Philips 25PV7960/028 defekt

Diskutiere Philips 25PV7960/028 defekt im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: 25PV7960/028 Chassi: FL 1.0...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

weyel2000

Benutzer
Registriert
23.10.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Philips
Typenbezeichnung: 25PV7960/028
Chassi: FL 1.0

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,
o.g. Gerät hat kürzlich mit lautem Knistern seinen Geist aufgegeben.
Hab danach das Gerät nochmals angeschaltet. Kein Bild, kein Ton, nur wieder dieses Knistern, die LED-Anzeigen spielen verrückt, dann ist auch da Ruhe.
Was könnte das sein? Röhre kaputt? Oder etwas anderes?
Bin absoluter Laie.
Hat jemand von euch einen Tipp?

Danke vorab
Lutz
 
T

ThorstenausCux

Benutzer
Registriert
04.12.2005
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
Das Knistern könnte Hochspannug sein... Also evtl. DST. Aber so etwas aus der Ferne zu beurteilen ist fast unmöglich.
Am besten Du gibst das Gerät zu jemanden der sich damit auskennt.

Gruß Thorsten
 
W

weyel2000

Benutzer
Registriert
23.10.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
@Torsten

Danke für deine Antwort.

Was ist DST?
Vielleicht kennst du oder jemand anderes jemanden im Berliner Raum, der so etwas preisgünstig checken könnte.

Danke vorab
Lutz
 
E

Elektronikbastler

Benutzer
Registriert
10.01.2006
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0
DST

Mit DST dürfte der DiodenSplitTrafo gemeint sein, also der Zeilentrafo (das Teil, aus dem die Hochspannungsleitung zur Bildröhre herauskommt). Aber Vorsicht! Ohne konkretes Fachwissen ist ein Hantieren an der Hochspannung lebensgefährlich (ca. 30kV!). Die Bildröhre verhält sich wie ein relativ großer Kondensator, d.h. die gefährlichen Spannungen sind u.U. auch relativ lange nach dem Abschalten des Gerätes noch vorhanden (und die darin gespeicherte Energie kann tödlich sein!).
 
W

weyel2000

Benutzer
Registriert
23.10.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
@ Elektronikbastler

Danke für deine Antwort!
Weisst du, was so ein Teil ungefähr kosten würde?
Das Gerät ist es sicher nicht mehr wert, jetzt noch einen teuren Kostenvoranschlag einzuholen und danach zu erfahren, wie verdammt teuer dann vielleicht noch die Reparatur wird....

danke
Lutz
 
E

Elektronikbastler

Benutzer
Registriert
10.01.2006
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0
Zeilentrafo

Hallo Lutz,

jetzt müßte man wissen, was das genau für ein Typ ist (dabei hilft eine leider nicht vorhandene Serviceanleitung oder zumindest ein Schaltplan), und dann könnte man den ja mal in der Ersatzteilliste bei http://www.fernseh-maul.de suchen und schauen, was der kostet. Ich kann Dir das leider aus der Ferne auch nicht sagen. Es ist ja aber noch nicht einmal geklärt, ob der Zeilentrafo überhaupt defekt ist. Da mußt Du jetzt doch einfach mal einen Fachmann 'ranlassen oder das Gerät abschreiben. Deine Gesundheit und Dein Leben sind mehr wert als ein alter Fernseher.
Zum Thema Kostenvoranschlag: der ist deshalb so teuer, weil ja die Hauptarbeit bis zum Kostenvoranschlag schon gemacht werden muß (Fehlersuche). Man kann ja erst sagen, was es kosten wird, wenn man weiß, was defekt ist und getauscht werden muß. Was dann an Arbeit noch kommt, ist die Ersatzteilbeschaffung und der Einbau der neuen Teile - vom Zeitaufwand her meist der kleinere Teil.

Bernd
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips 25PV7960/028 defekt

Ähnliche Themen

Philips 28ML 8600 Ein LED blinkt

Tensai TCT 989 PX Vermeindlich Defekter Zeilentrafo

Philips Machline 29PT910B/01 Defekt !

Philips 21st2430/10b Keine Funktion

Philips 28DC2670 / 21R, kein Bild, Ton nur ganz kurz

Oben