Philips 20PV184/01

Diskutiere Philips 20PV184/01 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Typenbezeichnung: Chassi: GSPD20 Vorhandene Messgeräte: Keine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Aziton

Benutzer
Registriert
13.07.2005
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hersteller:
Typenbezeichnung:
Chassi: GSPD20

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltbild vorhanden: Ja
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Betriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,

ich habe folgendes problem: mein philips fernseher tickt (im NT) wenn man ihn einschaltet, wenn ich die HF-Endstuffe abkople, geht er ihn standbay und hört auf zu ticken. lampentest war negativ. der Zeilentransistor und die elko's im Bereich von Zeilentrafo wurden erneuert, kein erfolg. kann mir jemand helfen?
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,

das "ticken" ist ein Zeichen für irgendeine Belastung oder Kurzschluß. Wenn du die Horizontalstufe abhängst und es tickt nicht mehr, ist deine Belastung auch weg.

Wie hast du denn den Lampentest gemacht?
 
A

Aziton

Benutzer
Registriert
13.07.2005
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
ich habe den BU508DX ausgelötet, die horizontalsuffe abgehängt und eine 40w Lampe zwischen C und E angeschlossen.
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Und? tickt das Gerät immer noch? Leuchtet die Lampe, wenn du das Gerät einchaltest und dann erst die lampe reindrehst? Liegt überhaupt Spannung am Kollektor an?
 
A

Aziton

Benutzer
Registriert
13.07.2005
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
das gerät tickt immernoch. es gibt überhaupt keine spannung am kollektor, und es gibt einen kurzschluß zwischen basis und emitter, er wird durch den trafo der an basis angeschlossen ist, verursacht. trafo habe durchgemessen, premiäre seite hat 20 Ohm und die sekundere seite 0,5 , ist es normal bei dem trafo?
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
das könnte wegen des Treibertrafos normal sein.
das ticken deutet auf eine Beslastung hin. du solltest ohmisch alles sekundärspannungen messen
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips 20PV184/01

Ähnliche Themen

Philips 55PFL6188K 2x Blinken, SDM Fehler 53

Philips 21PT1353/01 lässt sich nicht einschalten

Philips 46GR8850 Keine Funktion(G110)

Klackern im Stand-by Betrieb KB KT

Philis TV Bilddarstellung ist an allen vier Ecken verzogen

Oben