Philips 28PT chassis FL1.17

Diskutiere Philips 28PT chassis FL1.17 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hi Seit kurzem macht mein Philips probleme. Nach ca. 5min laufzeit wackelt das Bild ruckartig und geht ca. 20 Zeilen nachoben. Das ruckeln behebt...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

kryon2000

Benutzer
Registriert
07.05.2004
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Hi

Seit kurzem macht mein Philips probleme. Nach ca. 5min laufzeit wackelt das Bild ruckartig und geht ca. 20 Zeilen nachoben. Das ruckeln behebt sich nach ca. 20sek und der zustand ist dann dauerhaft. Diese 20 Zeilen sieht man dann als Rücklaufstreifen spiegelverkehrt im Bild:

tv1.jpg


Besser zu sehen wenn Videotext an gemacht wird:

tv3.jpg


Wenn man das 16/9 Format akteviert sieht man natürlich diese 20 zeilen nicht mehr als Rücklaufstreifen:

tv2.jpg


Da dies Problem immer nach ca. 5min laufzeit entsteht, denke ich mal an ein Wärmeproblem am TDA3654Q. Der war vorher schon mal def. und wurde ausgetauscht. Jedoch war damals das problem das unten etwas im Bild fehlte. Sollte der jetzt schon wieder kaputt sein, so muss es doch ein Produktionsfehler bei diesem Chassis geben.

Oder könnte da noch was anderes kaputt sein ? Hat einer dieses problem auch schon mal gehabt ?
 
K

kryon2000

Benutzer
Registriert
07.05.2004
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Hat keiner ein Tip ???
 
T

TvGhost

Benutzer
Registriert
06.03.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

Elkos um die Vertikalendstufe erneuern.

Gruß Jörg
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
... und gleich eventuelle kalte Lötstellen beseitigen,

Gruß
 
T

TimoHL

Benutzer
Registriert
19.04.2005
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
elkos für die betriebspannung für den Vertikal TDA prüfen ( am ZEilentrafo) und dann mal die Elkos rund ums Vertikal IC überprüfen, ob die Sauer sind oder auf Verdacht rausschmeissen
 
T

TimoHL

Benutzer
Registriert
19.04.2005
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
täuscht das auf den Bildern oder ist das 2. Bild kleiner als das erste?
check die Elkos mal mit Kältespray
 
S

sykdiver

Benutzer
Registriert
06.03.2005
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
Hallo kryon2000,

genau das gleiche Problem habe ich auch. Mir wurde gesagt, dass es an dem IC7450 liegt und ich diesen austauschen soll. Leider weiß ich aber nicht, wo sich dieser IC befindet. Einen Schaltplan habe ich zwar, aber auf dem kann ich nicht die Suchfunktion ausführen. Mit dem bl0ßen Auge zu suchen ist fast schon unmöglich.

Also, kann mir jemand sagen, wo dieser IC sitzt? Und am besten auch gleich, wo man diesen kaufen kann.

DANKE sykdiver
 
S

sykdiver

Benutzer
Registriert
06.03.2005
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,

:-D Habe den IC7450 endlich gefunden!!!!

mfg
sykdiver
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips 28PT chassis FL1.17

Ähnliche Themen

Philips / LG 244E1 / Panel M236H1 VGH, VGL, wer kennt sich a

Philips 28ML 8800/02B Zuerst klappt Bild oben um, - nun geht

Grundig P45-740TOP Vertikalfehler nach Elko-Tausch

Problem mit Philips Fernseher 33 PT 91 0B/01

Philips 16:9 FL1.2

Oben