Philips 21PT5302

Diskutiere Philips 21PT5302 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo Leute, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Board ist ein MD1.2E AA Ich habe im Netzteil den MC44603p(7520), STP4NA60F(7540) und die 4...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

Elbe1309

Benutzer
Registriert
09.01.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,

vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
Board ist ein MD1.2E AA
Ich habe im Netzteil den MC44603p(7520), STP4NA60F(7540) und die 4 Dioden 1N4061(6610-13) ausgetauscht.
Trotzdem haut es gleich beim einschalten die Si (1501) weg. Dioden und Transistor scheinen aber weiter in Ordnung zu sein, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, blicke nicht so recht bei diesem Netzteil durch.

Gruß und besten Dank schon im vorraus.
 
R

Rudi 1956

Benutzer
Registriert
22.05.2004
Beiträge
228
Punkte Reaktionen
3
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo,

Ich denke, dass es auch zu diesem Chassis ein Netzteilreparaturkit gibt.

LG Rudi
 
DIEDEI

DIEDEI

Benutzer
Registriert
10.10.2004
Beiträge
187
Punkte Reaktionen
0
Hi Elbe

Schaue mal im NT nach den Widerständen

Diedei
 
E

Elbe1309

Benutzer
Registriert
09.01.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,

besten Dank für Eure Hilfe.

Für alle die es intressiert, es war das Bauteil 2540. Ein Kondensator mit 330pF 1kV, welcher ein Loch hatte und dadurch auf das Kühlblech des Leistungstransistors funkte, welches Massepotential hat.

:mrgreen: Gruß an alle :mrgreen:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips 21PT5302

Ähnliche Themen

Philips 47PFL3605H12 5VSB - Mal da, mal nicht

Philips 55PUS7181 Widerstand, Keramikkondensator & MOSFET defekt.

Philips 37PFL9604 H/12 Gerät schaltet ein und wieder aus

Grundig Lugano 48CLX8485SL wechselnde Farben

Philips 32PF5320/10 Netzteil (PLCD 190P1) 24 Volt fehlen

Oben