Philips 180P1 zeigt nur bei Freq.-wechsel Bild für 1 sek

Diskutiere Philips 180P1 zeigt nur bei Freq.-wechsel Bild für 1 sek im Forum Reparatur Monitor und TFT im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: 180P1 - 180PIL/00 Chassis: FM8500 Dec.2001 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): TFT zeigt bei jedem...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

kaapo

Benutzer
Registriert
20.01.2007
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Philips

Typenbezeichnung: 180P1 - 180PIL/00 Chassis: FM8500 Dec.2001

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): TFT zeigt bei jedem Frq.wechsel Bild fuer 1-2 sekunden an

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo an alle,
da ihr mir schon mal so prima geholfen habt (Hansol 750) frage ich heute wieder mal.
Ihr könnt es wahrscheinlich schon nicht mehr hören, aber ich habe lange das Forum durchsucht und viel über das "Bild für 1-2 Sekunden" Problem gelesen. Nur ist es leider etwas verwirrend.
Nun mein Problem ist etwas komisch und hoffe auf Hilfe:
Philips Brilliance 180P1 der mal sehr Teuer war (über 1000 Euro) habe ich nun bei mir rumstehen mit der Bitte um Hilfe.
Wenn ich ihn ans Netz hänge und einschalte kommt für 1-2 sek. die Meldung dass kein Siganl da ist was ja auch stimmt.
Nach den besagten 1-2 Sekunden sehe ich die Meldung nicht mehr, aber immer noch im Hintergrund.
Wenn ich den PC anmache, sehe ich fuer 1-2 sek. die erste Bios Meldung, dann ist sie weg.
Kurz darauf sehe ich die 2. Biosmeldung der SATA Laufwerke für 1-2 sek., dann ist sie weg.
Wenn ich vorher ENTF gedrückt habe, sehe ich nun kurz das Bios-Menü und dann ist es weg.
Das Bios Menü ist auch nicht im Hintergrund sichtbar.
Das ganze nochmal mit Windows hochfahren ist das gleiche, nur sehe ich nie das Benutzerauswahlmenü und auch nicht im Hintergrund (Taschenlampe hilft da auch nicht). Kann es eine sogenannte SMD Sicherung sein mit dem der Philips Brilliance 180P eh Problem haben soll? Glaube ja nicht dass es ein Elko ist, sonst würde ich doch das Bild im Hintergrund sehen, oder?
Warum aber sehe ich die "Kein Signal" Meldung im Hintergrund nachdem die Beleuchtung weg ist??
Das ist für mich etwas verwirrend.
Ist es für euch etwa logisch???

EDIT: Die Power-LED bleibt immer Gruen!!

Für jede Hilfe bin ich sehr dankbar und wünsche noch einen schönen Abend.

Viele Grüsse an die Helfer da draussen.
Kaapo
 
K

kaapo

Benutzer
Registriert
20.01.2007
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Hi, habe noch 3 Bilder hinzugefuegt.
Einmal Netzteil
Einmal Frontabdeckung wobei links die Tasten sind und rechts der Inverter???
Rechtes Teil umgedreht - Inverter????

Habe ich die Teile richtig bezeichnet?

Gruss, Klausaw
 

Anhänge

  • Netzteil0.jpg
    Netzteil0.jpg
    92,2 KB · Aufrufe: 1.681
  • Frontklappe0.jpg
    86,7 KB · Aufrufe: 1.593
  • Rechts03.jpg
    Rechts03.jpg
    132,2 KB · Aufrufe: 1.740
K

kaapo

Benutzer
Registriert
20.01.2007
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Und noch ein Bild...dieses ist hinter dem Bildschirm. Wo ist der Inverter mit Sicherung?

Links unter Platine steht 3138 168 79160 Nr.TY000150 und auf Platine: LI-4005 Rev.:D HIGH VOLTAGE (oha)

Rechte Platine: 3138 158 51681 NR.: ty080149 POGO2 17"&18" 381035327.5(WK0117)

Links auf der Platine ist ein SMD Teil wo F1 daneben steht. Muesste also diese ominöse 1A Sicherung sein.
Fluss hat sie da Multimeter - Ohm messung auf 0.00 geht. Aber was mach ich jetzt?

HELP PLEASE - Kann oder will mir niemand helfen? Ihh helfe auch taeglich etlichen usern auch wenn dumme Fragen wiederholt gestellt werden. Es waere schoen wenn es mal anders herum geht.
 

Anhänge

  • HinterScreen.JPG
    HinterScreen.JPG
    244,3 KB · Aufrufe: 1.713
K

kaapo

Benutzer
Registriert
20.01.2007
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Bitte schaut euch mal das Bild von einem Netzteil an, ist dort wo der Pfeil ist etwas ausgelaufen oder muss es so sein?
Danke, Kaapo
 

Anhänge

  • ausgelaufen1.JPG
    ausgelaufen1.JPG
    89,3 KB · Aufrufe: 1.611
ES1 inspector

ES1 inspector

Benutzer
Registriert
19.09.2007
Beiträge
839
Punkte Reaktionen
16
Das ist schon ok so.
Das ist Heißkleber, der zusätzlich die Füsse vom Optokoppler isoliert, damit dieser nichts vom Kondensator abbekommt.
 
K

kaapo

Benutzer
Registriert
20.01.2007
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
DANKE an ES1 inspector .......werde nach Hinweis von einem sehr netten Zeitgenossen die 4 lila Elkos auf dem Inverter tauschen lassen und wenns nicht geht dann die 4 grossen schwarzen teile....was auch immer es ist. Gruss, kaapo
 
K

kaapo

Benutzer
Registriert
20.01.2007
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Hallo, die 4 lila elkos auf dem Inverter wurden gewechselt.....immer noch dasselbe, Bild kommt fuer 1-2 sek. und geht weg. LED belibt auf Gruen. Kondensatoren waeren zu teuer sagt man. Kann es nun das Netzteil sein???
 
K

kaapo

Benutzer
Registriert
20.01.2007
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Hallo Maedels,
der Monitor geht wieder. Mit Hilfe die nicht von hier kam wurde Inverter und Netzteil getestet und dann sollte ich die Röhren testen, ob eine für die sekunde nicht angeht....ES WAR EIN KABEL AB und 3 von 4 Röhren gingen....Kabel reingesteckt und alle 4 gingen.....scheinbare war das Kabel nur noch halb an der Röhre dran oder es kam ans Gehaeuse.

ALSO DEFEKT WAR KABEl ZUR CCFL RÖHRE!

Hab das Kabel nun an der Röhre mit Isolierband fixiert (damit es nicht mehr rausrutscht) und der Monitor laeuft!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips 180P1 zeigt nur bei Freq.-wechsel Bild für 1 sek

Ähnliche Themen

Toshiba 49U6763DA Flackern nach Wechsel des Tcon-Boards

Philips 55PUS7181 kein Bild, Ton und Ambilight vorhanden

Toshiba 46TL966 zeigt kein Bild

Philips 42PFL4606H/12 Kein Bild

Philips 55PFS6909 TV geht an Hintergrund Beleuchtung auch aber kein Bild Inhalt

Oben