Philips 29PT8001/12 Bild ist gebogen an den Rändern

Diskutiere Philips 29PT8001/12 Bild ist gebogen an den Rändern im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, habe einen Philips 29PT8001/12, Service Fernbedienug ist vorhanden, das Bild ist gebogen an den Rändern ... leicht ründlich. Im Service...
B

Bluechen

Benutzer
Registriert
26.02.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller
Philips
Typenbezeichnung
29PT8001/12
Kurze Fehlerbeschreibung
Bild ist gebogen an den Rändern
Hallo, habe einen Philips 29PT8001/12, Service Fernbedienug ist vorhanden, das Bild ist gebogen an den Rändern ... leicht ründlich. Im Service Menü unter Geometrie kann man das ja einstellen. Meine Frage gibts da sowas wie ein Servicemenü Reset auf Werkseinstellungen oder kann ich irgednwo die Auslieferungswerte erfahren ? Danke
 
P

petterh

Benutzer
Registriert
31.01.2022
Beiträge
159
Punkte Reaktionen
22
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Wie wäre es mal mit guten Bilder damit ist es leichter zu beurteilen.
 
B

Bluechen

Benutzer
Registriert
26.02.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Bilder von was ? Vlt kam meine Frage nicht klar rüber, ich brauche keine Hilfe um die Ränder zu korrigieren, ich weiss wie man das einstellen kann. Kein Problem. Mir gehts nur darum ob man die Einstellungen des Service Menüs in die Werkseinstellungen setzen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bluechen

Benutzer
Registriert
26.02.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ist meine Frage echt so kompliziert oder weiss das einfach keiner ?!
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
5.063
Punkte Reaktionen
741
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,
wahrscheinlich weiß das eben niemand im Detail. Wenn du kein Service Manual dazu findest wird es schwierig.
Wenn das Gerät so weit funktioniert dann schreibe Dir doch die eingestellten Werte auf oder fotografier sie ab für die Zukunft.
 
chips

chips

Benutzer
Registriert
24.11.2018
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
72
ich würde da eher auf einen HW-Defekt tippen, insbesondere Kapazitätsverlust bei irgendwas im OW-Korrektur-Kreis
 
T

tomtom69

Benutzer
Registriert
05.11.2008
Beiträge
400
Punkte Reaktionen
103
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Hallo,
Das Chassis des TV müsste das MG2.1E sein. Dazu gibt es bei elektrotanya ein .zip namens "PHILIPS 32PW8504 MG2.1E AA CHASSIS A02U AA" zum herunterladen (suche bei elektrotanya nach MG2.1E). In den darin enthaltenen PDFs sind die Service Menüs beschrieben incl. Werksreset und speichern.
Tom
 
P

petterh

Benutzer
Registriert
31.01.2022
Beiträge
159
Punkte Reaktionen
22
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Mit einem Foto könnte man schon erkennen ob es ein Ost/West oder ein Nord/Süd Fehler ist. Das sind zwei komplette verschiedene Korrekturbereiche.
Und nicht gleich motzen, siehe #3
 
B

Bluechen

Benutzer
Registriert
26.02.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Mir gehts aber nicht um Hilfe wie ich das gebogene Bild hinbekomme! Mir gings ausschlieslich darum ob es möglich ist die Einstellungen im Servicemenü auf Werkseinstellungen zu bekommen. Nur das! Bei dem TV ist nichts defekt ich habe das doch selbst verbogen durch falsche Einstellungen!! Habe alles korrigiert und alles ist 100% einwandfrei. Ich motze auch nicht bin tiefenentspannt! Habs aber selbst hinbekommen weil ich die Einstellungen nicht gespeichert hatte und beim nächsten mal war alles wieder auf Anfang. Habe dann auch gleich ein Bild gemacht für die Zukunft. Danke an alle!! 👍
 
M

matze2501

Benutzer
Registriert
16.07.2019
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Ich habe ein philips 58 pus 8105.
Ich habe ein neues Mainboard eingebaut.
Der Fernseher läuft wieder.
Nur ich habe auf der rechten und linken Seite das gleiche Bild.
Was kann da defekt sein
 
röhrenradiofreak

röhrenradiofreak

Benutzer
Registriert
09.03.2005
Beiträge
2.456
Punkte Reaktionen
377
Dein 58PUS8105 ist ein LCD-Fernseher.
Der 29PT8001, um den es hier geht, ist ein Fernseher mit Bildröhre.
Das ist eine völlig andere Technologie. Die Fehler der beiden Geräte haben also überhaupt nichts miteinander zu tun.
Ich empfehle Dir deshalb, in der Rubrik "Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer" ein neues Thema zu Deinem Problemfall zu eröffnen. Am besten gleich mit einem Foto des Fehlerbildes, damit die anderen sehen, wotum es genau geht.

Lutz
 
Thema: Philips 29PT8001/12 Bild ist gebogen an den Rändern

Ähnliche Themen

Philips 55OLED803/12 Rauschen und schwarzes Bild bei Betätigen einer TV Taste

Philips 40PFL4508K/12 Startet immer neu - Reboot Loop

PHILIPS 65OLED934/12 Kein Logo beim Start, kein Bild. Die weisse LED blinkt dauerhaft.

Philips 46PFL42308K/12 "K" Kein Sat

Philips 65OLED803/12 Keine StandBy LED, Keine Reaktion. SoC bootet nicht.

Oben