309/12 Die Hintergrundbeleuchtung ist defekt.

Philips 32pfs6402/12 Backlight defekt

Philips 55PUS8809/12 Standby LED blitzt auf, kein Bild, kein Ton, Phillips Logo (Gehäuse - Leuchtet), TosLink blinkt - keine Reaktion auf FB oder Joys

Philips 55PFK6510/12 Blinkt und geht nach 50 bis 90 sec. an

Philips 37pfl9604h/12 Startet nicht

Oben